Back To Top

Sonnar T* FE 2,8/35 ZA

Der kompakte Macher

Sonnar T* FE 2,8/35 ZA

Der kompakte Macher

Haben Sie Fragen?

Sonnar T* FE 2,8/35 ZA

Der kompakte Macher

So schön lassen sich weitläufige Motive festhalten – von Landschaften über Stadtansichten bis hin zu großen Feiern. Die schnelle Festbrennweite Sonnar T* FE 35mm F2.8 bietet in Verbindung mit leistungsstarken Kameras, wie z.B. Sony Alpha E-Mount Vollformat-Systemkameras, die einzigartige ZEISS Bildqualität in einem besonders kompakten Format. Und stellt ihre Leistungsfähigkeit immer wieder unter Beweis. In den unterschiedlichsten Situationen, bei allen Blendeneinstellungen und sogar, wenn Staub oder Feuchtigkeit im Spiel sind. Nehmen Sie unseren kompakten Macher also ruhig überall hin mit.

Mehr Informationen zum Sony SEL-35F28Z Objektiv: www.sony.de

Technische Daten:

Brennweite
35 mm
Blendenbereich f/2.8 - f/22
Fokussierbereich 0.35m - ∞
Anzahl Elemente /Glieder 7/5
Bildwinkel (Fullframe) 62° (diagonal)
Bildwinkel (APS-C) 44° (diagonal)
Filter-Gewinde
M 49 x 0.75
Maße (mit Deckeln)
ø 61.5 mm, Länge 65 mm
Gewicht (ohne Deckel)
130 g

Sonnar T* FE 2,8/35 ZA

Features

Robuste und wetterfeste Metallfassung

Mit seinem Metallgehäuse sowie den konstruktiven Maßnahmen gegen das Eindringen von Staub und Spritzwasser ist das Objektiv perfekt für den anspruchsvollen Außeneinsatz geeignet. Und zudem für einen jahrelangen, intensiven Gebrauch bereit.

Asphärische Linsen und ED-Glas

Kompakt und dennoch leistungsstark: ZEISS ging mit Sony eine enge Kooperation ein, um ein hochpräzises Objektiv zu schaffen, das nicht nur asphärische Linsen und Extra-low-Dispersion-Glaslinsen in einem handlichen Format liefert, sondern außerdem erlesene Bildqualität bietet.

ZEISS T* Anti-Reflex-Beschichtung

Alle Linsenoberflächen der Objektive von ZEISS sind mit der T*®-Anti-Reflex-Beschichtung und einem optischen Design ausgestattet, das auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen brillante Bilder erzeugt. Zum Entspiegeln der Linsenoberflächen dampfen wir auf deren Oberflächen sehr dünne transparente Schichten auf. Zu diesem Zweck werden im Hochvakuum spezielle Substanzen eine nach der anderen mit sehr hoher Energie verdampft, die sich anschließend auf der Glas-oberfläche als Schichten mit präzise gesteuerten Dicken niederschlagen und die gewünschte Reflexminderung bewirken. Die ersten Vergütungen wurden von ZEISS bereits in den 1930er Jahren angewandt.

Lautloser Autofokus

Mit dem lautlosen Autofokus-System können Sie jedes Detail eines intimen Moments mit großer Präzision erfassen. Ganz besonders nützlich, wenn der gefilmte oder fotografierte Moment nicht durch mechanische Geräusche gestört werden soll.

Kompaktes Vollformat-Objektiv

Fotografieren Sie mit diesem kompakten, vielseitigen Objektiv auf Vollformat-Niveau – und ersparen Sie sich dabei die Schlepperei, die ein vergleichbar leistungsstarkes Vollformat-Spiegelreflexobjektiv mit sich bringt. Übrigens: Die Sony/ZEISS FE Vollformat-Objektive mit E-mount eignen sich auch für APS-C Kameras, wobei Sie jedoch den Crop-Faktor berücksichtigen müssen.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK