Back To Top

Carl Zeiss Jahr 2016

ZEISS begeht den 200. Geburtstag seines Firmengründers

Carl Zeiss Tag

11. September 2016 in Jena

Am Carl Zeiss Tag gibt es in der Jenaer Innenstadt zahlreiche Mitmachangebote für die ganze Familie. Folgen Sie der Carl Zeiss Route durch die Stadt und entdecken Sie die Orte, an denen das Leben und Wirken von Carl Zeiss Spuren hinterlassen hat.

Mehr zum Carl Zeiss Tag

Wer ist Carl Zeiss?

Vom Handwerker zum Unternehmer

Seit 1846 stellte er in Jena Mikroskope her. Gemeinsam mit Ernst Abbe gelang es ihm, den Mikroskopbau auf eine wissenschaftliche Grundlage zu stellen. Das war der Grundstein für das heute weltweit agierende Unternehmen ZEISS.

Erfahren Sie mehr über den Firmengründer und seinen Lebensweg

Veranstaltungen

zum 200. Geburtstag von Carl Zeiss

Hier finden Sie eine Übersicht über Veranstaltungen, die zu Ehren des 200. Geburtstages von Carl Zeiss stattfinden.

zum Veranstaltungskalender

Downloads zum Thema

Bilder und PDFs

Laden Sie sich Informationen, Bildmaterial und Pressemitteilungen zum 200. Geburtstag von Carl Zeiss herunter.

zum Pressematerial

Carl Zeiss (1816 - 1888) Ein visionärer Unternehmer

Carl Zeiss wurde am 11. September 1816 in Weimar geboren. Das Unternehmen ZEISS begeht den 200. Geburtstag seines Firmengründers mit vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen.

Der Mechaniker Carl Zeiss eröffnete 1846 in Jena eine kleine Werkstatt für Feinmechanik und Optik und legte damit den Grundstein für den heute weltweit tätigen Technologiekonzern ZEISS. Sein Wirken prägte den Ruf der Stadt Jena als internationales Zentrum für Optik und Photonik mit global agierenden Firmen sowie renommierten Forschungseinrichtungen bis in die heutige Zeit.

Carl Zeiss hatte bereits während seiner Ausbildung direkten Kontakt mit Naturwissenschaftlern und Mathematikern der Jenaer Universität. Nach der Gründung seines Handwerksbetriebes baute er sich in kürzester Zeit einen Stamm an Kunden auf, deren wissenschaftliche Geräte und Instrumente er instand hielt oder diese nach deren Vorgaben anfertigte. Das von ihm geschaffene Netzwerk aus Wirtschaft und Wissenschaft ist nach wie vor lebendig. Seine Leidenschaft für Präzision ist legendär und prägt das Unternehmen ZEISS, dessen Mitarbeiter und Produkte auch heute noch.

Gemeinsam mit Akteuren der Stadt Jena, den Standorten von ZEISS im In- und Ausland, Partnern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft feiert ZEISS die Gründerpersönlichkeit.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK