Back To Top

MSR, MSR mini, ProMax, ProMax light

Extras der Extraklasse

Bei der Vermessung von unterschiedlichen Teilen kommt eine Vielzahl von Tasterkonfigurationen zum Einsatz, die über die CNC-Messprogramme verwaltet und eingewechselt werden. Mit einem Tastermagazin von Carl Zeiss lässt sich diese Herausforderung problemlos meistern.

Kompatible KMG

Lösungen

Weitere Informationen

Produktübersicht

MSR, MSR mini
Eine intelligente und wirtschaftliche Lösung für alle Portalmessgeräte ist das Multi-Sensor-Rack (MSR). Die frei wählbaren Sensor- und Tasterablagen sichern ein hohes Maß an Flexibilität und halten so dem Nutzer von ZEISS Koordinatenmessmaschinen alle denkbaren Systemerweiterungen offen.

 

Vorteile:

  • Flexible Bestückung des MSR mit allen Taster- und Sensorablagen von Carl Zeiss
  • Höhenverstellbare Montageebene für individuellen Einsatz
  • Robuster und solider Aufbau
  • Standardmäßig zwei Ablageebenen, ausbaufähig bis zu drei Ebenen

 

ProMax, ProMax light
Bei der Messung komplexer Werkstücke sind oft zehn bis fünfzehn Taster in zwei Ebenen im Messbereich abgelegt. Das Tastermagazin beansprucht dadurch bis zu 25 Prozent des Messbereichs des KMG. Besonders beim Messen von großen Werkstücken, bei denen sehr lange Taster (in Y-Richtung) eingesetzt werden, ist der Verfahrbereich durch das starre Tastermagazin eingeschränkt. Die Lösung: ProMax fährt das Tastermagazin automatisch aus dem Messbereich heraus, wenn keine Taster benötigt werden.

 

Vorteile:

  • Taster befinden sich nicht mehr im Kollisionsbereich
  • Direkter Einsatz von ProMax light mit bestehenden Messprogrammen ohne Änderung
  • ProMax light ist robust gebaut und kann wie das Standardmagazin einfach eingestellt werden
  • Kompatibel mit CALYPSO und CMM-OS
 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK