Back To Top

TRENION 3D HD

Unterstützung der chirurgischen Aus- und Weiterbildung

TRENION 3D HD

TRENION 3D HD

Fortschritte für die chirurgische Aus- und Fortbildung

TRENION 3D HD

Kontakt Teaser

Kontakt

Der richtige Ansprechpartner für Ihre Fragen

Standorte & Telefonnummern
Kontaktformular
Serviceanfrage

TRENION 3D HD

TRENION 3D HD

Anwendungsbild mit freundlicher Genehmigung durch das Barrow Neurological Institute, Phoenix, Arizona, USA

3D-Visualisierung

Eine eindrückliche Lernerfahrung

Das stereoskopische High-Definition-Videogerät TRENION® 3D HD bietet eine erweiterte Visualisierungsmöglichkeit von chirurgischen Eingriffen. In Verbindung mit der OPMI® PENTERO®-Produktfamilie, welche als Goldstandard der Visualisierung gilt, können Operateure mit dem TRENION 3D HD hochauflösende, dreidimensionale Bilder für Lehr- und Dokumentationszwecke erfassen. Diese waren bislang nur durch das Okular des Operationsmikroskops sichtbar.


Optische Bildqualität

  • Die apochromatische Optik liefert scharfe, stereoskopische Bilder, die es ermöglichen komplexe Anatomien zu veranschaulichen
  • Live-Vorführungen in Full-HD-Qualität erweitern die Lehrmöglichkeit auf eine Teilnehmergruppe auch außerhalb des Operationssaals

 

Einfachheit

  • Benutzerfreundliches Design
  • Videos werden auf einer externen USB-Festplatte und dem integrierten Recorder aufgezeichnet, sodass sie sofort zugänglich sind
  • Einsatzbereit durch einen einzelnen Knopfdruck

 

Integration

  • Angepasst an OPMI PENTERO-Produktfamilie in Form und Funktion
  • Elegantes und kompaktes Design
  • Steuerung der Videoaufnahme kann mittels Handgriff durch den Chirurgen erfolgen
Technische Daten
Kameratyp2x 3-Chip-HD
AufzeichnungHD-Videorecorder mit 320-GB-Festplatte (MPEG4)
Größe der 3D-Monitoranzeige42”
SpeichermedienExterne Festplatte 500 GB
USB-Stick 3.0, 32 GB
GewichtCa. 127 kg
Eingangsspannung115/230 (V~)
Netzfrequenz (Hz)50/60 (Hz)
Anschlussleistung650 (VA)

Brillante HD-Bildqualität in 3D

HD-Bildqualität in 3D

Gestochen scharfe Videoqualität dank aufeinander abgestimmter apochromatischer Optiken von ZEISS: Zwei 3-Chip-HD-Videokameras in einem optimierten Kamerakopf für die OPMI PENTERO-Produktfamilie.

Videodokumentation und Weitergabe leicht gemacht

Videodokumentation und Weitergabe leicht gemacht

Dank des MPEG4-Videoformats können Sie die aufgezeichneten Videos ohne Konvertieren sofort verwenden. Gleichzeitig können Sie Videos auch auf einer USB-Festplatte, dem Blu-ray-DVD-Brenner oder im Netzwerk (CIFS/FTP) abspeichern.

Ergonomisches Design für durchgehende Arbeitsabläufe

Ergonomisches Design für durchgehende Arbeitsabläufe

Intelligente Features wie die Steuerung über den OPMI Handgriff oder das Fußschaltpult ermöglichen workfloworientierte Konfigurationen. Die Start- und Stoppfunktion der Videoaufzeichnung lässt sich steril über den OPMI-Handgriff steuern. Die optimierte Kabelführung der Kamera sorgt für freie Beweglichkeit des OPMI-Kopfes.

TRENION 3D HD

Advancing surgical education and training

Seite(n) 2
Dateigröße 2.532 kB

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK