Back To Top

Pressemitteilung

R&D 100 Award 2014

R&D 100 Award 2014

 

 

Weitere Informationen

R&D 100 Award 2014 für ZEISS ELYRA P.1 mit 3D-PALM

Preis für Forschung & Entwicklung geht erneut an ZEISS

JENA, 14/07/2014.

ZEISS ELYRA P.1 mit 3D PALM ist einer der Gewinner der R&D 100 Awards 2014, ausgezeichnet von einer unabhängigen Jury und den Herausgebern des R&D Magazins. Die exklusiv patentierte PALM-Technologie von ZEISS ELYRA P.1 gilt als eine der 100 technologisch bedeutendsten Produkte, die im vergangenen Jahr in den Markt eingeführt wurden.

3D-PALM ermöglicht hochauflösende photoaktivierte Lokalisationsmikroskopie (PALM) in 3D. Mit ELYRA P.1 und 3D-PALM können Forscher hochaufgelöste Strukturen in 3D mit photoaktivierbaren Fluoreszenzproteinen erfassen und behandeln ihre Probe dabei so sanft, dass sie für eine lange Beobachtungszeit intakt bleibt. Die Detektion mit einer effektiven Auflösung bis auf 20 nm lässt Unterstrukturen und Muster erkennen, wo konventionelle Lichtmikroskopie nur eine Kolokalisation zeigt. Die Technologie wurde im Rahmen des Projekts "Optische Technologien (Biophotonik)" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Die R&D 100 Awards würdigen die Top-Technologieprodukte des Jahres in den Bereichen neue Materialien, chemische Forschung, biomedizinische Produkte und hochenergetische Physik. Die Gewinner kommen aus der Industrie, der Wissenschaft, privaten Forschungsinstituten und Regierungslabors. Seit 2002 konnte ZEISS jedes Jahr eine der renommierten Auszeichnungen gewinnen.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK