Victory RF Laser-Entfernungsmesser

Sehen, Messen und Treffen:

Das Premiumfernglas mit Entfernungsmesser und BIS®

Sehen, Messen, Treffen

Sehen, Messen, Treffen – mit den Victory RF Entfernungsmessern wird erfolgreiches Treffen zur einfachen Erfolgsformel. Denn damit halten Sie alle entscheidenden Faktoren in einer Hand: Die leistungsstarke Optik sorgt für brillante, helle und gestochen scharfe Bilder. Der Laser-Rangefinder ermöglicht eine sekundenschnelle Entfernungsmessung. Und das innovative Ballistik-Informations-System BIS® informiert auf Basis der Entfernung über den richtigen Haltepunkt. Der Victory RF Entfernungsmesser ist ein optoelektronisches Hochleistungsinstrument, das den Standard in der Jagdoptik völlig neu definiert.

  • Highlights

    Hier finden Sie die wichtigsten Leistungsmerkmale der Victory RF Entfernungsmesser.

    Innovative Hochleistungsoptik

    Die leistungsstarke Optik sorgt für brillante, helle und gestochen scharfe Bilder. Fluoridhaltige Glasarten und die T*-Mehrschichtvergütung ...

    LRF-Technologie

    Der Laser-Rangefinder ermöglicht eine blitzschnelle Entfernungsmessung. Im Scan-Modus erleben Sie ein hochpräzises Zusammenspiel …

    Haltepunktkorrektur

    Mit dem Ballistik-Informations-System BIS® haben Sie alle Informationen in einer Hand, um die Haltepunktkorrektur schnell und präzise zu ermitteln.

  • Leistungsmerkmale


    Innovative Hochleistungsoptik

    Die leistungsstarke Optik sorgt für brillante, helle und gestochen scharfe Bilder. Fluoridhaltige Glasarten und Carl Zeiss T*-Mehrschichtvergütung steigern die Detailschärfe, die Farbintensität und die Bildhelligkeit besonders in der Dämmerung. Neben den großen Sehfeldern und dem ausgeprägten Nahbereich sichert die LotuTec®-Beschichtung auch bei Nässe ein klares Seherlebnis, das Maßstäbe setzt.


    Laser-Rangefinding-Technologie

    Der Laser-Rangefinder ermöglicht eine sekundenschnelle Entfernungsmessung. Im Scan-Modus erleben Sie ein hochpräzises Zusammenspiel modernster Laser-Rangefinding-Technologie und leistungsstarker Optik. Damit können Sie mit einem besonders engen Messfeld kleine und bewegliche Ziele wiederholgenau und präzise messen. Und das selbst bei widrigen Lichtbedingungen.


    Komfortable Haltepunktkorrektur

    Mit dem Ballistik-Informations-System BIS® haben Sie alle Informationen in einer Hand, um die Haltepunktkorrektur schnell und präzise zu ermitteln. Die innovative Software ermittelt anhand der gewählten Ballistikkurve, der Kaliberklasse und der gemessenen Distanz den passenden Korrekturwert, mit dem Sie zuverlässig Ihre Trefferquote erhöhen. Dabei können Sie unabhängig von der Ballistikkurve die Basis für die Entfernung frei wählen - 100 Meter Fleckschuss oder GEE (günstigste Einschussentfernung).


    Wiederholgenaue und präzise Messungen

    In deutlich unter einer halben Sekunde ermitteln Sie beim Loslassen der One-Touch-Messtaste zuverlässig und präzise die Entfernung zum Ziel. Messungen bis zu einer Distanz von 1200 Metern sind möglich. Ist das BIS® aktiviert, erkennen Sie zusätzlich auf dem selbstleuchtenden LED-Display den Korrekturwert für die Treffpunktlage. Das One-Touch-Prinzip bedeutet auch, dass sich Messfehler reduzieren, die durch Bewegung und Verwackeln entstehen können.


    Komfortable Set-Taste

    Durch direkten Zugriff auf drei Funktionen ermöglicht Ihnen die Set-Taste jederzeit ein schnelles Ansprechen. Mit einem Druck auf die Taste können Sie das BIS® aktivieren und deaktivieren, das auf die Geschossflugbahn abgestimmte Ballistikprogramm auswählen und zwischen den Maßeinheiten wechseln. Dabei können Sie zwischen Meter/Zentimeter und Yards/Inches frei wählen.


    Robustes Design

    Auf höchste Robustheit ausgelegt, zeigt sich das Victory RF auch beim Design von seiner besten Seite. Im Gegensatz zu anderen Systemen mit drittem Laserauge bleibt das Victory RF dank vollintegriertem Lasersystem auch bei starken Erschütterungen immer exakt justiert.



    Langlebiges Magnesiumgehäuse

    Extrem leicht, extrem belastbar: das Ganzmetall-Magnesiumgehäuse ist mit einer schlagabsorbierenden Gummiarmierung immer bestens geschützt. Die wasser- und staubdichte Bauweise sowie die Stickstoffbefüllung sorgen auch unter Extrembedingungen für eine zuverlässige Funktion und ein beschlagfreies Innenleben.


    Innovative Linsenbeschichtung

    Genießen Sie eine faszinierende Bildqualität bei jedem Wetter. Die LotuTec®-Beschichtung sorgt dafür, dass Wasser an der Linse sofort abperlt und Schmutz rückstandslos, schonend und einfach entfernt werden kann.

  • Modelle

    Sie können zwischen vier Victory RF Modellen wählen.

    Victory 8x45 T* RF

    Verlassen Sie sich auf einen handlichen Rangefinder, der mit großem Sehfeld und 8-facher Vergrößerung für die gängigsten Distanzen der ideale Begleiter ist. Dank seiner inneren Qualitäten darf die Beobachtung auch gerne länger andauern. Denn seine 45 mm Objektive mit Carl Zeiss T*-Mehrschichtvergütung und fluoridhaltigen Glasarten sichern eine ermüdungsfreie, hervorragende Abbildungsleistung bis tief in die Abenddämmerung.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum Victory 8x45 T* RF

    Vergrößerung8 x
    Objektivdurchmesser45 mm
    Austrittspupillendurchmesser5.6 mm
    Dämmerungszahl19
    Sehfeld auf 1000m125 m
    Naheinstellgrenze5.5 m
    Dioptrien-Verstellbereich +3.5 | -3.5 dpt
    Pupillendistanz 54 - 76 mm
    Augenabstand 16 mm
    Objektivtyp4-linsiger Achromat
    PrismensystemAbbe-König
    Wasserdichtigkeit400 mbar
    LotuTec®Ja
    StickstofffüllungJa
    Messbereich/Reichweite10 m - 1200 m
    Laser-KlasseKlasse 1
    Laser-Wellenlänge904 nm
    Messgenauigkeit m1 m
    Messgenauigkeit %0.5 %
    Messgenauigkeit bei600 m
    Messdauer0.5 sec
    Laserstrahl-Divergenz1,6 x 0,5 mrad
    Batterie1 x 3 V Type CR 2
    Batterielebensdauer bei 20°C - 25°C (Anzahl der Messungen)> 10000
    Höhe167 mm
    Breite
    bei einer Augenweite von 65 mm
    135 mm
    Gewicht995 g
    Bestellnummer524516
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das Victory 8x45 T* RF ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Vogelbeobachtung
    Jagd
    Naturbeobachtung
    Events
    Reisen
    Marine
    Astronomie
    Outdoor-Aktivitäten
    öffnen
    schließen

    Victory 10x45 T* RF

    Dank 10-facher Vergrößerung sichert dieser handliche Rangefinder auch auf größeren Distanzen ein einwandfreies Ansprechen. Bei leicht reduziertem Bildausschnitt begeistert der höhere Vergrößerungsfaktor mit einer detaillierteren Darstellung. Dabei sorgen die 45 mm Objektive mit Carl Zeiss T*-Mehrschichtvergütung und fluoridhaltigen Glasarten für eine ermüdungsfreie, hervorragende Abbildungsleistung bis tief in die Abenddämmerung.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum Victory 10x45 T* RF

    Vergrößerung10 x
    Objektivdurchmesser45 mm
    Austrittspupillendurchmesser4.5 mm
    Dämmerungszahl21.2
    Sehfeld auf 1000m110 m
    Naheinstellgrenze5.5 m
    Dioptrien-Verstellbereich +3.5 | -3.5 dpt
    Pupillendistanz 54 - 76 mm
    Augenabstand 15.5 mm
    Objektivtyp4-linsiger Achromat
    PrismensystemAbbe-König
    Wasserdichtigkeit400 mbar
    LotuTec®Ja
    StickstofffüllungJa
    Messbereich/Reichweite10 m - 1200 m
    Laser-KlasseKlasse 1
    Laser-Wellenlänge904 nm
    Messgenauigkeit m1 m
    Messgenauigkeit %0.5 %
    Messgenauigkeit bei600 m
    Messdauer0.5 sec
    Laserstrahl-Divergenz1,6 x 0,5 mrad
    Batterie1 x 3 V Type CR 2
    Batterielebensdauer bei 20°C - 25°C (Anzahl der Messungen)> 10000
    Höhe167 mm
    Breite
    bei einer Augenweite von 65 mm
    135 mm
    Gewicht995 g
    Bestellnummer524518
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das Victory 10x45 T* RF ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Vogelbeobachtung
    Jagd
    Naturbeobachtung
    Events
    Reisen
    Marine
    Astronomie
    Outdoor-Aktivitäten
    öffnen
    schließen

    Victory 8x56 T* RF

    Das Top-Modell der Rangefinder-Familie weist nicht nur das größte Sichtfeld mit bis zu 8-facher Vergrößerung auf. Seine aufwendig gefertigten, 4-linsigen Hochleistungs-Objektive mit fluoridhaltigen Gläsern begeistern auch mit besonders hellen, kontrastreichen und scharfen Bildern. Und das selbst bei widrigen Lichtverhältnissen und bis tief in die Nacht. Schwer wiegend sind nur die Argumente, die für das Victory 8x56 T* RF sprechen. Denn mit nur ca. 1.150 g ist das 56er Victory RF ein echtes Leichtgewicht.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum Victory 8x56 T* RF

    Vergrößerung8 x
    Objektivdurchmesser56 mm
    Austrittspupillendurchmesser7 mm
    Dämmerungszahl21.2
    Sehfeld auf 1000m115 m
    Naheinstellgrenze5 m
    Dioptrien-Verstellbereich +3.5 | -3.5 dpt
    Pupillendistanz 57 - 76 mm
    Augenabstand 17 mm
    Objektivtyp4-linsiger Achromat
    PrismensystemAbbe-König
    Wasserdichtigkeit400 mbar
    LotuTec®Ja
    StickstofffüllungJa
    Messbereich/Reichweite10 m - 1200 m
    Laser-KlasseKlasse 1
    Laser-Wellenlänge904 nm
    Messgenauigkeit m1 m
    Messgenauigkeit %0.5 %
    Messgenauigkeit bei600 m
    Messdauer0.5 sec
    Laserstrahl-Divergenz1,6 x 0,5 mrad
    Batterie1,3 V Type CR 2
    Batterielebensdauer bei 20°C - 25°C (Anzahl der Messungen)> 10.000
    Höhe194 mm
    Breite
    bei einer Augenweite von 65 mm
    139 mm
    Gewicht1150 g
    Bestellnummer525620
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das Victory 8x56 T* RF ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Vogelbeobachtung
    Jagd
    Naturbeobachtung
    Events
    Reisen
    Marine
    Astronomie
    Outdoor-Aktivitäten
    öffnen
    schließen

    Victory 10x56 T* RF

    Setzen Sie auf Größe in jeder Hinsicht. Mit dem größten Sichtfeld und der bis zu 10-fachen Vergrößerung genießen Sie auch auf größere Distanzen hervorragende Abbildungsleistungen. Besonders kontrastreiche, helle und scharfe Bilder – auch bei widrigen Lichtverhältnissen und bis tief in die Nacht – sind Ergebnisse der 4-linsigen Hochleistungs-Objektive mit fluoridhaltigen Gläsern. Auch das Gewicht kann sich sehen lassen: mit nur ca. 1.150 g hebt sich das 56er Victory RF angenehm vom Wettbewerb ab.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum Victory 10x56 T* RF

    Vergrößerung10 x
    Objektivdurchmesser56 mm
    Austrittspupillendurchmesser5.6 mm
    Dämmerungszahl23.7
    Sehfeld auf 1000m110 m
    Naheinstellgrenze5 m
    Dioptrien-Verstellbereich +3.5 | -3.5 dpt
    Pupillendistanz 57 - 76 mm
    Augenabstand 16 mm
    Objektivtyp4-linsiger Achromat
    PrismensystemAbbe-König
    Wasserdichtigkeit400 mbar
    LotuTec®Ja
    StickstofffüllungJa
    Messbereich/Reichweite10 m - 1200 m
    Laser-KlasseKlasse 1
    Laser-Wellenlänge904 nm
    Messgenauigkeit m1 m
    Messgenauigkeit %0.5 %
    Messgenauigkeit bei600 m
    Messdauer0.5 sec
    Laserstrahl-Divergenz1,6 x 0,5 mrad
    Batterie1 x 3 V Type CR 2
    Batterielebensdauer bei 20°C - 25°C (Anzahl der Messungen)> 10.000
    Höhe191 mm
    Breite
    bei einer Augenweite von 65 mm
    139 mm
    Gewicht1150 g
    Bestellnummer525622
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das Victory 10x56 T* RF ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Vogelbeobachtung
    Jagd
    Naturbeobachtung
    Events
    Reisen
    Marine
    Astronomie
    Outdoor-Aktivitäten
    öffnen
    schließen
  • Fragen & Antworten

    Fragen & Antworten

    • Kann ich eigene Werte eingeben?

      Nein, die Eingabe von eigenen Werten ist nicht möglich. Die vorhandenen Programme im Ballistik-Informations-System BIS® decken jedoch alle gängigen Laborierungen ab. Das richtige Programm für Ihre Munition finden Sie im BIS®-Rechner.

    • Kann ich eine andere Batterie verwenden?

      Bitte nutzen Sie ausschließlich Lithiumbatterien vom Typ CR 2. Wir empfehlen Ihnen, nur hochwertige Markenbatterien zu verwenden. Eine neue Batterie reicht bei 20 °C für mehr als 2000 Messungen.

    • Welche Bedeutung haben die Abkürzungen?

      Bedeutung der Abkürzungen

       

      FL
      Ferngläser und Spektive mit fluoridhaltigen (FL-) Gläsern für kontrastreichere, schärfere Bilder mit deutlich reduzierten Farbsäumen; Fluoridhaltige Gläser, eine spezielle aber sehr gute Untergruppe der ED-Gläser

       

      GA
      Frühere Bezeichnung bei Dialyt Ferngläser für "Gummiarmierung"

       

      T*
      ZEISS T*-Mehrschichtvergütung für extrem hohe Transmission und niedrige Reflexanfälligkeit

       

      MC
      ZEISS Mehrschichtvergütung (Multi Coating)

       

      P / P*
      Phasenkorrekturbelag auf den Dachkantprismen, der für eine höhere Auflösung von feinsten Detailstrukturen sorgt. Alle ZEISS Ferngläser mit Dachkantprismen besitzen diesen Belag

       

      B
      Frühere Bezeichnung für brillenträgertaugliche Ferngläser
      Heute sind alle ZEISS Ferngläser und Spektiv-Okulare für Brillenträger geeignet, so dass die Bezeichnung "B" entfallen ist

       

      S
      Fernglas mit mechanischer Bildstabilisierung

       

      M
      Zielfernrohr-Modelle mit ZEISS Montageschiene.

       

      iC
      Zielfernrohr mit Illumination Control

       

      ED
      Extralow Dispersion = Geringe Farbaufspaltung / geringe Farbsäume

       

      HD
      High Definition. HD ist keine Glassorte, sondern beschreibt das Ergebnis der ED-Gläser: Sehr gute Auflösung

       

      HT
      High Transmission = Gläser von Schott, die sehr gute Transmissionseigenschaften besitzen.

       

      SF
      Smart Focus = Herkömmliche Ferngläser benötigen 2,5 Umdrehungen des Fokussierrades, um vom Nahfokus auf die maximale Beobachtungsdistanz zu fokussieren. Das VICTORY SF benötigt lediglich 1,8 Umdrehungen.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr