Dialyt Spektiv

Das kompakte Jagdspektiv für die Beobachtung über weite Distanzen

Das Wild im Fokus

Jagd im Gebirge oder in weitem, flachem Land und schweres Gerät passen nicht zusammen. Sicheres Ansprechen auf weite Distanz ist jedoch in beiden Fällen die Herausforderung an Sie und die mitgeführte Optik. Somit standen kompakte Abmessungen, geringes Gewicht, aber auch Zuverlässigkeit und Langlebigkeit bei der Entwicklung des „Jägerspektivs“ Dialyt 18-45x65 im Vordergrund. Immer im Fokus, Sie und die Praxistauglichkeit des Spektivs im rauen Einsatz, für absolut präzises Beobachten des Wildes. Die wasserdichte und beschlagfreie Bauweise machen das Dialyt 18-45x65 jederzeit einsatzbereit – raus aus dem Rucksack und es kann angesprochen werden. Die einfache Bedienung und die im klassischen Dialyt-Design gehaltene robuste Gummiarmierung runden das Bild ab. Alles in allem der perfekte Begleiter für sicheres Ansprechen auf weite Distanzen. Ein Glas, welches Ihnen durch detailreiche Bilder Sicherheit gibt, ohne Ihnen durch zu hohes Gewicht den Atem beim Aufstieg oder auf langen Wegen zu rauben.

  • Highlights

    Hier finden Sie die wichtigsten Leistungsmerkmale des Dialyt Spektivs.

    Zuverlässig und robust

    Das Dialyt Spektiv wurde speziell für Jäger entwickelt und zeigt seine Stärken auch unter widrigsten Bedingungen.

    Schnell und sicher ansprechen

    Das Dialyt 18-45x65 ist zum raschen Auflegen oder Anstreichen immer sofort einsatzbereit.

    Leistungsstarke Optik

    Mit dem großen Sehfeld, der hohen Auflösung und dem großen Vergrößerungsbereich können Sie zudem auch feine Details auf größte Entfernung ...

  • Leistungsmerkmale


    Zuverlässig und robust

    Das Dialyt Spektiv zeigt seine Stärken auch unter widrigsten Bedingungen. Bei langen Touren, im unwegsamen Gelände, wenn kompromisslose Zuverlässigkeit, kompaktes Format und geringes Gewicht entscheidend sind, überzeugt Sie dieses Spektiv mit Sicherheit. Durch seine Monobloc-Konstruktion ist das Dialyt Jägerspektiv handlich und bei jedem Wetter absolut zuverlässig.


    Schnell und sicher ansprechen

    Was beim Ansprechen entscheidend ist, ist die Geschwindigkeit, in welcher Sie sich für oder gegen den Schuss entscheiden. Je mehr Zeit Sie zum Ansprechen haben, umso sicherer können Sie sich Ihrer Entscheidung sein. Das Dialyt 18-45x65 ist deshalb zum raschen Auflegen oder Anstreichen gebaut worden und damit immer sofort einsatzbereit. Außerdem ist es auch lang genug, um es stabil auf dem Rucksack aufzulegen. Die Objektivfokussierung und die Peilhilfe unterstützen zusätzlich das schnelle Erfassen des Zieles. Langes Montieren auf ein Stativ, was Sie die notwendigen Augenblicke kosten kann, ist nicht mehr nötig.


    Leistungsstarke Optik

    Das Wild, welches angesprochen werden soll, nimmt für gewöhnlich auf die Lichtverhältnisse keine Rücksicht. Das leistungsstarke Optikkonzept des Dialyt nimmt sich dieser Tatsache erfolgreich an und bietet helle, kontrastreiche Bilder auch in frühster Morgen- oder spätester Abenddämmerung. Dafür werden modernste Mehrschichtvergütungen zum Einsatz gebracht, die Ihnen das Beobachten unter schwersten Bedingungen ermöglichen. Mit dem großen Sehfeld, der hohen Auflösung und dem großen Vergrößerungsbereich können Sie zudem auch feine Details auf größte Entfernung erkennen. Damit ist das Dialyt 18-45x65 ein perfektes Spektiv für die Bergjagd und idealer Begleiter für die Beobachtung im offenen Gelände.


    Kompakt und leicht

    Die leichte, kompakte Monobloc-Bauweise macht das Dialyt 18-45x65 für Sie zum idealen Begleiter für die Pirsch und Hochgebirgsjagd, da es problemlos in Ihrem Rucksack zu transportieren ist.

    Outdoor-Fans, Wanderer, Sportschützen und Hobby-Astronomen profitieren ebenfalls von der kompakten Bauweise, die das Dialyt 18–45x65 auch als Zweit- und Reisespektiv geeignet macht.


    Kein Beschlagen

    Ein versiegeltes Leichtmetall-Gehäuse mit Stickstofffüllung verhindert, dass das Dialyt 18–45x65 beschlagen kann. Nasskaltes Wetter hat so keine Chance. Auch bei plötzlichem Wechsel des Luftdrucks ist die innere Optik des Dialyt 18-45x65 durch die Stickstofffüllung sicher gegen Beschlagen geschützt und somit sofort einsatzbereit. Das ist gerade für die Bergjagd interessant. Dies ist ein großer praktischer Vorteil gegenüber kürzeren Auszugspektiven, die konstruktiv bedingt „Luft ziehen“ und keine Stickstofffüllung aufweisen. So können Sie sich auf die Funktionalität Ihres Spektivs voll verlassen, egal ob im Berg oder im flachen Land.


    Variable Vergrößerung

    Finden Sie das Wild dank des großen Sehfeldes bei 18-facher Vergrößerung schnell und fokussieren Sie dann bis zu 45-fach, um selbst die kleinen Details noch detailstark zu erkennen. Das variable Okular mit 18 bis 45-facher Vergrößerung macht dies möglich. Sie werden an den hellen und scharfen Bildern Ihre Freude haben.


    Komfortable Bedienung

    Die Bedienung des Dialyt Spektivs geht Ihnen besonders leicht von der Hand, auch dann wenn es schnell gehen muss: mit einem Griff ist das Gerät einsatzbereit. Bei der Wahl einer Auflage sind Sie dabei sehr flexibel. Ob schnelles Anlegen an einem Baum oder lautloses Auflegen auf einen Rucksack – das kompakte Spektiv mit der Peilhilfe sorgt für blitzschnelles Erfassen.

    Durch die griffige und stoßabsorbierende Gummiarmierung ist eine lautlose und einfache Bedienung möglich, auch mit Handschuhen.


    Stativanbindung

    Auch wenn Sie das Dialyt 18-45x65 gut über Rucksack oder am Baum in Stellung bringen, das Gerät verfügt außerdem über eine bewährte Stativanbindung. Stellen Sie das Spektiv bei langen Beobachtungen im Revier bequem mit einem unserer Aluminium- oder Karbon-Stative auf oder nutzen Sie ein leichtes Einbein-Stativ. Immer dann, wenn keine natürlichen Auflagen gegeben sind, oder Sie über einen langen Zeitraum beobachten möchten.

  • Modelle

    Dialyt 18-45x65

    Das Dialyt 18-45x65 ist ein besonders leichtes und kompaktes Spektiv. Es ist das ultimative Jägerspektiv und ist konsequent praxisnah für die Ansprüche der Jäger konstruiert worden. Neben Robustheit und Zuverlässigkeit überzeugt das Dialyt Spektiv vor allen Dingen mit seiner raschen Einsatzfähigkeit. Ausgestattet mit dem unverkennbaren, klassischen Design ist das Mitglied der Dialyt Familie der ideale Begleiter für die Jagd – für sicheres, schnelles Ansprechen auch auf weite Distanzen.



    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum Dialyt 18-45x65 Spektiv

    Vergrößerung 18 - 45 x
    Objektivdurchmesser65 mm
    Austrittspupillendurchmesser 3.6 - 1.4 mm
    Sehfeld auf 1000m 40 - 23 m
    Naheinstellgrenze10 m
    ObjektivtypAchromat (5-linsig)
    Wasserdichtigkeit400 mbar
    Länge395 mm
    Breite76 mm
    Höhe78 mm
    Gewicht1195 g
    Bestellnummer528007
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das Dialyt 18-45x65 ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Vogelbeobachtung
    Jagd
    Naturbeobachtung
    Events
    Reisen
    Marine
    Astronomie
    Outdoor-Aktivitäten
    öffnen
    schließen
  • Zubehör

    Standfest Beobachten

    Das Zubehör ist praxisnah entwickelt worden und dient Ihnen, um die Leistung des Dialyt Spektivs optimal auszunutzen. Ein wesentlicher Zugewinn ist hierbei das Stativ, passend zum Dialyt 18-45x65.


    Stabiler Stand für verwacklungsfreies Beobachten

    Mit den ZEISS Stativen aus Karbon oder Aluminium erreichen Sie höchstmögliche Stabilität bei gleichzeitig optimaler Flexibilität während der Naturbeobachtung. Ob Sie lieber sitzend oder im Stehen beobachten, machen Sie es sich gemütlich und stellen Sie das Stativ auf Ihre individuelle Höhe ein. Der neue Stativkopf ermöglicht Ihnen außerdem besonders weiches Schwenken und verfügt über eine präzise und sichere Klemmung für Ihr Spektiv oder Fernglas. Die Schnellwechselplatte ermöglicht Ihnen den schnellen Wechsel von verschiedenen optischen Geräten auf ihrem Stativ, z.B. Spektiv, Fernglas und Foto. Erhältlich sind die Stative als besonders leichte Karbonausführung oder in der bewährten Aluminiumausführung.

  • Fragen & Antworten

    Fragen & Antworten

    • Wie ist die Transmission des Dialyt Spektivs gegenüber den DiaScope Modellen?

      Ein Vergleich zwischen Dialyt und DiaScope ist nicht möglich, da die Geräte in unterschiedlichen Klassen laufen: Das Victory DiaScope ist kompromisslos auf ein maximales Seherlebnis ausgerichtet und bietet eine Auswahl an Wechselokularen für jeden Einsatzzweck. Das Dialyt hingegen ist reduziert auf alles Wesentliche um durch rasches Auflegen - auch unter harten Einsatzbedingungen - rasch feine Details auf große Entfernung erkennen zu können. Es geht bei Dialyt somit um Identifikation und nicht um Seherlebnis. Kompakte Abmessungen, ein geringes Gewicht, maximale Robustheit und nicht zuletzt ein akzeptabler Preis - dafür steht Dialyt. Beide Geräte bieten - jeweils in ihrer Klasse - extrem hohe Transmissionswerte.

    • Welche Bedeutung haben die Abkürzungen?

      Bedeutung der Abkürzungen

       

      FL
      Ferngläser und Spektive mit fluoridhaltigen (FL-) Gläsern für kontrastreichere, schärfere Bilder mit deutlich reduzierten Farbsäumen; Fluoridhaltige Gläser, eine spezielle aber sehr gute Untergruppe der ED-Gläser

       

      GA
      Frühere Bezeichnung bei Dialyt Ferngläser für "Gummiarmierung"

       

      T*
      ZEISS T*-Mehrschichtvergütung für extrem hohe Transmission und niedrige Reflexanfälligkeit

       

      MC
      ZEISS Mehrschichtvergütung (Multi Coating)

       

      P / P*
      Phasenkorrekturbelag auf den Dachkantprismen, der für eine höhere Auflösung von feinsten Detailstrukturen sorgt. Alle ZEISS Ferngläser mit Dachkantprismen besitzen diesen Belag

       

      B
      Frühere Bezeichnung für brillenträgertaugliche Ferngläser
      Heute sind alle ZEISS Ferngläser und Spektiv-Okulare für Brillenträger geeignet, so dass die Bezeichnung "B" entfallen ist

       

      S
      Fernglas mit mechanischer Bildstabilisierung

       

      M
      Zielfernrohr-Modelle mit ZEISS Montageschiene.

       

      iC
      Zielfernrohr mit Illumination Control

       

      ED
      Extralow Dispersion = Geringe Farbaufspaltung / geringe Farbsäume

       

      HD
      High Definition. HD ist keine Glassorte, sondern beschreibt das Ergebnis der ED-Gläser: Sehr gute Auflösung

       

      HT
      High Transmission = Gläser von Schott, die sehr gute Transmissionseigenschaften besitzen.

       

      SF
      Smart Focus = Herkömmliche Ferngläser benötigen 2,5 Umdrehungen des Fokussierrades, um vom Nahfokus auf die maximale Beobachtungsdistanz zu fokussieren. Das VICTORY SF benötigt lediglich 1,8 Umdrehungen.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr