Große Momente beginnen mit der richtigen Optik

In der Natur gibt es keinen Stillstand. Ebenso wenig wie bei ZEISS. Besonders deutlich wird dies in der CONQUEST® Linie von ZEISS. Kompromisslos in Design, Ergonomie und Optik zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. Nie wurde in dieser Preisklasse mehr Performance geboten als durch die ZEISS CONQUEST DL Zielfernrohe und HD Ferngläser. Die perfekten Allrounder „Made in Germany“ verbinden die traditionelle ZEISS Qualität mit modernster Technik. Die ZEISS CONQUEST Produkte sind Ihr Einstieg in die Premiumklasse von ZEISS. Die CONQUEST DL Zielfernrohre von ZEISS sind die konsequente Fortsetzung des bewährten ZEISS Duralyt Konzepts und bieten Ihnen Qualität und Performance. Sie stehen für Zuverlässigkeit in jedem Detail: optimale Bildqualität und Zielauflösung dank moderner Mehrschichtvergütungen, feines Absehen in der zweiten Bildebene für minimale Zielabdeckungen sowie eine robuste Bauweise und hervorragende Mechanik.

  • Leistungsmerkmale


    Robust und zuverlässig

    Das CONQUEST DL bietet kompromisslose Qualität „Made in Germany“. Mit unserer Optik und Technik erfüllen wir stets höchste Anforderungen und definieren Maßstäbe immer wieder neu. Präzision auch wenn es drauf ankommt – dafür sorgen eine extrem robuste Bauweise sowie die gewohnt zuverlässige Mechanik. Die sichere Funktion ist auch unter Bedingungen von -25 bis +50 Grad Celsius gewährleistet. Das Design besticht also nicht nur optisch, sondern gewährleistet auch größtmögliche Funktionalität: Die tiefschwarz gummierten Bedienelemente sichern auch eine souveräne Handhabung aller Funktionen und der schwarz eloxierte Körper des Zielfernrohrs ist aus massivem Aluminium gefertigt.

    Präzise und sicher bedienbar

    Das ZEISS CONQUEST DL wird durch die Absehenschnellverstellung präziser auf weite Distanzen. Die ASV ermöglicht Fleck halten für maximale jagdliche Einsatzreichweiten. Die ASV DL ist für die Modelle 2–8x42 und 3–12x50 optional erhältlich. Dank seiner herausragenden ergonomischen Form ermöglicht das ZEISS CONQUEST DL zudem leichte Bedienbarkeit des Leuchtpunkts und des Vergrößerungswechslers – selbst dann, wenn man Handschuhe trägt. So können Sie über zwei griffige gummierte Tipptasten – Plus und Minus – die Helligkeit sicher und stufenlos regulieren.


    Minimale Zielabdeckung

    CONQUEST DL Zielfernrohre sind mit dem unbeleuchteten Absehen 6 und dem tageslichttauglichen Leuchtabsehen 60 verfügbar. Beide bestechen mit minimaler Zielabdeckung – das Leuchtabsehen 60 darüber hinaus mit bester Sichtbarkeit, dank einem feinen und hellen Leuchtpunkt in der 2. Bildebene. Dadurch können Sie sich im gesamten Vergrößerungsbereich auf ein konstant feines Absehen verlassen und die Vergrößerung jederzeit beliebig wechseln.

    Klare Sicht und scharfe Sinne

    Genießen Sie die leichte Reinigung und klare Sicht bei jedem Wetter. Die LotuTec®-Beschichtung sorgt dafür, dass Wasser an der Linse sofort abperlt und Schmutz rückstandslos, schonend und einfach entfernt werden kann. Moderne Mehrschichtvergütungen sorgen mit 90 Prozent Lichttransmission für eine optimale Bildhelligkeit und Zielauflösung.

  • Modelle


    CONQUEST DL 1.2–5x36

    Die Kompakten

    Mit geringem Gewicht und weitem Sehfeld sichert das CONQUEST DL 1.2-5x36 eine rasche und sichere Zielerfassung im Nahbereich. Darüber hinaus lässt es sich mit seiner bis zu 5-fachen Vergrößerung nicht nur bei der Bewegungs- und Tagesjagd hervorragend einsetzen.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum CONQUEST DL 1.2–5x36 mit Standardabsehen

    Vergrößerung 1.2 x4.7 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 18.7 mm36 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16 mm7.7 mm
    Dämmerungszahl 3.413.4
    Sehfeld auf 100m30 m 8.5 m
    Objektiver Sehwinkel 17.1 °4.9 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 280 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 42 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge302 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 470 g
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 515 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525431
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525435
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 1.2-5x36 mit Standardabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen


    CONQUEST DL 1.2–5x36 (illuminated)

    Die Kompakten

    Mit geringem Gewicht und weitem Sehfeld sichert das ZEISS CONQUEST DL 1.2–5x36 mit Beleuchtung eine rasche und sichere Zielerfassung im Nahbereich. Darüber hinaus lässt es sich mit seiner bis zu fünffachen Vergrößerung ideal bei der Bewegungsund Tagesjagd hervorragend einsetzen. Der Leuchtpunkt ist einfach und sicher bedienbar, selbst mit Handschuhen.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum CONQUEST DL 1.2-5x36 mit Leuchtabsehen

    Vergrößerung 1.2 x4.7 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 18.7 mm36 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16 mm7.7 mm
    Dämmerungszahl 3.413.4
    Sehfeld auf 100m30 m 8.5 m
    Objektiver Sehwinkel 17.1 °4.9 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 280 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 42 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge302 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 515 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525435
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 1.2-5x36 mit Leuchtabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen


    CONQUEST DL 2–8x42

    Die Allrounder

    Schlank, kompakt und vielseitig, eignet sich das ZEISS CONQUEST DL 2–8x42 optimal für den präzisen Schuss im Revier und auf dem Schießstand. Für das 2–8x42 ist die ASV DL optional erhältlich. Mit seinem mittleren Vergrößerungsbereich ist es ein vielseitig einsetzbares Zielfernrohr, zum Beispiel auf der Pirsch und im unübersichtlichen Gelände.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum CONQUEST DL 2–8x42 mit Standardabsehen

    Vergrößerung 2 x8 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 32.5 mm42 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16.3 mm5.3 mm
    Dämmerungszahl 5.718.3
    Sehfeld auf 100m15.9 m 4.8 m
    Objektiver Sehwinkel 9.1 °2.8 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 160 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 48 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge302 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 475 g
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 520 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525441
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525445
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 2-8x42 mit Standardabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen


    CONQUEST DL 2–8x42 (illuminated)

    Die Allrounder

    Schlank, kompakt und vielseitig, eignet sich das ZEISS CONQUEST DL 2–8x42 mit Beleuchtung optimal für den präzisen Schuss im Revier und auf dem Schießstand. Für das 2–8x42 ist die ASV DL optional erhältlich. Mit seinem mittleren Vergrößerungsbereich ist es ein vielseitig einsetzbares Zielfernrohr, zum Beispiel auf der Pirsch und im unübersichtlichen Gelände. Der Leuchtpunkt ist einfach und sicher bedienbar, selbst mit Handschuhen.


    Technische Daten

    Hier finden Sie die technischen Daten zum CONQUEST DL 2-8x42 mit Leuchtabsehen

    Vergrößerung 2 x8 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 32.5 mm42 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16.3 mm5.3 mm
    Dämmerungszahl 5.718.3
    Sehfeld auf 100m15.9 m 4.8 m
    Objektiver Sehwinkel 9.1 °2.8 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 160 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 48 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge302 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 520 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525445
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 2-8x42 mit Leuchtabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen


    CONQUEST DL 3–12x50

    Die Spezialisten

    Mit lichtstarker Optik und dem hohen Vergrößerungsbereich ist das ZEISS CONQUEST DL 3–12x50 prädestiniert für Schüsse auf mittlere und weite Distanzen. Beim Ansitz am Tag oder in der Dämmerung ist es jeden Anforderungen gewachsen. Als Highlight kann die Absehenschnellverstellung für die ZEISS CONQUEST DL Modelle (ASV DL) optional erworben werden. Sie macht aus dem großen ZEISS CONQUEST DL einen Weitschussexperten.


    Technische Daten

    Hier finden Sie alle technischen Daten zum CONQUEST DL 3-12x50 mit Standardabsehen

    Vergrößerung 3 x12 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 48.9 mm50 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16.3 mm4.2 mm
    Dämmerungszahl 8.525.5
    Sehfeld auf 100m11 m 3.2 m
    Objektiver Sehwinkel 6.3 °1.8 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 110 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 56 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge347 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 535 g
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 580 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525451
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525455
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 3-12x50 mit Standardabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen


    CONQUEST DL 3–12x50 (illuminated)

    Die Spezialisten

    Mit lichtstarker Optik und dem hohen Vergrößerungsbereich ist das ZEISS CONQUEST DL 3–12x50 prädestiniert für Schüsse auf mittlere und weite Distanzen. Beim Ansitz am Tag oder in der Dämmerung ist es jeden Anforderungen gewachsen. Als Highlight kann die Absehenschnellverstellung für die ZEISS CONQUEST DL Modelle (ASV DL) optional erworben werden. Sie macht aus dem großen ZEISS CONQUEST DL einen Weitschussexperten.


    Technische Daten

    Hier finden Sie die technischen Daten zum CONQUEST DL 3-12x50 mit Leuchtabsehen

    Vergrößerung 3 x12 x
    Wirksamer Objektivdurchmesser 48.9 mm50 mm
    Austrittspupillendurchmesser 16.3 mm4.2 mm
    Dämmerungszahl 8.525.9
    Sehfeld auf 100m11 m 3.2 m
    Objektiver Sehwinkel 6.3 °1.8 °
    Dioptrien-Verstellbereich +2 | -3 dpt
    Augenabstand90 mm
    Parallaxfrei100 m
    Quadratischer Verstellbereich auf 100m 110 cm
    Verstellbereich auf 100m (Höhe) cm
    Verstellbereich auf 100m (Seite) cm
    Verstellung pro Klick auf 100m 1 cm
    Mittelrohrdurchmesser 30 mm
    Okularrohrdurchmesser 42 mm
    Objektivrohrdurchmesser 56 mm
    LotuTec® Ja
    Stickstofffüllung Ja
    Wasserdichtigkeit 400 mbar
    Funktionstemperatur °C -25 | +50 °C
    Länge347 mm
    Gewicht ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Gewicht mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 580 g
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern ohne LeuchtabsehenOhne Innenschiene -
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit LeuchtabsehenOhne Innenschiene 525455
    Mit Innenschiene -
    Bestellnummern mit Illumination ControlMit Innenschiene -
    öffnen
    schließen

    Anwendung

    Das CONQUEST DL 3-12x50 mit Leuchtabsehen ist geeignet für

    Weniger geeignet Sehr gut geeignet
    Drückjagd
    Pirsch
    Ansitz (Tag)
    Ansitz (Nacht)
    Safari
    Bergjagd
    Weitschuss
    Sportschiessen
    öffnen
    schließen
  • Absehen

    Absehen

    Feine Absehen in der 2. Bildebene

    CONQUEST DL Zielfernrohre sind mit dem unbeleuchteten Absehen 6 und dem tageslichtauglichen Leuchtabsehen 60 verfügbar. Bei beiden Versionen liegt das Absehen in der 2. Bildebene. Dadurch können Sie sich im gesamten Vergrößerungsbereich auf ein konstant feines Absehen verlassen und die Vergrößerung jederzeit beliebig wechseln.


    Absehen 60 für CONQUEST DL

    beleuchtet

    Der feine, tageslichttaugliche Leuchtpunkt ist auf Wunsch zuschaltbar und überzeugt mit hoher Leuchtintensität. Er ist fein dimmbar und so für jede Jagdsituation geeignet. Durch die Lage in der 2. Bildebene gewährleistet er minimale Zielabdeckung – bei 12-facher Vergrößerung nur 0,8 cm auf 100 m.


    Absehen 6

    unbeleuchtet

    Das unbeleuchtete Absehen 6 liegt in der 2. Bildebene, bleibt beim Vergrößerungswechsel konstant und ist universell einsetzbar: Beim Flüchtigschießen mit geringer Vergrößerung ist das Absehen immer deutlich sichtbar, bei hoher Vergrößerung bleibt es sehr fein und verdeckt das Ziel nur minimal.

  • Fragen & Antworten

    Fragen & Antworten

    • Warum sind die CONQUEST DL Modelle gegenüber den VICTORY Modellen so günstig?

      Die CONQUEST DL Geräte wurden kostenoptimiert entwickelt. Speziell die Montagezeiten im Wetzlarer Werk konnten so deutlich reduziert werden. Die Geräte sind somit einfacher aufgebaut als unsere teureren Produktlinien. Auch die Auswahl an Ausstattung und Absehentypen ist auf ein Minimum reduziert: zwei Absehen stehen zur Auswahl, keine Schiene und eine vereinfachte ASV. Hinsichtlich Präzision und Zuverlässigkeit werden jedoch keinerlei Abstriche gemacht.

    • Warum Tipptastensteuerung?

      Die Tipptastensteuerung wurde aus Kostenoptimierungsgründen sowie der besonderen Einfachheit des Konzepts gewählt. Unter Ergonomiegesichtspunkten bleibt die aufwändigere Zug-Drehknopflösung der Victory-Linien nach wie vor unübertroffen. Diese bietet einen überlegenen Bedienkomfort im Vergleich zu Tipptasten, erfordert jedoch vom Kunden, sich mit dem Grundprinzip vertraut zu machen.

    • Welche Bedeutung haben die Abkürzungen?

      Bedeutung der Abkürzungen

       

      FL
      Ferngläser und Spektive mit fluoridhaltigen (FL-) Gläsern für kontrastreichere, schärfere Bilder mit deutlich reduzierten Farbsäumen; Fluoridhaltige Gläser, eine spezielle aber sehr gute Untergruppe der ED-Gläser

       

      GA
      Frühere Bezeichnung bei Dialyt Ferngläser für "Gummiarmierung"

       

      T*
      ZEISS T*-Mehrschichtvergütung für extrem hohe Transmission und niedrige Reflexanfälligkeit

       

      MC
      ZEISS Mehrschichtvergütung (Multi Coating)

       

      P / P*
      Phasenkorrekturbelag auf den Dachkantprismen, der für eine höhere Auflösung von feinsten Detailstrukturen sorgt. Alle ZEISS Ferngläser mit Dachkantprismen besitzen diesen Belag

       

      B
      Frühere Bezeichnung für brillenträgertaugliche Ferngläser
      Heute sind alle ZEISS Ferngläser und Spektiv-Okulare für Brillenträger geeignet, so dass die Bezeichnung "B" entfallen ist

       

      S
      Fernglas mit mechanischer Bildstabilisierung

       

      M
      Zielfernrohr-Modelle mit ZEISS Montageschiene.

       

      iC
      Zielfernrohr mit Illumination Control

       

      ED
      Extralow Dispersion = Geringe Farbaufspaltung / geringe Farbsäume

       

      HD
      High Definition. HD ist keine Glassorte, sondern beschreibt das Ergebnis der ED-Gläser: Sehr gute Auflösung

       

      HT
      High Transmission = Gläser von Schott, die sehr gute Transmissionseigenschaften besitzen.

       

      SF
      Smart Focus = Herkömmliche Ferngläser benötigen 2,5 Umdrehungen des Fokussierrades, um vom Nahfokus auf die maximale Beobachtungsdistanz zu fokussieren. Das VICTORY SF benötigt lediglich 1,8 Umdrehungen.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr