Back To Top

Kunden fragen – Experten antworten: Austrittspupille und Transmission

Kundenfrage: Ich bin auf der Suche nach einem neuen Fernglas, das selbstverständlich möglichst hell und naturgetreu sein soll. Auf welche Werte muss ich achten?

ZEISS antwortet: Stellen Sie sich vor, Sie planen ein Haus. Damit die Räume hell werden, sollten die Fenster möglichst groß sein, nicht wahr? Damit kommen wir zum ersten Faktor, der so genannten „Austrittspupille“. Sie errechnet sich aus „Objektivdurchmesser geteilt durch die Vergrößerung“ und gibt praktisch den Durchmesser des Lichtstrahls an, der aus dem Okular austritt. Bei einem 10x32 Fernglas sind das z.B. 3,2 mm, bei einem 8x56 hingegen 7,0 mm. Diesen geometrischen Wert kann man mit der Fenstergröße eines Hauses vergleichen.
Das Fenster kann noch so groß sein, doch wie klar und sauber es ist, beschreibt bei einem Fernglas der Transmissionswert, also wie viel Prozent des einfallenden Lichtes tatsächlich hindurchgehen. Premiumferngläser besitzen Werte um die 90%. Die VICTORY HT Ferngläser (HT steht für High Transmission) setzen hier durch die neuen SCHOTT Glasmaterialien, T*-Vergütung und dem hellen Abbe-König-Prismensystem neue Maßstäbe. Sie lassen bis zu 95% Licht durch und entsprechen einem klaren und sauberen Fenster.

Wie spielen diese beiden Faktoren zusammen? Eine große Austrittspupille bringt nur dann etwas, wenn die Augenpupille entsprechend weit geöffnet ist und das ganze Licht auf die Netzhaut gelangen kann, also vornehmlich in der Dämmerung. Der Vorteil einer hohen Transmission kommt hingegen immer zum Tragen. In der Dämmerung ist der Zugewinn natürlich am ehesten spürbar, wenn es darum geht, die maximale Lichtausbeute zu erlangen. Aber auch bei hellem Tageslicht, wenn die Augenpupillen nur 2 bis 3 mm weit geöffnet sind, steht immer mehr Licht zur Verfügung und sorgt dafür, dass auch in Schattenpartien und bei geringen Kontrasten alle Details klar und brillant erkennbar sind.

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK