Back To Top

Optiker finden

Alles, was Sie über Ihre neuen ZEISS Präzisions-Brillengläser wissen sollten

Beliebte Themen

So finden Sie einen guten Optiker

Fast jeder dritte Deutsche hat Probleme mit den Augen. Für sie ist der Augenoptiker der richtige Ansprechpartner.

Wer eine Brille benötigt, sucht am besten einen Optiker auf. Doch welcher ist der Richtige für mich? Mit der richtigen Strategie kann jeder einen kompetenten Ansprechpartner zu Fragen rund ums Sehen und individueller Sehlösungen finden. Fast jeder dritte Deutsche hat Probleme mit den Augen. Für sie ist der Augenoptiker der richtige Ansprechpartner.

ZEISS; So finden Sie einen guten Optiker

Fast jeder dritte Deutsche hat Probleme mit den Augen. Für sie ist der Augenoptiker der richtige Ansprechpartner.

Fast jeder dritte Deutsche hat Probleme mit den Augen. Für sie ist der Augenoptiker der richtige Ansprechpartner.Wer zum Augenoptiker geht, erwartet in der Regel mehr als nur ein simples Verkaufsgespräch. Schließlich soll die neue Brille wieder einen scharfen Blick verschaffen. Ein großes Ladengeschäft mit einer Riesenauswahl an schicken und modischen Brillenfassungen ist deshalb auch kein alleiniges Qualitätskriterium. Ganz wichtig aber ist die Zeit, die sich der Optiker nimmt, um Ihnen bei der Suche nach der individuell optimalen Sehhilfe behilflich zu sein.

Doch woran kann ich erkennen, dass der aufgesuchte Optiker auch der Richtige für mich ist? Ganz einfach: Einen guten Augenoptiker kann man an folgenden Merkmalen erkennen:

  • Das Ladengeschäft ist gemütlich, übersichtlich und lädt zum Verweilen ein.
  • Die Beratung beginnt mit der wichtigen Anamnese. Der Optiker sollte auf jeden Fall genau danach fragen, zu welchem Zweck die Brille verwendet wird (Arbeit, Freizeit, Sport oder weitere).
  • Der Optiker klärt ausführlich über unterschiedliche Brillenglaslösungen auf. Er legt dabei Wert auf ein gutes Brillenglas, denn das ist das A und O einer guten Brille.
  • Bei der Fassung wird nicht nur auf Mode und Marke Wert gelegt. Wichtig sind auch die anatomischen Gesichtspunkte: Leichte, flexible Fassungsmaterialien, die angenehm zu tragen sind, allergiefreie Materialien sind nur einige Aspekte für eine individuelle Fassungsauswahl.
  • In sogenannten Relaxed Vision Centern, die jährlich zertifiziert werden, nutzen Augenoptiker modernste Messgeräte zur Sehprüfung und Brillenanpassung. Sie ermitteln so Ihr individuelles Sehprofil und das Zusammenspiel beider Augen.
  • Er stellt ein Nachsorgepaket bereit, wie etwa regelmäßige Brilleninspektionen.Beim Abholen der Brille sollte der Optiker noch einmal den Seheindruck für die verschiedenen Sehentfernungen überprüfen. Jetzt sollte die vorangepasste Brillenfassung abschließend auf komfortablen Sitz geprüft werden. Tipp: Prüfen Sie selber direkt vorm Spiegel den korrekten Sitz der Fassung im Gesicht. Sie sollten auf der Nase, an den Schläfen oder im Ohrbereich kein unangenehmes Gefühl durch die neue Brille haben.

 

So läuft eine gute Beratung ab

Der Optiker setzt sich mit seinem Kunden vor einen großen Spiegel. So kann man am besten erkennen, welche Brille einem steht. Neben der Fassungswahl empfiehlt Ihnen Ihr Augenoptiker Brillengläser, die Ihren Anforderungen am besten entsprechen. Durch die gewissenhafte Ermittlung der Zentriermaße wird Ihre neue Brille individuell für Sie angefertigt.

Später wird die fertige Brille vom Optiker professionell angepasst und eingestellt, so dass sie auf der Nase bleibt. Nichts ist schlimmer als eine Brille, die nicht richtig sitzt und die ständig von der Nase rutscht.

Eine besondere Rolle spielen Gleitsichtgläser. Hier ist eine vorangepasste Brillenfassung, bei der dann die späteren Durchblickpunkte ermittelt werden, ganz wichtig, um später alle Sehbereiche optimal zu nutzen.

Wichtig: Am besten lassen sich die Zentriermaße von Gleitsichtgläsern im Stehen bei natürlicher Kopf- und Körperhaltung festlegen.

Gerne wird Ihnen Ihr Optiker alle Daten und Leistungen Ihrer neuen Brille in Form eines Brillenpasses dokumentieren. Unser Tipp: Halten Sie den Brillenpass immer bei sich. Sollten Sie z.B. m Urlaub oder an einem anderen Ort Ersatz benötigen, kann ein anderer Optiker alle erforderlichen Brillendaten entnehmen.

Finden Sie einen ZEISS Optiker in Ihrer Nähe

Produkte und Services

Verwandte Artikel

ZEISS Seh‐Analyse:
Außergewöhnliche Gleitsichtbrillen: Individueller geht es kaum.
Kann die falsche Brille oder schlechtes Licht den Augen schaden?
Wie viele Brillen braucht man?
Besser sehen mit neuer Brille.

Empfehlen Sie diesen Artikel jetzt weiter

 

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr

OK