Firmware Update

ZEISS Batis 2/40 CF

  • Vorteile & Verbesserungen
    • Optimierung des Blendenverhaltens (Weitere Informationen)
    • Verbesserung der Fokusgenauigkeit bei Nutzung der Augen-AF-Funktion der Kamera
  • Anleitung & Download

    Dieses Dokument beschreibt den Ablauf zur Aktualisierung der Firmware des Batis 2/40 CF. Das Firmware Update wird über eine Sony-Kamera auf das Objektiv geladen. Kamera Modelle, die verwendet werden können, sind unten aufgelistet.

    Wichtige Informationen:

    • Bringen Sie das Objektiv an der Kamera an, bevor Sie das Update für die Objektiv-Firmware durchführen. Vergewissern Sie sich, dass die Kamera ausgeschaltet ist.
    • Entfernen Sie vor der Aktualisierung die Speicherkarte aus der Kamera.
    • Bitte verwenden Sie für die Durchführung des Updates der Objektiv-Firmware einen vollständig aufgeladenen Akku NP-FW50 bzw. NP-FZ100 oder das Netzteil AC-PW20.
    • Hinweis: Das Update kann nur durchgeführt werden, wenn die Ladezustandsanzeige noch mindestens drei Akkusymbole zeigt. Nehmen Sie einen möglichen Hochformatgriff ab, wenn Sie das Update der Objektiv-Firmware durchführen.
    • Entfernen Sie während des Update-Vorgangs nicht den Akku, da die Kamera sonst möglicherweise funktionsuntüchtig wird.
    • Verhindern Sie, dass Ihr Computer in den Standby-Modus schaltet. Wenn der Computer in den Standby-Modus schaltet und das Update unterbrochen wird, wiederholen Sie den gesamten Update-Prozess von Anfang an.
    Benötigte Hardware
    • Kamera: alle E-Mount-Modelle außer NEX-5, NEX-3, NEX-C3, NEX-VG10, PXW-FS7 und PXW-FS7M
    • Computer
          - Installed OS: Windows 10®, Windows 8.1®, Windows 7® or 
                                Mac OS X v.10.10 – 10.11, macOS 10.12 – 10.14
          - Festplattenspeicher: min. 200 MB
          - RAM: 512 MB oder mehr
    • Mit der Kamera mitgelieferte USB-Kabel


    Hinweis:
    Schließen Sie alle anderen Softwareanwendungen, bevor Sie die Objektiv-Firmware aktualisieren.

    Überprüfen der Version der Objektiv-Firmware

    Wählen Sie an der Kamera Menu (Menü)→ Setup (Einstellung)→ Version (Version).
    Die Version der Objektiv-Firmware wird wie in der nebenstehenden Abbildung angezeigt.


        - Objektiv-Firmware [Ver.01]: sollte aktualisiert werden.
        - Objektiv-Firmware [Ver.02]: es ist kein Update erforderlich.

    Installieren des Updates:

    1.) Lesen Sie sich die  Lizenzvereinbarung aufmerksam durch.

    2.) Laden Sie sich die .zip-Datei mit der aktuellsten Firmware herunter.


    3.)
     Entpacken Sie die in der .zip-Datei enthaltenen Dateien in einen Ordner.

    4.) Melden Sie sich an dem Computer als Benutzer mit Administratorrechten an.

    5.) Schließen Sie alle Programme, die auf dem Computer laufen.

    6.) Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei [FirmwareUpdaterEgLens.exe] (Windows) oder [Mac_LensSystemSoftwareUpdater] (Mac) um das Update-Programm für die Objektiv-Firmware zu starten.

    7.) Folgen Sie den Anweisungen, die Ihnen im Installationsfenster auf Ihrem Computer angezeigt werden.

    8.) Der Update-Prozess ist abgeschlossen, wenn die Meldung Objektiv-Update abgeschlossen („Lens update complete“) auf der Kamera angezeigt wird.

    9.) Entfernen Sie das USB-Kabel.

    Überprüfen der Version 02 der Objektiv-Firmware

    Wählen Sie an der Kamera Menu (Menü)→ Setup (Einstellung)→ Version (Version).
    Die Version der Objektiv-Firmware wird wie in der folgenden Abbildung angezeigt.