Mit Lösungen die Zukunft gestalten

Sparten der ZEISS Gruppe

Die ZEISS Gruppe ist ein international führendes Technologieunternehmen mit einem ausgewogenen Portfolio, das auf attraktive Zukunftsmärkte der Optik, Feinmechanik und Optoelektronik ausgerichtet ist. Seit 175 Jahren gestaltet das Unternehmen den technologischen Fortschritt mit und bringt mit den Lösungen seiner vier Sparten die Welt der Optik und die Erfüllung der Ansprüche seiner Kundschaft weiter voran.

Semiconductor Manufacturing Technology

  • Semiconductor Manufacturing Optics
  • Semiconductor Mask Solutions
  • Process Control Solutions

Ein Großteil aller Mikrochips weltweit wird mit Technologien von ZEISS gefertigt. Als Technologieführer im Bereich Halbleiterfertigungs-Equipment prägt ZEISS mit immer kleineren, leistungsfähigeren und energieeffizienteren Mikrochips das Zeitalter der Mikro- und Nanoelektronik entscheidend mit.

Industrial Quality & Research

  • Industrial Quality Solutions 
  • Research Microscopy Solutions

ZEISS sichert Qualitätsstandards und ermöglicht wissenschaftliche Forschung überall dort, wo höchste Präzision gefragt ist: mit Koordinatenmessmaschinen, Mikroskopsystemen und intelligenter Software für Forschung und Materialprüfung. ZEISS trägt dazu bei, dass kleinste Strukturen und Prozesse erkennbar werden.

Medical Technology

  • Ophthalmic Devices
  • Microsurgery

Mit seinen Produkten und Lösungen in der Augenheilkunde, in der Neuro-/HNO- und Wirbelsäulenchirurgie sowie der Zahnmedizin und Onkologie trägt ZEISS zum medizinischen Fortschritt bei und unterstützt Ärztinnen und Ärzte auf der ganzen Welt, die Lebensqualität ihrer Patientinnen und Patienten zu verbessern.

Consumer Markets

  • Vision Care
  • Consumer Products

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Brillengläsern steht ZEISS für optimalen Sehkomfort. Die Foto- und Filmobjektive, Ferngläser, Spektive und
Zielfernrohre von ZEISS überzeugen anspruchsvolle Kundinnen und Kunden mit herausragender Qualität. In jedem Moment, der zählt.

Weltweit

zu Hause

Seitdem ZEISS 1893 in London seine erste Auslandsdependance eröffnete, hat sich viel getan. Die ZEISS Gruppe ist heute in fast 50 Ländern vertreten. Über 35.000 Mitarbeitende weltweit arbeiten an mehr als 30 Produktionsstandorten, rund 60 Vertriebs- und Servicestandorten sowie 27 Forschungs- und Entwicklungsstandorten. Die Unternehmenszentrale befindet sich in Oberkochen (Baden-Württemberg).
11 K
Rund 10.900 Patente weltweit
35 K
Weltweit über 35.000 Mitarbeitende
4.500
Rund 4.500 Mitarbeitende im Bereich Forschung & Entwicklung
470
Weltweit 470 Auszubildende und Studierende

Corporate Governance

Rechtmäßiges und verantwortungsvolles Handeln sowie eine auf langfristigen Erfolg ausgerichtete und transparente Form der Unternehmensführung sind Grundprinzipien für ZEISS.

ZEISS stellt mit seiner Corporate-Governance-Struktur sicher, dass gesetzliche Vorschriften, das Statut der Carl-Zeiss-Stiftung sowie interne Richtlinien entsprechend den Compliance-Vorgaben eingehalten werden.

Kernelement des Compliance-Managementsystems der ZEISS Gruppe ist ein Verhaltenskodex. Dieser fasst Prinzipien und Handlungsgrundsätze für verantwortungsvolles Verhalten zusammen. Der Verhaltenskodex gilt für alle ZEISS Mitarbeitenden und ist auf der Internetseite des Unternehmens hinterlegt.

Nachhaltige Entwicklung Verantwortliches Handeln
Die Carl-Zeiss-Stiftung Wissenschaft fördern
Management und Gremien Vorstand und Aufsichtsrat der Carl Zeiss AG