Literatur zur Geschichte von Carl Zeiss (Auswahl)

Gesamtdarstellungen

Rolf Walter und Wolfgang Mühlfriedel (Hrsg.) ”Carl Zeiss. Geschichte eines Unternehmens.”
Band 1: Edith Hellmuth, Wolfgang Mühlfriedel ”Zeiss 1846-1905. Vom Atelier für Mechanik zum führenden Unternehmen des optischen Gerätebaus.”
Weimar 1996.
Band 2: Rolf Walter ”Zeiss 1905-1945.”
Weimar 2000.
Band 3: Wolfgang Mühlfriedel, Edith Hellmuth ”Carl Zeiss in Jena 1945-1990.”
Weimar 2004.

Edith Hellmuth, Wolfgang Mühlfriedel ”Carl Zeiss”
(Landeszentrale für politische Bildung, Thüringen. Blätter zur Landeskunde, 1996).

NN ”Carl Zeiss – von Jena nach Oberkochen.”
Heft 8 der Reihe ”Die deutsche Frage im Unterricht”, Landeszentrale f. politische Bildung Baden-Württemberg, Stuttgart 1986.

Autorenkollektiv ”Carl Zeiss Jena – ”Einst und jetzt.”
Rütten & Lohnig, Berlin 1962.

Friedrich Schomerus ”Geschichte des Jenaer Zeisswerkes 1846-1946.”
Piscator Verlag, Stuttgart, 1952.

Moritz von Rohr ”Zur Geschichte der Zeissischen Werkstätte bis zum Tode Ernst Abbes.”
Jena 1936 (Sonderdruck aus den ”Forschungen zur Geschichte der Optik.” Bd. 2, (Beilagenhefte zur Zeitschrift für Instrumentenkunde) Verlag von Julius Springer, Berlin 1930, 1936).

Felix Auerbach ”Das Zeisswerk und die Carl-Zeiss-Stiftung in Jena. Ihre wissenschaftliche, technische und soziale Entwicklung und Bedeutung.”
Jena 1903, 1904, 1914, 1925.

nach oben

Einzelne Zeitabschnitte

Betram Kurze ”Industriearchitektur eines Weltunternehmens Carl Zeiss 1880 - 1945” (Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie. Neue Folge 24) Erfurt 2006.

Franz-Ferdinand Falkenhausen, Ute Leonhardt, Otto Haueis und Wolfgang Wimmer ”Carl Zeiss in Jena 1846 bis 1946.” Photobuch, Jena 2004.

Katharina Schreiner (Hrsg.): ”Schaltkreise. Die Anfänge der Mikroelektronik im VEB Carl Zeiss Jena und ihre Folgen.”
Jena 2004.

Katharina Schreiner (Hrsg.): ”Politkrimi oder Zukunfstmodell? Das ”Neue Ökonomische System” im VEB Carl Zeiss Jena.”
Jena 2002.

nach oben

Geschichte der Wende

Stephan Paetrow "... was zusammen gehört. 20 Jahre Wiedervereinigung von Carl Zeiss."
Hanseatischer Merkur, Hamburg 2011.

Stadtmuseum Jena / Geschichtswerkstatt Jena / Landesbeauftragte des Freistaates Thüringen für die Unterlagen des Staatsicherheitsdienstes der ehemaligen DDR (Herausgeber): Die Friedliche Revolution in Jena. Gesichter des Herbstes 1989. Eine Ausstellungsdokumentation. Kranichfeld 2010. Enthält die DVD: Zeitzeugendokumentation "Gesichter der Friedlichen Revolution - Jena 1989–2009 (Befragung von Zeitzeugen).

Hans-Werner Kreidner: Wendezeiten - Jena. Erfurt 2009. 128 Seiten, 228 Bilder.

Jürgen Hohmuth. Zeitbilder. Jena 1988/1989. Berlin 2009.

Katharina Schreiner, Klaus-Dieter Gattnar, Horst Skoludek: Carl Zeiss Ost und West. Geschichte einer Wiedervereinigung. Jena 2006. 356 Seiten.

Armin Hermann ”Und trotzdem Brüder. Die deutsch-deutsche Geschichte der Firma Zeiss.” Piper, München 2002. 568 Seiten.

Beate Naffin: Carl Zeiss „Zeiss in Not“. Konzern und Krise – Kampf und Kritik”. Herausgegeben von der IG Metall Aalen. Band 4 der Reihe „Menschen kämpfen für Arbeitsplätze“. Aalen 2002. 144 Seiten.

Armin Hermann: Jena und die Jenoptik. Vom Kombinat zum Global Player. Düsseldorf und München 1998. 285 Seiten.

nach oben

Belletristik

Klaus Mütze ”Die Macht der Optik : Industriegeschichte Jenas 1846-1996.”
Band 1: Vom Atelier für Mechanik zum Rüstungskonzern 1846-1946” Jena 2004.
Band 2: 1946-1996: Vom Rüstungskonzern zum Industriekombinat. Vermächtnis, Erkenntnis, Experiment und Fortschritt. Jena 2009.

Armin Hermann ”Carl Zeiss – Die abenteuerliche Geschichte einer deutschen Firma.”
Serie Piper Nr. 1265, Piper-Verlag, München 1992.

Armin Hermann ”Nur der Name war geblieben – Die abenteuerliche Geschichte der
Firma Carl Zeiss”
Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart 1989.

Wolfgang Held ”Die gläserne Fackel.”
Leipzig 1989.

Heinz Sponsel ”Made in Germany. Die dramatische Geschichte des Hauses Zeiss.”
Gütersloh 1957.

Fritz Scheffel ”Gläserne Wunder. Drei Männer schaffen ein Werk. Zeiss Abbe Schott.”
München 1938.

nach oben

Die Firmengründer: Carl Zeiss und Ernst Abbe

Carl Zeiss

Stephan Paetrow und Wolfgang Wimmer "Carl Zeiss 1816–1881. Eine Biografie."
Böhlau, Köln 2016.

Rüdiger Stolz und Joachim Wittig (Hrsg.) ”Carl Zeiss und Ernst Abbe. Leben, Wirken und Bedeutung.”
Jena 1993.

Horst Alexander Willam ”Carl Zeiss 1816–1888.”
Verlag F. Bruckmann K.G., München 1967.

Paul G. Esche ”Carl Zeiss. Leben und Werk.”
Jena 1966.

Erich Zeiss und Friedrich Zeiss ”Hof- und Universitätsmechanikus Dr. h.c. Carl Zeiss.”
Sippenverband der Familien Zeiß 1966.

Harald Volkmann ”Carl Zeiss und Ernst Abbe, ihr Leben und ihr Werk.”
Deutsches Museum – Abhandlungen und Berichte,
Verlag von R. Oldenbourg, München, VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 1966, Heft 2

nach oben

Ernst Abbe: Werke

Volker Wahl und Joachim Wittig (Hrsg.): Ernst Abbe. Briefe an seine Jugend- und Studienfreunde Carl Martin und Harald Schütz, 1858 - 1865.
Berlin 1986.

H. Kühnert (Hrsg.): ”Briefe und Dokumente zur Geschichte des VEB Optik Jenaer Glaswerk Schott & Genossen
I. Teil: Die wissenschaftliche Grundlegung (Glastechnisches Laboratorium und Versuchshütte), 1882-1884.”
Jena 1953
II. Teil - Der Übergang zur industriellen Produktion (Von der Versuchsglashütte zum 1. Produktionsverzeichnis), 1884-1886.”
Jena 1957.

H. Kühnert (Hrsg.): ”Der Briefwechsel zwischen Otto Schott und Ernst Abbe über das optische Glas 1879-1881.”
Jena 1946

Ernst Abbe ”Gesammelte Abhandlungen.”
Bd. 1: ”Abhandlungen über die Theorie des Mikroskops.”
Verlag G. Fischer, Jena 1904.
Bd. 2: ”Wissenschaftliche Abhandlungen aus verschiedenen Gebieten. Patentschriften. Gedächtnisreden.”
Verlag G. Fischer, Jena 1906.
Bd. 3: ”Vorträge, Reden und Schriften sozialpolitischen und verwandten Inhalts”
Verlag G. Fischer, Jena 1906.
Bd. 4: ”Arbeiten zum Glaswerk zwischen 1882 und 1885.”
Verlag G. Fischer, Jena 1928.

nach oben

Ernst Abbe: Biografien

Bernd Dörband, Henriette Müller: Ernst Abbe, das unbekannte Genie. Spurensuche in Jena, Eisenach, Göttingen und Frankfurt am Main.
Jena 2005.

Kerstin Gerth, Wolfgang Wimmer ”Ernst Abbe. Wissenschaftler, Unternehmer, Sozialreformer.”
Jena 2005 (englisch und deutsch).

Rüdiger Stolz und Joachim Wittig (Hrsg.) ”Carl Zeiss und Ernst Abbe. Leben, Wirken und Bedeutung.”
Jena 1993.

Harald Volkmann ”Carl Zeiss und Ernst Abbe, ihr Leben und ihr Werk.”
Deutsches Museum – Abhandlungen und Berichte,
Verlag von R. Oldenbourg, München, VDI-Verlag GmbH, Düsseldorf, 1966, Heft 2.

N. Günther ”Ernst Abbe, Schöpfer der Zeiss Stiftung.” Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft,
Stuttgart 1951.

Moritz von Rohr ”Ernst Abbe.”
Verlag G. Fischer, Jena 1940.

Felix Auerbach ”Ernst Abbe – Sein Leben, sein Wirken, seine Persönlichkeit.”
Akadem. Verlagsgesellschaft Leipzig 1918.

nach oben

Carl-Zeiss-Stiftung

Werner Plumpe (Hrsg.) "Eine Vision. Zwei Unternehmen. 125 Jahre Carl-Zeiss-Stiftung."
C. H. Beck, München 2014.

Christoph Matthes "Finanzier, Förderer, Vertragspartner. Die Universität Jena und die optische Industrie (1886 - 1971)"
Böhlau, Köln, Weimar, Wien 2014.

Sebastian Demel "Auf dem Weg zur Verantwortungsgesellschaft. Ernst Abbe und die Carl-Zeiss-Stiftung im deutschen Kaiserreich."
Wallstein, Göttingen 2014.

Wolfgang Wimmer "Das Verhältnis von Carl-Zeiss-Stiftung und Zeisswerk zur Universität bis 1933. In: Matthias Steinbach/Stefan Gerber (Hg.), „Klassische Universität“ und „akademische Provinz“. Studien zur Universität Jena von der Mitte des 19. bis in die dreißiger Jahre des 20. Jahrhunderts, Jena/Quedlinburg 2005, S. 59-76.

K. Theiss ”Die Stiftung als Organisationsform der Unternehmung – unter Berücksichtigung praktischer Beispiele.”
Diplomarbeit, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. 1964.

Friedrich Schomerus ”Werden und Wesen der Carl-Zeiss-Stiftung.”
G. Fischer Verlag, Stuttgart, 2. Aufl. 1955.

W. David ”Die Carl-Zeiss-Stiftung, ihre Vergangenheit und ihre gegenwärtige rechtliche Lage.”
Heidenheim 1954.

nach oben

Geschichte von Produkten

Optik allgemein

Emil-Heinz Schmitz ”Handbuch zur Geschichte der Optik.”
Teil 1 - 5 und Ergänzungsbände I - III. Wayenborgh, Bonn 1981 bis 1995.

S. Czapski und O. Eppenstein ”Grundzüge der Theorie der optischen Instrumente nach Abbe.”
3. Auflage, Verlag J. A. Barth, Leipzig 1924.

nach oben

Mikroskope

Dieter Gerlach ”Geschichte der Mikroskopie.”
Frankfurt 2009.

Lawrence J. Gubas "A Survey of Zeiss Microscopes 1846-1945."
Las Vegas (USA) 2009.

Güter Döderlein ”Zur Geschichte des Mikroskops.”
Oberkochen 1979.

Hugo Freund und Alexander Berg ”Geschichte der Mikroskopie”
(Band 1: ”Biologie”) Frankfurt/Main 1963.

nach oben

Photoobjektive

Hartmut Thiele ”Carl Zeiss Jena - Entwicklung und Beschreibung der Photoobjektive und ihre Erfinder. Optikkonstrukteure und Rechner, Objektivversuche von 1912 bis 1990, Beschreibung aller Typen, Einsatz der Objektive." Privatdruck, 2. Auflage, München 2007.

Hartmut Thiele ”Legenden und Geschichten der Photoindustrie. Ein Blick hinter die Kulissen von Ernst Leitz, Carl Zeiss und der Deutschen Photoindustrie". Privatdruck, München 2006.

Hartmut Thiele ”Fabrikationsbuch Photooptik I. Carl Zeiss Jena. Photoobjektive und Fertigungsnummern, Fertigungszeiten, Mengen und Lieferungen an die Kameraindustrie von 1890 bis 1928.” Privatdruck, 4. erw. Auflage, München 2012.

Hartmut Thiele ”Fabrikationsbuch Photooptik II. Carl Zeiss Jena. Alle Photoobjektive, Prototypen, Spezialobjektive, Fertigungsnummern, Fertigungszeiten, Mengen und Lieferungen an die Kameraindustrie von 1927 bis 1991.”
Privatdruck, 3. Auflage, München 2005.

Hartmut Thiele ”Fabrikationsbuch Photooptik III. Carl Zeiss Oberkochen. Photoobjektive und Fertigungsnummern, Fertigungszeiten, Mengen und Lieferungen an die Kameraindustrie von 1948 bis 1996.” Privatdruck, 3. Auflage, München 2009.

nach oben

Fernrohre, Ferngläser

Hans T. Seeger "Zeiss-Feldstecher. Handferngläser von 1919 - 1946, Modelle - Merkmale - Mythos.
"Hamburg, 2015.

Hans T. Seeger "Zeiss-Feldstecher. Handferngläser von 1894 - 1919, Modelle - Merkmale - Mythos."
Hamburg, 2010.

Lawrence J. Gubas ”An Introduction to the binocoulars of Carl Zeiss Jena from 1893 - 1945”.
Lightning Press, NJ, 2004.

Hans T. Seeger ”Militärische Ferngläser und Fernrohre in Heer, Luftwaffe und Marine.”
Hamburg 1996, 2. erweiterte Auflage 2002.

Rolf Riekher ”Fernrohre und ihre Meister.”
Berlin 2. Auflage, 1990.

Hans T. Seeger ”Feldstecher. Ferngläser im Wandel der Zeit.”
Hamburg 1987.

Günter Döderlein ”Zur Geschichte des Fernrohrs.”
Oberkochen 1981.

Albert König und Horst Köhler ”Die Fernrohre und Entfernungsmesser.”
Berlin 3. Auflage, 1959.

H.C. King ”The History of the Telescope.”
London 1955.

nach oben

Brille

Stephan Paetrow "Besser sehen. Die Carl Zeiss Augenoptik 1912 - 2012."
Hanseatischer Merkur, Hamburg 2012.

Günter Döderlein ”Zur Geschichte der Brille.”
Oberkochen 1978.

Gerhard Kühn und Wolfgang Roos ”Sieben Jahrhunderte Brille.”
(Deutsches Museum: ”Abhandlungen und Berichte” 36, Heft 3, München 1968.

nach oben

Photogrammetrie

Dierk Hobbie: Die Entwicklung photogrammetrischer Verfahren und Instrumente bei Carl Zeiss in Oberkochen.
Deutsche Geodätische Kommission, Reihe E, 2010.

Rudolf Schumann: Die Entwicklung der photogrammetrischen Geräte in Jena von der Jahrhundertwende bis zum Jahr 1945. In: Klaus Szangolies (Hrsg.): Kompendium Photogrammetrie XVIII. Leipzig 1986.

nach oben

Planetarien

Karsten Gaulke und Reimund Torge ”Sterne aus Jena.”
(Deutsches Museum: ”Meisterwerke aus dem Deutschen Museum.” Bonn 1997, S. 28-31).

Ludwig Meier ”Der Himmel auf Erden. Die Welt der Planetarien.”
Leipzig, Heidelberg 1992.

Charles F. Hagar ”Planetarium. Window to the Universe.”
Oberkochen 1980.

nach oben

Jenaer Jahrbuch zur Technik- und Industriegeschichte

Alle Aufsätze des Jenaer Jahrbuchs von 1999 an finden Sie auf den Seiten des Herausgebers:

Technik-Geschichte in Jena e.V.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr