Bachelor of Engineering (m/w)

Informatik

Sie werden:

  • durch das breit gefächerte Spektrum Ihres Studiums alle Aufgaben der technischen Informatik bewältigen können
  • fundierte Kenntnisse in den Grundlagenfächern wie Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Digitaltechnik, Mikroprozessortechnik und Nachrichtentechnik erlernen
  • neben den reinen Informatikfächern (Grundlagen der Informatik, Programmieren, Software-Engineering, Compilerbau, Betriebssysteme) auch Datenbanken und Netzwerke als Schwerpunkte Ihres Studiums kennenlernen
  • außerfachliche und fachübergreifende Inhalte wie Betriebswirtschaftslehre, Vortragstechniken/Berichte in Teams und Projekten erarbeiten
  • durch Bereitstellung Ihres informationstechnischen Know-hows in Forschungs- und Entwicklungsabteilungen, sowie in DV-Abteilungen eingesetzt werden können
  • Aufgaben wie Systemplanung, -auswahl, -integration und -wartung, ebenso wie die Entwicklung von Anwendungen und Werkzeugen übernehmen
  • Ihre Schwerpunkte auf dem Sektor Softwareentwicklung und -anwendung habenIhre Ausbildung im Verbund mit dem Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim absolvieren
  • Ihre Interessenschwerpunkte durch zusätzlich angebotene Wahlfächer individuell vertiefen können

Sie haben:

  • Abitur (allgemein oder fachgebunden) oder Fachhochschulreife
  • die Fähigkeit zum Denken in Zusammenhängen
  • ein hohes Engagement und Eigenmotivation
  • Team-, Kommunikations- und Problemlösefähigkeit

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre (aufgeteilt in Praxis- und Theoriesemester)

Mögliche Vertiefungsrichtungen:

  • Industrielle Automatisierung
  • Informationsmanagement und -systeme
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr