Bachelor of Engineering (m/w)

Studienrichtung: Maschinenbau - drei mögliche Schwerpunkte

Sie werden:

  • ein umfassendes Grundwissen auf dem Gebiet des Maschinenbaus vermittelt bekommen
  • auf Grundlage der klassischen Physik die technische Mechanik, Thermodynamik und die Werkstoffwissenschaften und darauf aufbauend weitere Aspekte, wie Konstruktion, Simulation und Materialmodellierung kennenlernen
  • in der Vertiefungsrichtung „Konstruktion und Entwicklung“ Ihr Wissen in konstruktiv ausgerichteten Fächern vertiefen
  • in den Einsatzfeldern Fertigungstechnologien (Fertigungsmethoden und -steuerung, Verfahrensentwicklung), Instandhaltung, Arbeitsvorbereitung und Fabrik- und Produktionsplanung tätig sein
  • Ihre Ausbildung im Verbund mit dem Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Heidenheim absolvieren und mit dem Bachelor of Engineering (B. Eng.) abschließen
  • zusammen mit dem Unternehmen im Laufe des 3. Semester eine der drei Schwerpunkte (s. u.) für das weitere Studium auswählen
  • Ihre Interessensschwerpunkte durch zusätzlich angebotene Wahlfächer individuell vertiefen können

Sie haben:

  • Abitur (allgemein oder fachgebunden) oder Fachhochschulreife
  • die Fähigkeit zum Denken in Zusammenhängen
  • Spaß am Umgang mit unterschiedlichsten technischen Verfahren und Werkstoffen
  • ein hohes Engagement und Eigenmotivation
  • Team-, Kommunikations- und Problemlösefähigkeiten

Ausbildungsdauer:

  • 3 Jahre (aufgeteilt in Praxis- und Theoriesemester)

Mögliche Schwerpunktrichtungen:

(Auswahl in Abstimmung mit dem Unternehmen)
  • Konstruktion und Entwicklung
  • Produktionstechnik
  • Mechatronik
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr