Bachelor of Engineering (m/w)

Fachrichtung: Konstruktion

Diese Studienrichtung ist eine der ältesten Ingenieursdisziplinen. Dabei bildet die klassische Physik die Grundlage der technischen Mechanik, Thermodynamik und Werkstoffwissenschaften und somit die Grundlage für weitere Aspekte, wie Konstruktion, Simulation oder Materialmodellierung.

Sie werden:
  • eine selbstständige Arbeitsweise nach wissenschaftlichen Methoden erlangen
  • technische Grundlagen von Statik, Konstruktionssystematik und Maschinenelementen kennenlernen sowie Kenntnisse in computergestützten Konstruktionsverfahren erhalten
  • durch Lehrveranstaltungen wie Prozess-, Projekt- und Qualitätsmanagement an fachübergreifendes Denken und Handeln herangeführt
  • nach einem speziell angepassten Studienkonzept ausgebildet, welches erfolgreich Handlungskompetenz vermittelt; fachlich aufeinander abgestimmte Inhalte werden gemeinsam mit dem Unternehmen innerhalb von Projekten umgesetzt; dem Studierenden steht dabei ein persönlicher Mentor zur Seite
  • Ihre Ausbildung im Verbund mit dem Studium an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach absolvieren und mit dem Bachelor of Engineering (B.Eng.) abschließen
Sie haben:
  • Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife
  • Idealerweise einen technischen Berufsabschluss
  • Spaß am Umgang mit unterschiedlichen technischen Verfahren
  • Fähigkeit zum Denken in Zusammenhängen
  • Hohes Maß an Engagement und Eigenmotivation
  • Gute Team-, Kommunikations- und Problemlösungsfähigkeit

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre (aufgeteilt in Praxis- und Theoriesemester)
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr