Ausbildung Fachinformatiker

Fachinformatiker (m/w/x)

Deine Ausbildung bei ZEISS

Du liebst es, an spannenden Aufgaben zu tüfteln? Du möchtest täglich von Neuem fasziniert werden und Teil eines Teams werden, in dem Deine Talente gefördert werden und Arbeiten Spaß macht? Dann bist Du bei uns genau richtig! Fachinformatiker können in jeder Branche eingesetzt werden und halten alle Netzwerke – von der Workstation bis zum globalen Firmennetz – am „Laufen“. Bei ZEISS wirst Du nach Deiner Ausbildung vorrangig im User-Help-Desk (Benutzerbetreuung) und in der Netzwerkadministration eingesetzt, dabei bekommst Du die neuesten Updates und Upgrades immer als Erster mit und bist somit in der IT-Branche immer auf dem Laufenden.

Alle Fakten

Alle sechs Wochen wechseln Schul-und Praxisblöcke

Beginnt im Herbst nächsten Jahres

Abschluss nach dreieinhalb Jahren1

Attraktives Ausbildungsgehalt


Unsere Standorte für die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in

Mit Klick auf die Click Map Box findest Du mehr Informationen zu unseren Standorten in Deutschland.

Wichtig ist uns grundsätzlich eine breit angelegte Grundausbildung. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Berufsschule Aalen als Blockbeschulung (technische Ausbildung) oder an 1,5 Tagen pro Woche (kaufmännische Ausbildung). 


Was Dich erwartet

  • in der Netzwerkadministration (Hardware) die Netzwerkkomponenten aufbauen und pflegen, Benutzerkennungen anlegen und verwalten, sowie Benutzerrechte vergeben
  • die Benutzerbetreuung, Serveranwendungen, Datensicherungssysteme und Hardwareintegration übernehmen
  • fachspezifische Anforderungen in komplexe Hard- und Softwaresysteme umsetzen
  • informations- und telekommunikationstechnische Systeme analysieren, planen und realisieren
  • Kunden und Benutzern für die fachliche Beratung, Betreuung und Schulung zur Verfügung stehen
  • mit Rechenzentren, Netzwerken, Client/Server-Systemen, Fest- oder Funknetzen, aber auch mit kaufmännischen und technischen Systemen, sowie mathematisch-wissenschaftlichen Systemen oder Multimedia-Systemen arbeiten
  • Systemlösungen präsentieren und End-User spezifische Lösungen entwickeln

Voraussetzungen

  • einen guten Realschulabschluss oder höheren Bildungsabschluss
  • gute Leistungen in Mathematik, Physik und Englisch
  • die Farbsehtauglichkeit
  • Interesse an technischen Abläufen und Gerätenhandwerkliches Geschick
  • ein hohes Engagement und Eigenmotivation
  • Team-, Kommunikations- und Problemlösefähigkeiten

Einblicke in diesen Beruf

Oberkochen

Noch Fragen?
Wir Dir helfen gerne weiter.

ausbi ldung @zeiss .com

About Us

Hier findest du mehr Informationen zu ZEISS,
unserer Geschichte und unseren Werten.

Mehr erfahren