Virtual Open House

Science for Technology

28. Juni 2022

Das erwartet Dich

Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Entwicklungsabteilungen zeigen die wissenschaftlichen Herausforderungen innerhalb der Halbleiterfertigungstechnik bei ZEISS auf. Ihre neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Herstellung, Produktionsabläufen und Qualifizierung ermöglichen die präzisesten Optiken der Welt. Hier arbeiten Kolleginnen und Kollegen aus dem Maschinenbau, der Mathematik sowie den Naturwissenschaften Hand in Hand, um gemeinsam Produkte und Prozesse von morgen zu gestalten.

28. Juni 2022

17:00 Uhr – 19:00 Uhr

Event auf Deutsch

Diese Themenreihe erwartet dich
Optiktechnologie

Die Kolleginnen und Kollegen mit Schwerpunkt Design & Technology entwerfen basierend auf ihrer wissenschaftlichen Forschung neuartige optische Systeme. Dabei konzipieren, bewerten und verifizieren sie beispielsweise optische Designs, entwickeln Algorithmen zur Modellierung physikalisch-optischer Prozesse oder bewerten und prüfen geeignete mechanische und optische Materialien für den Einsatz in Lithographie-Systemen.

Prozesstechnologie

Wer Innovationen treibt, muss diese auch produzieren können. Hierfür entwickeln die Kolleginnen und Kollegen weltweit einmalige Verfahren, um Spezifikationen zu erreichen, die nahe am physikalisch Möglichen sind. Dabei müssen in der Prozesstechnologie ständig neue Produktionsprozesse – in den Bereichen Optikbearbeitung, Reinigung und Beschichtung – in die Serie gebracht und kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Herausforderungen in der Messtechnikentwicklung

Die Teams entwickeln Messverfahren und -geräte, die es erst möglich machen, die hochgenauen Lithographie-Optiken herzustellen. Hier entstehen Ideen, Konzepte, Algorithmen, Kalibrierstrategien oder auch messtechnisch relevante Kern-Hardware – im engen Schulterschluss zwischen Wissenschaft und praktischer Umsetzung.


Vortragende des Virtual Open House

Sascha Müller

Gastgeber

Dr. Andreas Dorsel

Management Board & COO & DTO

Dr. Christof Metzmacher

Senior Material Scientist

Dr. Jonathan Brand

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Albrecht Ehrmann

Staff Scientist

Regina Müller

Recruiting Deutschland


Du hast Deine Session verpasst oder einfach ein paar generelle Fragen rund um Deine Zukunft bei ZEISS?
Schreib uns unter career -events @zeiss .com und wir helfen Dir gerne weiter.​