2020
ausgezeichnet mit dem Deutschen Zukunftspreis

Aktuelles aus der Welt von ZEISS

Pressemitteilungen, News, Stories

25. November 2020 | Pressemitteilung

Forscher-Team von ZEISS, TRUMPF und Fraunhofer für die Entwicklung der EUV-Lithographie mit dem Deutschen Zukunftspreis 2020 ausgezeichnet

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gab heute in einer feierlichen Zeremonie in Berlin die Gewinner des Deutschen Zukunftspreis 2020 bekannt.

25. November 2020 | Pressemitteilung

Entwickler-Team von ZEISS, TRUMPF und Fraunhofer gewinnt den Deutschen Zukunftspreis 2020

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zeichnete heute in einer feierlichen Zeremonie das Team der ZEISS Sparte Semiconductor Manufacturing Technology (SMT) mit dem Deutschen Zukunftspreis 2020 aus. Die Jury würdigte damit Dr. Peter Kürz, ZEISS, Dr. Michael Kösters, TRUMPF Lasersystems for Semiconductor Manufacturing, und Dr. Sergiy Yulin, Fraunhofer Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena, für ihren wesentlichen Beitrag zur Entwicklung und industriellen Serienreife der EUV-Technologie.

November 2020 | Bauprojekte

ZEISS Hightech-Standort Jena

An dieser Stelle möchten wir Sie über Neuigkeiten zum Bauprojekt ZEISS Hightech-Standort Jena informieren. Jena wird als einer der führenden Innovationsstandorte von ZEISS weiter ausgebaut. Dazu führt ZEISS seine lokal ansässigen Einheiten an einem Ort zusammen und schafft Kapazitäten für Erweiterungen.

27. November 2020 | Event

Virtual Open House für Machine Learning, Computer Vision & Computational Imaging

Die Konzernforschung von ZEISS gibt Dir Einblicke in ihre Arbeit – und wie sie damit Einfluss auf das Morgen nimmt. Das alles kannst Du Dir entspannt von zu Hause aus ansehen, im Anschluss informiert Dich das ZEISS Recruiting-Team gern über freie Stellen und beantwortet Deine Fragen. Hier lernst Du das ZEISS Team wirklich kennen und erfährst alle Rahmenbedingungen für Deinen erfolgreichen Einstieg bei ZEISS – alles live aus erster Hand.

23. November 2020 | Pressemitteilung

ZEISS Feldemissionsrasterelektronenmikroskope verbessern Subnanometer-Bildgebung, Analytik und Probenflexibilität

ZEISS präsentiert eine neue Generation seiner Feldemissions-Rasterelektronenmikroskope (FE-REM) - ZEISS GeminiSEM. Die neuen Modelle ZEISS GeminiSEM 360, 460 und 560 erreichen Sub-Nanometer Auflösung und vereinfachen die Analytik beliebiger Proben.  

13. November 2020 | Hintergrundartikel

130 Jahre Objektivgeschichte von ZEISS

Sie fliegen seit der ersten Mondlandung ins Weltall, sind die Lieblinge in Hollywood und die ständigen Begleiter anspruchsvoller Fotografen auf der ganzen Welt. Doch warum ist das so? Warum steht ZEISS seit jeher für kreative Bildgestaltung, die die Zeit überdauert? Gehen Sie auf eine Reise durch 130 Jahre Objektivgeschichte.


Pressebilder

Neueste Bilder


Pressekit

Infinity Tour

Inspiration der Unendlichkeit
 © Dany Eid © Dany Eid

ZEISS Symposium 2018

Optics in the Quantum World

ZEISS Jahresauftakt 2018

Bildung neu Denken

Weitere Pressekits


ZEISS Pressekontakte

Konzernkommunikation

Jörg Nitschke – Leiter Konzernkommunikation

Jörg Nitschke
Leiter Corporate Brand & Communications und Konzernpressesprecher
joerg .nitschke @zeiss .com
Tel.: +49 7364 20-3242

Ralf Langen – Leiter Externe Unternehmenskommunikation

Ralf Langen
Leiter Externe Unternehmenskommunikation
ralf .langen @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20 87999

Gurdrun Vogel – Standortkommunikation Jena

Gudrun Vogel
Standortkommunikation Jena
gudrun .vogel @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-2770

Industrial Quality Solutions

Bernd Balle – Pressekontakt für die Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Bernd Balle
Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH
bernd .balle @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-8148

Research Microscopy Solutions

Kristin Unger – Pressekontakt für die Carl Zeiss Microscopy GmbH

Kristin Unger
Carl Zeiss Microscopy GmbH
kristin .unger @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-3402

zum Medienforum

Medical Technology

Sebastian Frericks – Director Investor Relations und Pressekontakt für die Carl Zeiss Meditec AG

Sebastian Frericks
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG

Allgemeine Anfragen:
press .meditec @zeiss .com
Telefon: +49 3641 220-331

Investor Relations:
investors .meditec @zeiss .com
Telefon: +49 3641 220-116

zum Medienforum

Vision Care

Joachim Kuss – Pressekontakt für die Carl Zeiss Vision International GmbH

Joachim Kuss
Carl Zeiss Vision International GmbH
joachim .kuss @zeiss .com
Telefon: +49 151 42112288

zum Newsroom

Consumer Products

Johannes Fürst – Pressekontakt für Consumer Products

Johannes Fürst
ZEISS Consumer Products
johannes .fuerst @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-25373

Christina Mayer – Pressekontakt für Consumer Products

Christina Mayer
ZEISS Consumer Products
christina .mayer @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-62074

Planetariums

Gudrun Vogel – Pressekontakt für den Geschäftsbereich Planetarien

Gudrun Vogel
Carl Zeiss AG
gudrun .vogel @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-2770

zum Medienforum

Pressekonferenzen

Halbjahrespressekonferenz 2019/20

ZEISS blickt auf ein insgesamt gutes erstes Halbjahr zurück
Halbjahresumsatz erreicht 3,2 Milliarden Euro (+6 % ggü. Vj.) – EBIT bei 455 Millionen Euro (+12 Mio. Euro ggü. Vj.)

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht 2018/19 für die ZEISS Gruppe

Die ZEISS Gruppe hat ihren kontinuierlichen Wachstumskurs fortgesetzt, denn auch im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2018/19 (Bilanzstichtag: 30. September 2019) stiegen Umsatz und Gewinn auf neue Höchststände. Der Umsatz wuchs um 11 Prozent auf 6,428 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,817 Mrd. Euro), bereinigt um Währungs- und Konsolidierungskreiseffekte sind es 8 Prozent.

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht 2018/19 für die ZEISS Gruppe

Die ZEISS Gruppe hat ihren kontinuierlichen Wachstumskurs fortgesetzt, denn auch im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2018/19 (Bilanzstichtag: 30. September 2019) stiegen Umsatz und Gewinn auf neue Höchststände. Der Umsatz wuchs um 11 Prozent auf 6,428 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,817 Mrd. Euro), bereinigt um Währungs- und Konsolidierungskreiseffekte sind es 8 Prozent.