Vom Sehnsuchtsobjekt zum täglichen Begleiter

Zwei Forscher haben auch noch Jahrzehnte später ihre ersten Taschenrechner aufbewahrt. Die Geräte sind das perfekte Beispiel dafür, wie Moore’s Law innerhalb kurzer Zeit vielen Menschen den Zugang zu dieser Technologie ermöglicht hat.

Aktuelles aus der Welt von ZEISS

Pressemitteilungen, News, Stories

Pressemitteilung
21. März 2019

ZEISS begrüßt neue Mitarbeiter in Jena

ZEISS begrüßt dreizehn junge Menschen als neue Facharbeiter in Jena: Sie wurden in den vergangenen 3 bzw. 3,5 Jahren bei ZEISS in Jena zu Feinoptikern, Industriemechanikern, Mechatronikern sowie zum Oberflächenbeschichter ausgebildet.

ZEISS Stories
21. März 2019

Vom Sehnsuchtsobjekt zum täglichen Begleiter

Zwei Forscher haben auch noch Jahrzehnte später ihre ersten Taschenrechner aufbewahrt. Die Geräte sind das perfekte Beispiel dafür, wie Moore’s Law innerhalb kurzer Zeit vielen Menschen den Zugang zu dieser Technologie ermöglicht hat.

Pressemitteilung
15. März 2019

ZEISS Colloquium

Prof. Dr. med. Michael Bauer, Direktor der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Jena, spricht am 26. März 2019 über das Thema „Mensch, Mikrobiom und Sepsis – Geheimnisse scheiternder Beziehungen“.

ZEISS Stories
13. März 2019

Was wir von einer Reispflanze lernen können

Reis ist in der Kultur Chinas fest verankert. Aufgrund der steigenden Population und der hohen Nachfrage muss der Reisanbau kontinuierlich verbessert werden und hohen Qualitätsstandards genügen. Die Suche nach dem Reis der Zukunft ist das Ziel der Forschung.


Social Media Wall


Pressebilder

Neueste Bilder

ZEISS Hunting-App
Jetzt laden und entdecken: Jagdrevierfunktion und Desktop-Version
ZEISS CIRRUS Epithelial Thickness Mapping
ZEISS CIRRUS Epithelial Thickness Mapping
ZEISS ZEN core
Die ZEISS ZEN core Software-Suite für die Mikroskopie, automatisierte Analysen und multimodale Arbeitsabläufe  macht Materilallabore produktiver.
ZEISS ZEN core
ZEISS ZEN core: Eine Schnittstelle für alle Mikroskope in einer Mehrbenutzerumgebung
Regionalwettbewerb Jena von Jugend forscht
Den ersten Preis in der Sparte Jugend forscht im Bereich Chemie erhielten Tobias Kiehntopf, Paul Schulz, Oskar Liesaus (v.l.) vom Carl-Zeiss-Gymnasium Jena für ihr Projekt "Farbstoffsolarzellen auf Basis von Anthrachinonen".
Jugend forscht 2019
Mit einer von ZEISS entwickelten Technologie ist es erstmalig möglich, transparentes Glas oder Kunststoff vielfältig und großflächig zu funktionalisieren.
Jugend forscht 2019
Mit einer von ZEISS entwickelten Technologie ist es erstmalig möglich, transparentes Glas oder Kunststoff vielfältig und großflächig zu funktionalisieren.
Jugend forscht 2019
ZEISS ist zum 22. Mal in Folge Patenunternehmen für die Regionalwettbewerbe, die in diesem Jahr unter dem bundesweiten Motto „Frag nicht mich. Frag dich“ steht.
Sonderausstellung des ZEISS Museum der Optik in Oberkochen
In einer Sonderausstellung unter dem Titel "See beyond. Go beyond. The journey to the Moon and ZEISS" präsentiert das ZEISS Museum der Optik in Oberkochen ab sofort ausgewählte Stücke aus den ZEISS Archiven: darunter eine ZEISS Ikon Contarex Kamera, mit der der Gemini-4-Pilot den ersten amerikanischen Weltraumspaziergang unternahm oder die legendären Hasselblad-Kameras der Apollo-11-Mission.
 ZEISS Jahresauftakt 2019 in Jena
Prof. Dr. Michael Kaschke, Dr. Sigmund Jähn und Prof. Dr. Reinhold Ewald (von rechts) zu Besuch in der anlässlich des 50-jährigen Jubiläums entwickelten Sonderausstellung „See beyond. Go beyond. The journey to the moon and ZEISS.“
ZEISS schließt Venture-Investition in Bridger Photonics ab
Bridger Photonics LiDAR-Lösungen für Flugzeuge und Drohnen
ZEISS VISUFIT 1000
Um gutes Sehen zu ermöglichen, sind nicht nur passende Korrektionsgläser nötig. Entscheidend ist auch, wie die Brillengläser in der Fassung und zu den Augen zentriert sind. VISUFIT 1000 unterstützt die ZEISS Augenoptik-Partner hier, eine genau auf die individuellen Bedürfnisse angepasste Brille anzubieten.

Pressekit

Infinity Tour

Inspiration der Unendlichkeit
 © Dany Eid © Dany Eid

ZEISS Symposium 2018

Optics in the Quantum World

ZEISS Jahresauftakt 2018

Bildung neu Denken

Weitere Pressekits


ZEISS Pressekontakte

Konzernkommunikation

Jörg Nitschke – Leiter Konzernkommunikation

Jörg Nitschke
Leiter Corporate Brand & Communications und Konzernpressesprecher
joerg .nitschke @zeiss .com
Tel.: +49 7364 20-3242

Markus Gögele – Leiter Externe Unternehmenskommunikation

Markus Gögele
Leiter Externe Unternehmenskommunikation
markus .goegele @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20 62232

Gurdrun Vogel – Standortkommunikation Jena

Gudrun Vogel
Standortkommunikation Jena
gudrun .vogel @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-2770

Semiconductor Manufacturing Technology

Ilka Hauswald – Pressekontakt für die Carl Zeiss SMT GmbH

Ilka Hauswald
Carl Zeiss SMT GmbH
ilka .hauswald @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-9231

zum Medienforum

Industrial Quality Solutions

Bernd Balle – Pressekontakt für die Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH

Bernd Balle
Carl Zeiss Industrielle Messtechnik GmbH
bernd .balle @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-8148

Research Microscopy Solutions

Kristin Unger – Pressekontakt für die Carl Zeiss Microscopy GmbH

Kristin Unger
Carl Zeiss Microscopy GmbH
kristin .unger @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-3402

zum Medienforum

Medical Technology

Sebastian Frericks – Director Investor Relations und Pressekontakt für die Carl Zeiss Meditec AG

Sebastian Frericks
Director Investor Relations
Carl Zeiss Meditec AG

Allgemeine Anfragen:
press .meditec @zeiss .com
Telefon: +49 3641 220-331

Investor Relations:
investors .meditec @zeiss .com
Telefon: +49 3641 220-116

zum Medienforum

Vision Care

Joachim Kuss – Pressekontakt für die Carl Zeiss Vision International GmbH

Joachim Kuss
Carl Zeiss Vision International GmbH
joachim .kuss @zeiss .com
Telefon: +49 151 42112288

zum Medienforum

Camera Lenses & Sports Optics

Jörn Leonhardt – Pressekontakt für Camera Lenses & ZEISS VR One Plus

Jörn Leonhardt
Carl Zeiss AG
joern .leonhardt @zeiss .com
Telefon: +49 7364 20-4694

Planetariums

Gudrun Vogel – Pressekontakt für den Geschäftsbereich Planetarien

Gudrun Vogel
Carl Zeiss AG
gudrun .vogel @zeiss .com
Telefon: +49 3641 64-2770

zum Medienforum

Pressekonferenzen

Jahresabschluss-Pressekonferenz 2018

ZEISS mit weiterem Rekordjahr: Umsatz wächst um 9 Prozent auf 5,8 Milliarden Euro.

Geschäftsbericht

Geschäftsbericht 2017/18 für die ZEISS Gruppe

Die ZEISS Gruppe ist weiter auf Wachstumskurs. Im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2017/18 (Bilanzstichtag: 30. September 2018) stiegen Umsatz und Gewinn auf einen neuen Höchststand: Der Umsatz wuchs um 9 Prozent auf 5,817 Milliarden Euro (Vorjahr: 5,348 Mrd. Euro), bereinigt um Währungseffekte sind es 12 Prozent.