Meeting

Wussten Sie, dass …

… bei ZEISS 2000 Erfinder arbeiten?


Sie tüfteln täglich an Innovationen – die Basis für den Unternehmenserfolg. Und das wird jedes Jahr gefeiert: Seit 2003 zeichnet ZEISS seine Mitarbeiter mit Innovationspreisen aus. Die besten Forscher und Entwickler erhalten die begehrte Auszeichnung in sechs Kategorien für ihre herausragenden Ideen.

Ein Team hat es geschafft, die Auflösung in der Lithographie zu erhöhen – das führt zu leistungsfähigeren Computerchips. Ein anderes Team hat ein völlig neues Einsatzgebiet für das medizinische Gerät INTRABEAM entdeckt, ein intraoperatives Strahlensystem, das bereits erfolgreich zur Behandlung von Brustkrebs eingesetzt wird. Das sind nur zwei Beispiele aus der täglichen Arbeit bei ZEISS.

In Zahlen ausgedrückt: Im vergangenen Geschäftsjahr reichten die Zeissianer rund 350 Ideen beim Patentamt ein – das kommt nicht von ungefähr. Das Unternehmen investierte überdurchschnittlich viel in Forschung und Entwicklung: 284 Millionen Euro oder 14 Prozent des Umsatzes – auch in Krisenzeiten wurde hier nicht gespart.

29. Juni 2010

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr