Bürgerinformationsbüro eröffnet am 10. Juni wieder

Jetzt mit VR-Brille zukünftigen ZEISS Hightech-Standort Jena erkunden

Ab 10. Juni 2021 eröffnet das Bürgerinformationsbüro nach der pandemiebedingten Schließung wieder. Dort steht ab jetzt auch eine VR-Brille zur Verfügung, mit der man virtuell beispielsweise durch den zukünftigen Eingangsbereich des ZEISS Hightech-Standorts in Jena gehen kann.

Die Besucherinnen und Besucher erhalten mit Animationen, Visualisierungen sowie dem Architekturmodell weiterhin multimediale Einblicke in das Bauvorhaben. Außerdem können sie Fragen stellen und Anregungen weitergeben.

Öffnungszeiten* des Bürgerinfobüros in der Otto-Schott-Straße 7:
donnerstags: 15 – 18 Uhr
freitags: 12 – 14 Uhr​

* Wenn sich die Situation aufgrund von Sicherheitsbestimmungen wieder ändern sollte, kann es zu Anpassungen bei den Öffnungszeiten kommen.

Mit der VR-Brille können Besucherinnen und Besucher ab 10. Juni bereits virtuell den Eingangsbereich des neuen ZEISS Hightech-Standorts erkunden.​