ZEISS Kunstkalender Archiv

  • Kalender 2014

    Moments in the City

    Für den ZEISS Kunstkalender 2014 hat Mary McCartney in New York faszinierende Bilder eingefangen. Die Fotografin mit dem großen Namen und der ausdrucksvollen Motivsprache begleitet ein Paar, das gemeinsam ganz besondere Momente erlebt. In Manhattan lassen sie sich auf den Zauber der Stadt ein: sie verbinden ihre Welt mit dem Reiz besonderer Plätze und Sehenswürdigkeiten der Metropole. Die Akteure sind die Hollywood Stars Alec Baldwin und Gemma Arterton.

  • Kalender 2013

    „IMAGINATION“

    Liebe regt die Fantasie zu Höhenflügen an. Und wenn sie mit Trennung fertigwerden muss, schwingt neben der Zuneigung auch ein Hauch Melancholie mit. Diese Vielschichtigkeit bilden die mehrfach belichteten Kompositionen von Michel Comte im ZEISS Kunstkalender 2013 eindrucksvoll ab. Die Fotografien laden den Betrachter ein, sich in sie hinein zu versenken, ihrem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Aus ihnen lassen sich immer wieder neue Eindrücke gewinnen.

  • Kalender 2012

    „Complementing Moments“

    Der Kalender 2012 setzt Akzente: farblich ganz zurückgenommen auf fast ausschließlich schwarz-weiße Motive, mit dem Charme klassischer Fotografie und dem Witz junger, internationaler Stars. Ellen von Unwerth, die in Paris lebende Top-Fashion-Fotografin, inszeniert in ihrer Lieblingsstadt „Complementing Moments“: Geschichten voller Begeisterung, Leidenschaft oder Einfühlsamkeit in ungewöhnlichen Inszenierungen.

    Der Amerikaner Adrien Brody, Oscar-Preisträger für die Hauptrolle im Film „Der Pianist“ von Roman Polanski, trifft auf Toni Garrn. Das internationale Top-Model mit Hamburger Wurzeln hat vielen Zeitschriften und Kampagnen rund um Beauty & Fashion ein faszinierendes Gesicht gegeben. Auf den Kalendermotiven sehen wir die beiden einzeln – jeweils mit Bildern des fehlenden anderen – oder gemeinsam in Motiven, die spielerisch die Zuwendung zueinander zeigen.

  • Kalender 2011

    2011 – Bryan Adams stellt die Größe auf den Kopf

    Der Rockstar Bryan Adams ist auch ein weltweit gefragter Profi hinter der Kamera. Der kleine Charakterschauspieler Michael J. Fox und das lange Supermodel Tatjana Patitz spielen in New York augenzwinkernd Szenen, die Groß und Klein zur Nebensächlichkeit werden lassen.

  • Kalender 2009

    2009 – Wim Wenders und der Palast der Republik

    Der Kalender 2009 zeigte Szenen von besonderer Faszination:
    In der Kulisse der Ruinen des „Palasts der Republik“ ließ der große Filmregisseur Wim Wenders William Dafoe und Amber Valletta eine Liebesgeschichte im Milieu des Untergangs darstellen.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr