Europäischer Strommarkt
European Commodity Clearing AG

Managed Testservices

Qualitätssicherung von IT-Systemen im Regulierten Markt

Die ZEISS Digital Innovation unterstützt die Fachbereiche der European Commodity Clearing AG (ECC) einerseits bei den System- und Abnahmetests für deren IT-Systeme als auch bei einer Reihe von internationalen Projekten im Kontext des europäischen Market Couplings im Strommarkt sowie bei der Anbindung neuer Märkte.

Aufgabenfeld der ZEISS Digital Innovation

Da die Tests unter den Vorgaben der ECC als einer von der Finanzaufsicht regulierten Bank durchgeführt werden, bestehen besondere Anforderungen an die Qualität der Testdurchführung und der Dokumentation. Der Testmanager bzw. das Testteam der ZEISS Digital Innovation dokumentiert fortlaufend die Testergebnisse und liefert Testfortschritts- und Abschlussberichte. Neben der Umsetzung unterstützt die ZEISS Digital Innovation ihre Kunden bei der kontinuierlichen Verbesserung des Testprozesses.

Erbrachte Leistungen

  • Durchführung des Testmanagements
  • Steuerung eines Testteams
  • Abstimmung mit Fachbereich, Release- und Projektmanagement
  • Anforderungsaufnahme und Kommunikation mit Projektleitern
  • Planung / Steuerung des Testdesigns und der Testdurchführung
  • Testfallerstellung
  • Testüberwachung
  • Problemreportkoordination, Prioritäten-gesteuertes Tracking

Dr. Götz Dittrich Chief Operating Officer der ECC

Mit der ZEISS Digital Innovation hat die ECC einen bewährten Partner beim Testmanagement, welcher auf Grundlage fundierter Methodenkompetenz und des im Energiemarkt erworbenen Fachwissens einen wichtigen Beitrag bei der Weiterentwicklung eines qualitativ hochwertigen Serviceangebotes für unsere Kunden leistet.


Besonderheiten der Managed Testservices

Die Managed Testservices stellen nicht nur eine einfache Ausgliederung der Testaufgaben dar. Basierend auf einer Testservicevereinbarung stellen sie eine Lösung dar, deren Aufgaben, Pflichten und Abrechnungsmodell individuell auf den Kunden abgestimmt wurden. Die Abstimmung mit dem Kunden bzw. mit dem Fachbereich erfolgt über die Servicemanager und die Testmanager. Der Servicemanager stimmt mit dem Kunden die Planung der Testservices ab, dazu gehören die Definition der Inhalte und Aufgaben.
Ziel der Managed Testservices der ZEISS Digital Innovation ist die Etablierung eines integrativen Testprozesses, welcher nicht nur die Zusammenschaltung der Testsysteme beinhaltet, sondern auch eine vernetzte Testorganisation und vernetzte Testprozesse. Damit erfüllen die Managed Testservices die Anforderungen der Unternehmen nach einem stärkeren integrativen Testfokus und Flexibilität durch Skalierbarkeit, Kommunikation und umfassender Testexpertise.


Über unseren Kunden

Die European Commodity Clearing AG ist ein auf Commodities spezialisiertes Clearinghaus und Teil der EEX Group. Die EEX Group betreibt Marktplätze für Energie- und Commodity-Produkte weltweit und verbindet ein Netzwerk von mehr als 600 Handelsteilnehmern. Das Angebot der Gruppe umfasst den Handel mit Energie, Umweltprodukten, Fracht, Metallen und Agrarprodukten sowie Clearing- und Register-Dienstleistungen. Als Teil der EEX Group erbringt die ECC Clearing- und Abwicklungsservices für die an den Marktplätzen der EEX Group sowie an weiteren Partnerbörsen zustande gekommenen Geschäfte. Die ECC verfügt über umfassendes Know-How in der physischen Abwicklung und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Integration des Europäischen Strommarktes.

Artikel teilen

Profitieren Sie von unserem Know-how.

Lesen Sie Fachbeiträge zu aktuellen Themen auf unserem Blog.

Starten Sie mit uns.

Sie sind auf der Suche nach einem erfahrenen Partner für Ihre Projekte?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.