Business people seminar

Hauptversammlung 2021

Die ordentliche Hauptversammlung der Carl Zeiss Meditec AG findet am Donnerstag, den 27. Mai 2021, um 10:00 Uhr (MESZ) statt.

Die Hauptversammlung wird in Form der virtuellen Hauptversammlung i. S. v. Art. 2 § 1 Abs. 2 des „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ (BGBI I 2020, S. 569), also ohne physische Präsenz der Aktionäre und ihrer Bevollmächtigten, abgehalten.

Für Aktionäre und ihre Bevollmächtigten wird die gesamte Hauptversammlung, einschließlich einer etwaigen Fragenbeantwortung und der Abstimmung, in Bild und Ton live im passwortgeschützten Internetservice übertragen.

 

LOGIN zum passwortgeschützten Internetservice

Die hierfür erforderlichen persönlichen Zugangsdaten erhalten die Aktionäre bzw. ihre Bevollmächtigten nach der Anmeldung zur Hauptversammlung zugeschickt. Andere Personen als die Aktionäre und ihre Bevollmächtigten können die Hauptversammlung nicht im Internet verfolgen.

Die nachfolgenden Unterlagen für die Hauptversammlung können Sie auf unserer WebSite einsehen:

Tagesordnung 
19-04-2021

Angaben gemäß §§ 289 Abs. 1 und 315a Abs. 1 HGB und Erläuternder Bericht des Vorstands der Carl Zeiss Meditec AG zu den Angaben gemäß §§ 289 Abs. 1 und 315a Abs. 1 HGB (Konzernabschluss Carl Zeiss Meditec AG)
11-12-2021

Bericht des Aufsichtsrates 
11-12-2021

Jahresabschluss der Carl Zeiss Meditec AG nach HGB für das GJ 2019/20 und Lagebericht
11-12-2021

Konzernabschluss der
Carl Zeiss Meditec AG nach IFRS für das GJ 2019/20 und Lagebericht
11-12-2021

Gesamtzahl der Aktien
Gesamtzahl der Aktien und Stimmrechte im Zeitpunkt der Einberufung der Hauptversammlung

Vollmacht Briefwahl
Briefwahl Vollmacht an die Stimmrechtsvertreter der Geselllschaft

Erläuterungen zu Top 1
Erläuterung zu Tagesordnungspunkt 1 gemäß § 124a Satz 1 Nr. 2 AktG

Vollmacht an einen Dritten

Widerruf

Rechte der Aktionäre

Lebensläufe der zu wählenden Aufsichtsratsmitglieder