So erweitern Sie Ihre FORUM-Welt

ZEISS EQ Workplace

Optimaler Arbeitsablauf für refraktive Katarakteingriffe

Mit dem neuen EQ Workplace® von ZEISS sorgen Sie für einen optimalen Arbeitsablauf bei refraktiven Katarakteingriffen. Ob Biometrie, Berechnung, Auswahl und Bestellung der IOLs, Eingriffsplanung oder postoperative Datenerfassung – das Programm hilft Ihnen, bei präoperativen Prozessen Zeit zu sparen. Es hilft Ihnen, sich vor Never-Events zu schützen und bietet Ihnen die Möglichkeit von überall auf Ihre Daten zuzugreifen und Ihre IOL-Konstanten zu personalisieren.

Weitere Informationen

ZEISS Retina Workplace

Sekundenschnelle Befundung von Makulaerkrankungen

Retina Workplace ist die neueste Softwarelösung von ZEISS für die Ophthalmologie. Sie unterstützt Augenärzte bei der Behandlung von Netzhauterkrankungen, wie der feuchten AMD oder Makulaödem, sowie bei der Überwachung von Patienten unter Anti-VEGF-Therapie.

Erfahren Sie mehr!

ZEISS Glaucoma Workplace

Entscheidungsfindung optimieren

Ärzte wünschen sich die Fähigkeit, Progressionsdaten im Sprechzimmer analysieren zu können – und mit Glaucoma Workplace von ZEISS ist dies nun möglich. ZEISS Glaucoma Workplace bietet eine kombinierte Darstellung der Progressionsdaten aus CIRRUS HD-OCT- und HFA-Geräten. Die Integration von individuellen Datensätzen in einer einzelnen Darstellung bietet eine Orientierungshilfe für die Befundung, da Veränderungen der Progression hervorgehoben werden, die das Krankheitsmanagement beeinträchtigen könnten. Überwachen Sie die Behandlung Ihrer Patienten mit Trendanalyse für Struktur und Funktion, die den Progressionsverlauf verdeutlichen.

Weitere Informationen
ZEISS FORUM LINK net

ZEISS FORUM LINK net

ZEISS FORUM LINK net

Nicht DICOM-fähige Geräte in ein effizientes Datenmanagementsystem einbinden

Immer mehr Augenarztpraxen gehen zu digitalem Datenmanagement über. Jedoch kann die Integration und Dokumentation von vielen Diagnoseinstrumenten, die nicht dem DICOM-Standard entsprechen, noch immer sehr mühselig sein. Zumindest bisher.

Mit ZEISS FORUM LINK net können nun Geräte von ZEISS als auch anderer Hersteller ohne DICOM-Schnittstelle nahtlos in den erweiterten Arbeitsablauf des ZEISS FORUM-Datenmanagements integriert werden. Mit dieser Anwendung lassen sich Bilder oder Berichte von Geräten ohne DICOM-Schnittstelle übertragen und der richtigen Patientenakte im FORUM von ZEISS zuordnen, wo sie als DICOM-Dateien gespeichert werden. Darüber hinaus müssen die demographischen Patientendaten dabei nicht von Hand eingegeben werden. Stattdessen können sie aus in ZEISS FORUM erstellten Arbeitslisten übernommen werden.

ZEISS FORUM ASSIST match*

ZEISS FORUM ASSIST match*

ZEISS FORUM ASSIST match

Inkonsistenzen in Patientenakten schnell erkennen

Bei der Migration von Altdaten aus verschiedenen Diagnosegeräten in das Datenmanagementsystem FORUM von ZEISS sind Inkonsistenzen in den Patientenakten wie etwa Dubletten möglich. Unregelmäßigkeiten durch unterschiedliche Schreibweisen eines Patientennamens oder unterschiedliche Patienten-IDs sollten schnell entfernt und doppelte Einträge zusammengeführt werden.

ZEISS FORUM ASSIST match ist eine hocheffiziente Software, die im FORUM Archive gespeicherte Mehrfacheinträge schnell identifiziert. Damit bietet es Praxen eine beachtliche Zeit- und Kostenersparnis gegenüber einer manuellen Suche und Entfernung von solchen Unregelmäßigkeiten. Sobald ZEISS FORUM ASSIST match doppelt vorhandene Patientenakten identifiziert hat, können diese schnell und einfach zusammengeführt werden.

ZEISS FORUM ASSIST match 1.5 ist nun im ZEISS Software Download Portal verfügbar

* Die angezeigten Patientendaten-Beispiele sind vollkommen fiktiv. Alle Ähnlichkeiten mit echten Personen sind daher rein zufällig.

Kundenstimmen

Produktinformationen

FORUM Tutorial Videos

Loading the player...

Kundenstimmen

Dateityp: mp4
Dateigröße: 27,3 MB

Loading the player...

FORUM AMD – Workflow-Video

Dateityp: mp4
Dateigröße: 16,4 MB

Loading the player...

Retina Workplace – Anwendungsvideo

Dateityp: mp4
Dateigröße: 10,6 MB

Loading the player...

FORUM Glaucoma – Workflow-Video

Dateityp: mp4
Dateigröße: 19,1 MB

Loading the player...

FORUM Glaucoma Workplace – Anwendungsvideo

Dateityp: mp4
Dateigröße: 10 MB

Loading the player...

Grundfunktionen

Dateityp: mp4
Dateigröße: 10 MB

Loading the player...

Dokumentenauswahl

Dateityp: mp4
Dateigröße: 11,3 MB

Loading the player...

Dokumentenprüfung

Dateityp: mp4
Dateigröße: 8,8 MB

Loading the player...

Klinische Ansichten

Dateityp: mp4
Dateigröße: 13,7 MB

Loading the player...

Anordnen von Diagnosetests

Dateityp: mp4
Dateigröße: 7,7 MB

Loading the player...

Kombinierte Berichte

Dateityp: mp4
Dateigröße: 27,9 MB

Loading the player...

Geführte Progressionsanalyse (GPA)

Dateityp: mp4
Dateigröße: 17,9 MB

Loading the player...

FORUM 4.2: Neuzuordnung von Patientendaten

Dateityp: mp4
Dateigröße: 4,3 MB

Loading the player...

FORUM 4.2: Besuchsverlauf

Dateityp: mp4
Dateigröße: 3,1 MB

Loading the player...

FORUM – Effizienz

Dateityp: mp4
Dateigröße: 22,5 MB

FORUM – Workflow

Loading the player...

FORUM – Workflow

Dateityp: mp4
Dateigröße: 7,4 MB

Loading the player...

FORUM ASSIST match

Dateityp: mp4
Dateigröße: 16 MB

Grundfunktionen für FORUM 4.2

Dateityp: mp4
Dateigröße: 15 MB

Testimonial Video − Dr. Baseer Khan

Dateityp: mp4
Dateigröße: 3,5 MB

Testimonial Video − Dr. med. Peter Maloca

Dateityp: mp4
Dateigröße: 3,5 MB

Mindestanforderungen für FORUM 4.2

  FORUM Archive FORUM Viewer
Hardware   PC iMac
Prozessor Intel Core i5 - 6 Quad Core Generation oder vergleichbar
Intel Core i5 - 6 Quad Core Generation oder vergleichbar
Intel Core i5 - 6 Quad Core Generation oder vergleichbar
Freier RAM min. 8 GB* min. 8 GB*
min. 8 GB*
Freier Festplattenspeicher
200 GB empfohlen
8 GB empfohlen
8 GB empfohlen
Bildschirmauflösung mindestens 1280 x 800 Pixel
Empfohlen:
1680 x 1050 Pixel oder höher
mindestens 1280 x 800 Pixel
Empfohlen:
1680 x 1050 Pixel oder höher
mindestens 1280 x 800 Pixel
Empfohlen:
1680 x 1050 Pixel oder höher
Betriebssystem Windows 7 (64 Bit) mit Service Pack 1, Windows 8.1 (64 Bit), Windows Server 2008 R2 (64 Bit) mit Service Pack 1
Windows Server 2012 R2, Windows 10 (64 Bit), Windows Server 2016
Windows 7 (32 Bit und 64 Bit) mit Service Pack 1, Windows 8.1 (64 Bit), Windows Server 2008 R2 (64 Bit) mit Service Pack 1 oder Windows Terminal Server 2008 R2 (64 Bit), Windows Server 2012 R2, Windows 10 (64 Bit), Windows Server 2016
Mac OS 10.13

*Mit kompletter Installation, inkl. Plug-ins.

Recommended hardware

FORUM Office* (Hardware inbegriffen)

Mobilgerät iPad mit iOS 11 (oder höher)
Lizenzen Sie benötigen eine FORUM-Tablet-Interface-Lizenz pro FORUM Archive sowie eine FORUM-Viewer-Floating-Lizenz.
Medizinprodukt Die FORUM Viewer App wird zu einem Medizinprodukt, wenn sie an das FORUM Archive angebunden ist.
Mehr
Schließen

Mindestanforderungen für FORUM LINK net 2.0

Prozessor Intel Pentium, 1,8 GHz (oder schneller)
RAM mind. 1 GB
Betriebssystem Windows 7 SP1 (32 Bit oder 64 Bit), 8.1, 10, Windows Server 2008 R2 SP1, 2012, 2012 R2
Anzeige Super VGA, 800 × 600 Pixel (oder höher)
Zusätzliche Hardware Tastatur und Maus
Anforderungen auf Instrumentenseite Netzwerkanschluss
Mehr
Schließen

Mindestanforderungen für FORUM ASSIST match 1.5*

Die technischen Mindestanforderungen für ZEISS FORUM ASSIST match 1.5 entsprechen denen für PCs, auf denen FORUM Archive oder Viewer Version 4.2 (oder höher) läuft.

* FORUM ASSIST match ist nur mit englischsprachiger grafischer Benutzeroberfläche und Dokumentation erhältlich.