INTRABEAM Applikatoren stage
innovationMADE BY ZEISS
Flexible Behandlungsmöglichkeiten für eine Vielzahl von Tumoren. ZEISS INTRABEAM Applikatoren
innovationMADE BY ZEISS

Applikatoren

  • Übersicht
    Spherical Applicator Dosisverteilung

    Der ZEISS INTRABEAM Spherical Applicator wird bei der intrakavitären, intraoperativen Strahlenbehandlung des Tumorbetts, wie zum Beispiel bei brusterhaltenden Eingriffen oder der Behandlung von Gehirntumoren, eingesetzt.

    Flat Applicator Dosisverteilung

    Der ZEISS INTRABEAM Flat Applicator wird zur Behandlung von Tumoren auf operativ freigelegten Oberflächen, wie zum Beispiel bei Tumoren des Magen-Darm-Traktes, eingesetzt.

    Surface Applicator Dosisverteilung

    Der ZEISS INTRABEAM Surface Applicator wird zur Behandlung von Tumoren an der Körperoberfläche, wie zum Beispiel dem nicht-melanomatösen Hautkrebs, eingesetzt.

    Needle Applicator Dosisverteilung

    Der ZEISS INTRABEAM Needle Applicator wird zur interstitiellen Bestrahlung von Tumoren, zum Beispiel bei der Behandlung von Wirbelsäulenmetastasen oder Gehirntumoren, eingesetzt.

  • Technische Daten
    INTRABEAM Spherical Applicator Set

    ZEISS INTRABEAM Spherical Applicator Set

    Der ZEISS INTRABEAM Spherical Applicator wird zur Bestrahlung des Tumorbetts, wie zum Beispiel bei der brusterhaltenden Behandlung beim Mammakarzinom oder der Behandlung von Gehirntumoren, eingesetzt. Der ZEISS INTRABEAM Spherical Applicator erzeugt vom Zentrum der Sondenspitze ausgehend eine sphärische Dosisverteilung. Der Applikator füllt die nach Tumorentfernung entstandene Wundhöhle vollständig aus. Die Applikatoren sind sterilisierbar und können wiederverwendet werden.

    Erhältliche Durchmesser

    15 mm        35 mm
    20 mm        40 mm
    25 mm        45 mm
    30 mm        50 mm

    Verwendete Materialien

    • Edelstahl
    • ULTEM® (Polyetherimid)
    mehr
    schließen
    INTRABEAM Flat Applicator Set

    ZEISS INTRABEAM Flat Applicator Set

    Der ZEISS INTRABEAM Flat Applicator wird bei der Behandlung von Tumoren auf operativ freigelegten Oberflächen, wie zum Beispiel von Tumoren des Magen-Darm-Traktes, eingesetzt. Der ZEISS INTRABEAM Flat Applicator erzeugt ein optimiertes flaches Strahlenfeld in 5 mm Entfernung zur Applikatoroberfläche. Mittels der Positionierhilfe lässt sich die zu bestrahlende Stelle fixieren. Die Applikatoren und Positionierhilfe sind sterilisierbar und wiederverwendbar.

    Erhältliche Durchmesser

    10 mm        40 mm
    20 mm        50 mm
    30 mm        60 mm

    Verwendete Materialien

    • Edelstahl
    • ULTEM® (Polyetherimid)
    • EPDM (Ethylen-Propylen-Dien) Kautschuk
    mehr
    schließen
    INTRABEAM Surface Applicator Set

    ZEISS INTRABEAM Surface Applicator Set

    Der ZEISS INTRABEAM Surface Applicator wird zur Behandlung von Tumoren an der Körperoberfläche eingesetzt, wie zum Beispiel dem nicht-melanomatösen Hautkrebs, vor allem bei Patienten mit hohem Operationsrisiko oder an kosmetisch auffälligen Stellen. Der ZEISS INTRABEAM Surface Applicator erzeugt ein optimiertes flaches Strahlenfeld an der Applikatoroberfläche. Mittels der Positionierhilfe lässt sich die zu bestrahlende Stelle fixieren. Die Applikatoren und Positionierhilfe sind sterilisierbar und wiederverwendbar.

     

    Erhältliche Durchmesser

    10 mm        30 mm
    20 mm        40 mm

    Verwendete Materialien

    • Edelstahl
    • ULTEM® (Polyetherimid)
    • EPDM (Ethylen-Propylen-Dien) Kautschuk
    mehr
    schließen
    INTRABEAM Needle Applicator

    ZEISS INTRABEAM Needle Applicator

    Der ZEISS INTRABEAM Needle Applicator kann zur interstitiellen Bestrahlung von Tumoren, wie zum Beispiel bei der Behandlung von Gehirntumoren oder der Behandlung von Wirbelsäulenmetastasen, eingesetzt werden.

    Der Applikator erzeugt vom Zentrum der Sondenspitze ausgehend eine sphärische Dosisverteilung und sterilisiert den Tumor direkt lokal oder füllt die nach Tumorentfernung entstandene Wundhöhle entsprechend aus. Der Applikator wird steril zur Einmalverwendung geliefert.

     

    Erhältliche Durchmesser

    4.4 mm


    Verwendete Materialien

    • Edelstahl
    • ULTEM® (Polyetherimid)
    • Polycarbonat
    mehr
    schließen
  • Strahlungseigenschaften
    ZEISS INTRABEAM Needle Applicator

    Der ZEISS INTRABEAM Needle Applicator erzeugt vom Zentrum der Sondenspitze eine sphärische Dosisverteilung der Strahlung.

    40 kV / 40 μA
    50 kV / 5, 10, 20 oder 40 μA

    INTRABEAM Flat Applicator

    Der ZEISS INTRABEAM Flat Applicator erzeugt ein optimiertes flaches Strahlungsfeld (mittels Flattening-Filter) in 5 mm Entfernung von der Applikatoroberfläche.

    50 kV / 5, 10, 20 oder 40 μA

     

     

    INTRABEAM Surface Applicator

    Der INTRABEAM Surface Applicator erzeugt ein optimiertes, flaches Strahlungsfeld (mittels Flattening-Filter) in 0 mm Entfernung von der Applikatoroberfläche.

    50 kV / 5, 10, 20 oder 40 μA

    Strahlungsfeld:*

    Strahlungsfeld:

    Strahlungsfeld:

    *Die hier dargestellten Abbildungen zeigen Messwerte der Sondenspitze der XRS, oben mit aufgesetztem ZEISS INTRABEAM Needle Applicator ermittelt und mittig ohne aufgesetzten Applikator ermittelt. Diese Werte sind aufgrund der Beschaffenheit und Form des Applikators vergleichbar.