Arzt und zufriedener SMILE-Patient
Erfolg dank SMILE. ZEISS ReLEx SMILE

Mehr erfahren

ZEISS PRESBYOND
inspirationMADE BY ZEISS
Wenn sich alle Entfernungen zu klaren Aussichten verbinden*. ZEISS PRESBYOND

Weitere Informationen anfordern

inspirationMADE BY ZEISS
MEL 90 Excimerlaser Arzt und Assistent
reliabilityMADE BY ZEISS
Exakt auf Ihr Profil abgestimmt. ZEISS MEL 90

Mehr erfahren

reliabilityMADE BY ZEISS

Korneale und refraktive Chirurgie

Vielseitige klinische Lösungen zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten

Arzt führt eine refraktive Operation mit dem VisuMax durch

Technologie ist eine Triebfeder für Innovationen und positive Veränderungen in den unterschiedlichsten Lebensbereichen – wie auch in der modernen Augenmedizin. Mit der Einführung des Excimerlasers wurde in der kornealen und refraktiven Chirurgie der Weg für verschiedenste Lösungen und Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten geebnet – darunter Methoden wie PRK, PTK, LASIK und andere topographiegeführte Behandlungen. Auch heute noch – 30 Jahre später – prägen Laser das Geschehen. So ermöglicht die Femtosekundenlaser-Technologie etwa minimal-invasive refraktiv-chirurgische Verfahren wie SMILE®.

Von Anfang an hat ZEISS durch neuartige Technologien einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung im Bereich der Hornhautchirurgie geleistet. 1986 stellte das Unternehmen den ersten kommerziell erhältlichen Excimerlaser für die Korrektur von Fehlsichtigkeiten vor. Als Innovationsführer mit einem besonderen Gespür für künftige Trends leistet ZEISS bis heute Pionierarbeit bei der Entwicklung von Systemen und Anwendungen für Augenlaserbehandlungen sowie integrierten Lösungen für die Hornhautdiagnostik, welche die verschiedenen Verfahren der kornealen und refraktiven Chirurgie sicher, wirksam und effizient unterstützen.

 

Kombination VisuMax und MEL Excimerlaser

Innovative Lasertechnologien für die Korrektur von Fehlsichtigkeiten

ZEISS verfügt über eines der umfassendsten Technologieportfolios auf dem Gebiet der refraktiven Chirurgie. Das Femtosekundenlasersystem VisuMax®  mit ReLEx® SMILE®, der Excimerlaser MEL® 90 und diverse klinische Anwendungen machen es zugleich zu einem der fortschrittlichsten Portfolios. Mit PRESBYOND® Laser Blended Vision bietet sich Patienten mit Presbyopie, der altersbedingten Schwächung des Akkommodationsvermögens der Linse, eine moderne Behandlungsmethode, die scharfes Sehen im Nah-, Intermediär- und Fernbereich ermöglicht. 

VisuMax

Minimal-invasive Chirurgie – der Femtosekundenlaser

Mit der Einführung der Femtosekundenlaser-Technologie wurde der Weg für neuartige Laserkorrekturverfahren, insbesondere für das SMILE-Verfahren (engl. Small Incision Lenticule Extraction), geebnet. Dabei handelt es sich um das erste minimal-invasive Verfahren zur Augenlaserbehandlung. Seit der kürzlich erteilten FDA-Zulassung ist SMILE nun in allen wichtigen Märkten weltweit erhältlich und bietet refraktiven Chirurgen eine weitere Behandlungsmöglichkeit. Mit ReLEx® SMILE bietet ZEISS zudem die erste kommerziell erhältliche Lösung für die Durchführung von SMILE.

MEL 90

Refraktive Chirurgie par excellence – der Excimerlaser

Der Excimerlaser hat die korneale und refraktive Chirurgie wie keine andere Technologie geprägt. Seit Jahrzehnten gehört er zum Handwerkszeug für die Durchführung verschiedenster Laserkorrekturverfahren und -anwendungen. Im Laufe der Jahre hat die Technologie weitere Verbesserungen in puncto Behandlungssicherheit und -effektivität erfahren – nicht zuletzt durch Innovationen von ZEISS.

VisuMax MEL 80 Station

Eine optimale Lösung für jedes Behandlungsverfahren

ZEISS bietet hervorragende Produkte für eine Vielzahl von Verfahren der kornealen und refraktiven Chirurgie. Neben therapeutischen Hornhautanwendungen stehen exzellente Lösungen für verschiedenste Augenlaserbehandlungen zur Verfügung. Tatsächlich bietet ZEISS mit der Kombination aus dem Femtosekundenlaser VisuMax und dem Excimerlaser MEL das einzige Lasersystem für alle drei großen Laserkorrekturverfahren – PRK, LASIK und SMILE.

CRS-Master Behandlungsplanungsstation

Individuelle Augenlaserbehandlungen

Präzise Augenlaserbehandlungen setzen eine exakte Planung voraus. Der CRS-Master® von ZEISS ermöglicht die individuelle Planung und Dokumentation topographiegeführter Eingriffe einschließlich bestimmter Behandlungsarten mit hoher Genauigkeit. Das System unterstützt die Integration von Patienten- und Diagnosedaten für patientenindividuelle Fehlsichtigkeitskorrekturen mit dem ZEISS MEL 90. Dazu gehört die einzigartige Behandlungsmethode PRESBYOND Laser Blended Vision, die sichere und vorhersagbare Ergebnisse für Patienten mit Presbyopie ermöglicht.

CRS-Master

Hornhaut- und Routinediagnostik

ATLAS® 9000 von ZEISS ist eines der fortschrittlichsten verfügbaren Hornhauttopographie-Systeme und liefert detaillierte Krümmungstopographien der Hornhautoberfläche. In Verbindung mit dem ZEISS CRS-Master unterstützt es auf einzigartige Weise die Planung patientenindividueller refraktiver Eingriffe.

Für Routinediagnoseuntersuchungen bietet die ZEISS Essential Line eine breite Palette an Diagnosegeräten zur Optimierung von Untersuchungsabläufen. Die Spaltlampen von ZEISS bieten beste optische Leistung und optimale Bedienung Tag für Tag.

Hornhaut-Topographiesysteme

Lösungen für die Basisdiagnostik

* Verweis auf klinische Ergebnisse im Vergleich zu Monovision. Daten verfügbar.