VISUREF 100 – Gutes Sehen beginnt mit guter Diagnostik

VISUREF 100

Gutes Sehen beginnt mit guter Diagnostik

Im Shop kaufen

VISUREF 100 – Autorefraktometer und Keratometer

  • Highlights

    Ihre täglichen Herausforderungen

    Bei der Versorgung der Patienten ist jede Minute wertvoll. Daher sind komplexe, zeitaufwendige Systeme hier fehl am Platz. Gleichwohl können aber keine Kompromisse hinsichtlich der Präzision und Verlässlichkeit diagnostischer Daten gemacht werden. Dies gilt insbesondere beim allerersten Schritt der augenärztlichen Versorgung: der Bestimmung der Fehlsichtigkeit und der Hornhautradien.

    Unsere einfache Lösung für Sie

    VISUREF 100 von ZEISS – ein zweckmäßiges, einfach zu handhabendes Diagnosegerät für Ihre Praxis, das genaue und verlässliche Refraktionsdaten liefert.

    Motorisierte Kinnstütze

    Motorisierte Kinnstütze

    Die motorisierte Kinnstütze erlaubt Ihnen die schnelle und einfache Positionierung des Patienten. Über zwei Knöpfe neben dem Joystick kann diese bequem bedient werden.

    Schnellstopp

    Schnellstopp

    Durch den leicht erreichbaren Schnellstopp kann die X/Y-Bewegung der Instrumentenbasis kontrolliert werden. Dies erleichtert die Positionierung des Geräts und die Bedienung bei sitzendem Patienten.

    Neigbarer 6,4 Zoll TFT Monitor

    Neigbarer 6,4 Zoll TFT Monitor

    Die Diagnosedaten werden auf dem verstellbaren TFT Bildschirm gut lesbar mit exzellentem Kontrast sowie hoher Auflösung angezeigt. Durch den Neigungsbereich von 20° kann er vom Benutzer individuell eingestellt werden.

    Datenkonnektivität mit ZEISS VISUCONNECT 500

    Datenkonnektivität mit ZEISS VISUCONNECT 500

    Verbinden Sie Ihr Gerät mit Ihrem Praxis-Netzwerk, verwenden Sie eine Patientenliste auf einem Tablet und übertragen Sie die Messergebnisse mit dem optionalen VISUCONNECT® 500 von ZEISS in Ihre elektronischen Patientendatensysteme (EMR/PMS) oder FORUM®von ZEISS

  • Technische Daten

    Vier verschiedene Messmodi

    • Keratometrie und Refraktometrie kombiniert (RK-Modus)
    • Refraktometrie (REF-Modus)
    • Keratometrie (KER-Modus)
    • Messung der Kontaktlinsenbasiskurve (CLBC-Modus)

    Refraktion
    Sphäre (SPH) -25 bis +22 dpt in Schritten von 0,12 / 0,25 dpt
    Zylinder (CYL) 0 bis ±10 dpt in Schritten von 0,12 / 0,25 dpt
    Achse (AX) 0° bis 180° in Schritten von 1°
    Hornhautscheitelabstand (VD) 0,0 / 10,0 / 12,0 / 13,5 / 15,0 mm
    Pupillenabstand (PD) 10 bis 85 mm
    Mindestdurchmesser der Pupille 2 mm
    Keratometrie
    Hornhaut-Krümmungsradius 5,0 bis 10,2 mm in Schritten von 0,01 mm
    Korneale Brechkraft 33 bis 67,5 dpt in Schritten von 0,12 / 0,25 dpt
    Kornealer Astigmatismus 0 bis -15 dpt in Schritten von 0,12 / 0,25 dpt
    Zylinderachse 0° bis 180° in Schritten von 1°
    Hornhautdurchmesser
    2,0 bis 12,0 mm in Schritten von 0,1 mm
    Verstellung Kinnstütze
    65 mm, motorisiert
    Drucker
    Thermo, integriert
    Schnittstellen
    1 x RS232, 1 x USB, 1 x ext. Video
    Netzanschluss
    AC 100 bis 240 V, 50 / 60 Hz
    Abmessungen, Gewicht
    275 mm x 525 mm x 450 mm (B x T x H), 18 kg
  • Video
    Loading the player...

    Sehen Sie, wie Sie Ihre Arbeitsweise mit ZEISS VISUREF 100 verbessern können.

    Dateityp: mp4
    Dateigröße: 21.9 MB

    Download

    Loading the player...

    Essential Line - Basic Diagnostics

    Dateityp: mp4
    Dateigröße: 18.8 MB

     

     

    Download

  • Weitere Informationen

    VISUREF 100 von ZEISS - Autorefraktometer/Keratometer

    Gutes Sehen beginnt mit guter Diagnostik

    Seite(n): 4
    Dateigröße: 394 kB

    Essential Line von ZEISS

    Das komplette Portfolio für Ihre Basisdiagnostik

    Seite(n): 6
    Dateigröße: 2.204 kB

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr