AT LARA
Die EDoF-IOL der nächsten Generation. ZEISS AT LARA

ZEISS AT LARA 829MP

Die EDoF-IOL der nächsten Generation

AT LARA 829MP

ZEISS AT LARA 829MP

AT LARA® 829MP ist die neue EDoF (Extended Depth of Focus) Intraokularlinse von ZEISS.

Das spezielle diffraktive Optikdesign von AT LARA ermöglicht eine gute Sehleistung in dem fernen und intermediären Entfernungsbereich.

AT LARA ist eine gute Option für Patienten, die bei den meisten alltäglichen Aktivitäten gern ohne Brille auskommen möchten, und empfindlich auf Halos und Blendung reagieren.

ZEISS AT LARA 829MP stellt die neue Generation von EDoF-IOL dar und erweitert somit das marktführende IOL-Portfolio von ZEISS für die Kataraktchirurgie.

  • Highlights

    Brillenunabhängigkeit versus photische Phänomene

    ZEISS AT LARA bietet einen großen Fokusbereich, der scharfes Sehen für intermediäre und ferne Distanzen ermöglicht.

    Dies bietet eine Möglichkeit der weitgehenden Unabhängigkeit von Sehhilfen, wodurch Patienten eine Vielzahl an Aktivitäten ohne Brille durchführen und so einen aktiven Lebensstil genießen können. Gleichzeitig sorgt die Linse - dank der minimierten Lichtstreuung -  für weniger photische Phänomene und somit einen erhöhten Sehkomfort, besonders nachts.

    Brillenunabhängigkeit

    photische Phänomene

    AT LARA

    Minimierte Lichtstreuung

    Das optische Design und die patentierte Smooth Microphase (SMP) Technologie von ZEISS AT LARA minimieren die Lichtstreuung, was das Erscheinen von photischen Phänomenen reduzieren kann.

    Smooth Microphase (SMP) Technologie
     

    Beim herkömmlichen diffraktiven Design enthält die ideale Oberfläche Stufen mit spitzen Winkeln (siehe links). Die Technologie bei der Herstellung gestattet es nicht, diese spitzen Winkel zu erzeugen (Kreise stellen die Bewegung der Drehmaschine dar). Aus diesem Grund wird eine bestimmte Lichtmenge in unbestimmte Richtungen zerstreut. Im Gegensatz dazu führt die patentierte SMP-Technologie so genannte Phasenzonen beim optischen Design ein, die eine ideale Oberflächenstruktur mit wesentlich flacheren Winkeln ermöglicht (siehe rechts). Die Herstellung dieser Struktur kann sehr viel präziser erfolgen, sodass die Lichtstreuung minimiert wird.

    Erweitern Sie Ihr IOL-Portfolio mit ZEISS AT LARA

    Patientenpool AT LARA

    Bauen Sie Ihr Premiumsegment mit AT LARA aus

    Mit AT LARA 829MP von ZEISS können Sie neue Patientengruppen mit einer Premiumlösung ansprechen. Die neue EDoF-Linse komplettiert das umfassende Portfolio von Premium-IOL, sodass Sie unterschiedlichsten Patientenbedürfnissen gerecht werden können. Je nachdem, wieviel Brillenunabhängigkeit sich Ihre Patienten wünschen, wie ihre persönlichen Vorlieben und Grundvoraussetzungen aussehen und wie empfindlich sie hinsichtlich photischer Phänomene sind, können Sie jetzt zwischen den folgenden Premiumoptionen wählen:

    ZEISS AT LARA 829MP
    ZEISS AT LARA 829MP

    Für Patienten, die sich für die meisten Aktivitäten mehr Brillenunabhängigkeit wünschen und einen aktiven Lebensstil aufrecht erhalten möchten.

    • Erweiterter Sehschärfebereich
    • Gutes funktionelles Sehen für die Aktivitäten des täglichen Lebens
    • Hoher Sehkomfort auch bei Nacht
    • Aberrationsneutrales, asphärisches Design und chromatische Korrektur

    Mehr Premiumoptionen für Ihre Patienten


    ZEISS AT LISA tri 839MP & ZEISS AT LISA tri toric 939MP

    ZEISS AT LISA tri 839MP

    Für Patienten, die eine größtmögliche Unabhängigkeit von Sehhilfen über alle Entfernungen anstreben:

    • 90% äußerst hohe oder sehr hohe Kundenzufriedenheit
    • Patientenempfehlungsrate von 97%
    • Etwa 90% Unabhängigkeit von Sehhilfen über alle Entfernungen
    • Außerordentliche Sehschärfe
    • Fünf Jahre ausgewiesene hervorragende Erfolge mit mehr als 25 Fachpublikationen
       
    Zur Produktseite
    ZEISS AT LISA tri toric 939MP

    Die torische Version der trifokalen IOL vereint die Vorteile von ZEISS AT LISA tri 839MP mit präziser Astigmatismuskorrektur und macht eine Unabhängigkeit von Sehhilfen auch für Ihre Astigmatismus-Patienten möglich.

    • Unabhängigkeit von Sehhilfen über nahe, mittlere und weite Entfernungen
    • Präzise Astigmatismuskorrektur
    • Rotationsstabilität
       
    Zur Produktseite
    Zu den Details
    Schließen
  • Technische Daten

    AT LARA 829MP preloaded

    Design der Optik Diffraktiv, aspherisch Erweiterte Tiefenschärfe: 0,95 dpt und 1,9 dpt
    Material Hydrophiles Acrylat (25 % Wasser) mit hydrophober Oberfläche
    Optikdurchmesser 6,0 mm
    Gesamtdurchmesser 11,0 mm
    Anwinkelung der Haptik
    Linsendesign Single-piece, MICS
    Inzisionsgröße 1,8 mm
    A-Konstante des Unternehmens 118,5
    Dioptrienbereich -10,0 bis +32,0 dpt. in Schritten von 0,5 dpt.
    ACD 5,20
    Implantation in Kapselsack
    Injector / Cartridge Set BLUEMIXS® 180
    Indikationen Cataracta senilis und andere Formen der Katarakt. Augenkorrektur bei Aphakiepatienten mit oder ohne Presbyopie.
  • Services

    Finanzierungslösungen von ZEISS

    Der intelligente Weg zur Anschaffung von ZEISS Technik

    Sie möchten gerne die neueste Technik von ZEISS nutzen und nur für das benötigte Verbrauchsmaterial zahlen? Unsere Finanzierungslösung ZEISS FlexConsume macht es möglich.

    Mehr zu ZEISS Financial Solutions

    Profitieren Sie von unserem Serviceangebot für Kunden.

    Anmeldung für Serviceverträge
  • Downloads

    ZEISS AT LARA 829MP preloaded

    Technische Daten

    Seite(n): 2
    Dateigröße: 226 kB

Entdecken Sie mehr

Vertriebsanfrage

Haben Sie Fragen zum Kauf eines unserer Produkte?

Treten Sie mit uns jetzt in Kontakt

ZEISS Shop

Kaufen Sie Produkte direkt in unserem Onlineshop

Besuchen Sie unseren Onlineshop

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Unsere Fachleute werden sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen

Vereinbaren Sie einen Termin

Kundenservice

Benötigen Sie Unterstützung bei Ihrem Produkt?

Treten Sie mit uns jetzt in Kontakt

Verwandte Produkte