ZEISS Viskoelastika (OVDs)

ZEISS Viskoelastika (OVDs)

Genial einfach – einfach genial

ZEISS Viskoelastika (OVDs)

ZEISS Viskoelastika (OVDs)

Genial einfach – einfach genial

ZEISS Viskoelastika (OVDs)

ZEISS Viskoelastika für Kataraktoperationen

Viskoelastika in Kataraktoperationen

Viskoelastika oder OVDs (Ophthalmic Viscosurgical Devices) sind viskoelastische Lösungen, die bei Kataraktoperationen eingesetzt werden, um verschiedene Funktionen bei der Phakoemulsifikation und Implantation der Intraokularlinsen (IOL) zu erfüllen. Sie dienen dazu, Platz in der Vorderkammer des Auges zu schaffen und zu erhalten, das Hornhautendothel zu schützen und chirurgische Instrumente zu ummanteln. Es sind verschiedene Typen von Viskoelastika (dispersive und kohäsive) erhältlich, welche die unterschiedlichen Anforderungen der Kataraktchirurgen bei der Operationstechnik (Grad des Schutzes, Sicherheit, Platz, leichtes Entfernen) und dem Operationsablauf (Volumen, leichte Bedienbarkeit und durchgehende Versorgung) unterstützen. Die meisten Viskoelastika enthalten Hyaluronsäure (NaHA) oder Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC).

Absolute Sicherheit mit den ZEISS Viskoelastika

Absolute Sicherheit mit den ZEISS Viskoelastika

Viskoelastika tragen erheblich zum Erfolg einer Kataraktoperation bei. Während der Operation müssen Sie sich jedoch auf andere entscheidende Aspekte konzentrieren können. Deshalb liegt der Schwerpunkt bei ZEISS auf der Entwicklung von Viskoelastika, die in jeder Phase des Eingriffs perfekt unterstützten.

ZEISS Viskoelastika: Genial einfach – einfach genial

  • ZEISS Viskoelastika sind das Ergebnis der über 20-jährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung einzigartiger Viskoelastika, verbunden mit den hohen ZEISS Qualitätsstandards.
  • ZEISS Viskoelastika und IOL-Technologie stammen aus einer erfahrenen Hand und sind perfekt aufeinander abgestimmt.
  • ZEISS Viskoelastika werden ausschließlich in einem patentierten kontinuierlichen Biofermentationsverfahren Biofermentationsverfahren hergestellt und enthalten daher keine tierischen Bestandteile.
ZEISS Portfolio der Viskoelastika

Moderne Viskoelastika von ZEISS für alle Anforderungen

Vom Standard- bis zum Premiumviskoelastikum

ZEISS bietet eine umfassende Auswahl moderner, innovativer Viskoelastika für die optimale Unterstützung des chirurgischen Ablaufs – so können Sie das Viskoelastikum wählen, das am besten zu Ihrem jeweiligen Kataraktpatienten passt.

 

Das ZEISS Portfolio der Viskoelastika umfasst:

  • einzigartige Viskoelastika wie das erste und einzige Viskoanästhetikum VISTHESIA®,
  • zwei Premiumviskoelastika in einer Spritze: TWINVISC® oder in zwei Einzelspritzen: COMBIVISC™,
  • hochviskose, kohäsive Viskoelastika: Z-HYALIN®, Z-HYALIN® plus,
  • dispersive Viskoelastika mit niedriger Viskosität: Z-HYALCOAT® und Z-CELCOAT®.
VISTHESIA: Viskoanästhetikum zur Schmerzkontrolle

VISTHESIA

Das Viskoanästhetikum zur besseren Schmerzkontrolle

Das erste und einzige Viskoelastikum mit additivem Anästhetikum, das vor allem bei zeitintensiven Eingriffen mehr Komfort für Ihre Patienten bietet.

Kohäsives Universal-Viskoelastikum Z-hyalin plus

Z-HYALIN / Z-HYALIN plus

Die kohäsiven Universal-Viskoelastika

Diese hochviskosen Viskoelastika entsprechen den Erwartungen bei jeder Art der Kataraktoperation.

TWINVISC – Zwei Viskoelastika, eine Spritze

TWINVISC

Zwei Viskoelastika, eine Spritze

TWINVISC ist die Kombination aus zwei komplementären viskoelastischen Lösungen, die sich optimal ergänzen: einem dispersiven und einem kohäsiven Viskoelastikum in einer Spritze mit innovativem Applikationssystem für die getrennte Abgabe.

Combivisc Viskoelastikum – Kombination von dispersivem und kohäsivem Viskoelastikum

COMBIVISC

Die perfekte Kombination zweier Viskoelastika

Die optimale Kombination von dispersivem und kohäsivem Viskoelastikum in zwei Einzelspritzen bietet Ihnen alle Vorteile zweier unterschiedlicher Viskoelastika. Für Raumerhalt und klare Sicht während der Kataraktoperation bei gleichzeitig schneller und einfacher Entfernung.

ZEISS Viskoelastika Multipack – praktische Box mit 10 Spritzen

ZEISS Viskoelastika Multipack

Ihre praktische Box mit 10 Spritzen

Neben den üblichen Einzelpackungen bietet ZEISS die Viskoelastika auch in Multipacks mit je 10 Spritzen (Z-HYALIN, Z-HYALIN plus, Z-HYALCOAT und Z-CELCOAT
und als Multipack für 5 Eingriffe (COMBIVISC) an.

ZEISS Viskoelastika Multipack ist so unwiderstehlich, dass Sie sagen werden: Nie wieder single!

Spart Kosten

  • 10 Spritzen pro Multipack
  • Kosteneffizienter als zehn einzelne Spritzen


Spart Lagerraum

  • Kleinere Verpackung im Vergleich zu zehn einzelnen Einheiten
  • 50% Platzersparnis im Kühlschrank


Spart Verpackungsmaterial

  • Weniger Verpackungsmaterial wird benötigt,
    daher 50% weniger Abfall