ZEISS OPMI LUMERA 700

Erstes Operationsmikroskop mit integrierter OCT-Kamera

2014 – RESCANTM 700

ZEISS präsentiert als erstes Unternehmen die Integration der Optischen Kohärenztomographie (OCT) in ein Operationsmikroskop: OPMI LUMERA® 700 und RESCANTM 700. Das neue System ermöglicht Augenchirurgen Strukturen zu erkennen, die bisher während der Operation nicht sichtbar waren.

 

Hochauflösende OCT-Bilder werden als dreidimensionale Echtzeitbilder im Okular dem Bild des Operationsmikroskopes überlagert, so dass Ärzte selbst transparente Strukturen erkennen können.

 

Die volle Integration von OCT in ein Mikroskop – sowohl als präoperative Information als auch als fortlaufendes Screening – ermöglicht dem Arzt, sich auf den Patienten und die Operation zu konzentrieren.