Kompakte Flexibilität ZEISS GageMax
ZEISS GageMax misst direkt in der Fertigung mit enormer Schnelligkeit und Präzision

Messungen mit enormer Schnelligkeit und Präzision

ZEISS GageMax misst direkt in der Fertigung. Von extremen Temperaturschwankungen und Bodenschwingungen lässt er sich nicht beeindrucken. Aktiv scannend kann ZEISS GageMax auch unbekannte Kurven und Freiformen messen.

ZEISS GageMax

Features

Koordinatenmesstechnik für die Fertigung

  • Von drei Seiten zu beladen und zu bedienen
  • Temperaturstabil von +15 ºC bis +40 ºC
  • Kompakte Abmessungen, großer Messraum 
  • Mit dem Gabelstapler umsetzbar
  • Pinole aus temperaturstabilen Kohlefasern
  • Inklusive Tasterwechselmagazin mit 4 Plätzen

VAST Navigator-Technologiepaket

  • Automatische Generierung der idealen Messstrategie
  • Tangentiales Anfahren
  • Helix-Scanning
  • Dynamische Tastereinmessung

VAST Performance Kit

  • FlyScan
  • QuickChange
ZEISS GageMax lässt sich von extremen Temperaturschwankungen und Bodenschwingungen nicht beeindrucken

Temperature Variable Accuracy (TVA)

Die Genauigkeit von Messgeräten wird meist nur für eine Idealtemperatur angegeben. Anders bei ZEISS GageMax: Mit der TVA-Formel kann die Genauigkeit hier für unterschiedliche Umgebungstemperaturen exakt bestimmt werden.

Optionen

  • Touchscreen – unempfindlich gegen Öl und Schmutz
  • Tasterwechselmagazin, pneumatisch betrieben
  • Schutzkabinen und Sicherheitstechnik
Automatische Generierung der idealen Messstrategie mit VAST Sensor auf ZEISS GageMax

Technische Daten ZEISS GageMax

Messgenauigkeit und Sensoren

 

ZEISS VAST XT gold

ZEISS VAST XTR gold

 

Längenmessabweichung E0 in μm

Längenmessabweichung E0 in μm

Bei 20°C

1,9 + L/300

2,2 + L/300

Bei 26°C

2,2 + L/270

2,5 + L/270

Bei 30°C

2,4 + L/250

2,7 + L/250

Bei 40°C

2,9 + L/200

3,2 + L/200