Einladung zum CT-Technologietag in Peine

am Mittwoch, 21. Februar 2018

Jetzt anmelden!

CT-Technologietag in Peine

Computertomografie in der Qualitätssicherung

Die industrielle Computertomografie gewährt völlig neue Einblicke in das Innere eines Bauteils. Wir möchten Ihnen die neuesten Lösungen von ZEISS vorstellen und zeigen, welche Möglichkeiten sich mit der Technologie bieten.

Referenten aus unterschiedlichen industriellen Anwendungsfeldern zeigen beispielhaft, wie mit Hilfe der Computertomografie Prozesse schnell und effizient verbessert werden können.

Wussten Sie schon, dass Sie mit ZEISS Lohnmessungen die Vorteile der industriellen Computertomografie als Dienstleistung einfach und schnell nutzen können?

Dazu laden wir Sie herzlich am 21. Februar 2018 nach Peine ein. Für das leibliche Wohl wird natürlich gesorgt.

Agenda

10:00 Uhr
Begrüßung
10:15 Uhr   Innovation in der Qualitätssicherung: Auffälligkeitsuntersuchung von Aluminium-Guss-Bauteilen und Aluminium-geschmiedeten Bauteilen in kritischen Bereichen des Bauteiles.
// Oliver Enzmann, Continental Teves AG & Co. oHG, Gifhorn
11:00 Uhr Kaffeepause
11:15 Uhr Neuerungen beim Reverse Engineering in der Kunststoffspritzgussindustrie
// Winfried Hillenmeyer, Holometric Technologies Forschungs- und Entwicklungs-GmbH, Essingen
12:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr In-Line-und At-Line-Kontrolle mit industrieller Computertomografie
// Dr. Udo E. Frank, Carl Zeiss 3D MetrologyServices GmbH Peine
13:45 Uhr   Praktische Vorführung am CT-System ZEISS METROTOM 800 der neuesten Generation
15:30 Uhr Voraussichtliches Ende

 

 

ZEISS VoluMax In-Line Computertomograf prüft produzierte Kunststoff- und Leichtmetallteile zu 100 Prozent im Produktionsfluss.

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr