Workshop | Anwendungen in der Bildverarbeitung

ZEISS Workshop

Anwendungen in der Bildverarbeitung

wir laden Sie herzlich zu unserem ZEISS Workshop „Anwendungen in der Bildverarbeitung“ am 14. März 2018 im Forschungszentrum des Universitätsklinikum Jena ein.

Mit Präsentationen, Live Demos und Hands-on Sessions bietet der WorkshopEinblicke in die neueste Mikroskop-Technologien:

  • Grundlagen der Bilderverarbeitung und Kameratechnik
  • Strukturierte Beleuchtung mit ZEISS Apotome 2
  • Erweiterte Bildverarbeitung mit ZEN Blue

Agenda

14. März 2018
09:00 Uhr Empfang & Kaffee
09:30 Uhr

Das ZEISS Mikroskop-Objektiv

  • Voraussetzung für optimale Bildverarbeitung
Dr. Michael Zölffel
ZEISS Microscopy
 
11:15 Uhr Grundlagen der Bilderverarbeitung mit Live Demo
• Kameratechnik
• Basics ZEN
• Köhlern
• Display-Kennlinie
• Weißabgleich
Gert Sonntag, Dr. Peter Wehner
ZEISS Microsocopy
12:00 Uhr Mittag
13:00 - 14:00 Uhr Hands-On Session Registrieren Sie sich für Ihre
individuelle Hands-On Session
14:15 - 15:15 Uhr Hands-On Session
15:30 - 16:30 Uhr Hands-On Session
16:30 Uhr Ende
Hands-On Sessions | Stationen
Station 1 Grundlagentraining Bildverarbeitung mit ZEN Blue
Station 2

Strukturierte Beleuchtung mit ZEISS Apotome 2
• Phasen- und Fokuskalibrierung, Dekonvolution
• Vergleich ZEISS Apotome versus Dekonvolution

Station 3
Erweiterte Bildverarbeitung mit ZEN Blue am ZEISS Cell Observer
• Zeitreihen
• Fokusstrategien
• Klimatisierung

Registrierung

Veranstaltungsort

Forschungs- und Institutsgebäude (FuI)

Am Klinikum 1

07747 Jena

Wenn sie weitere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:
workshops .microscopy .de @zeiss .com
          


Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr