Workshopserie | Additive Fertigung

Technologien zur Bewertung von Materialien, Prozessen und Komponenten der additiven Fertigung

Additive Fertigung wird zunehmend zu einem Teil der industriellen Produktionskette, und bietet neue Möglichkeiten im Produktdesign und der Funktionsintegration.
Der Einsatz von optimalen Materialien und verlässlichen Prüftechniken ist entscheidend für Maßgenauigkeit, Oberflächenqualität und Gefügeaufbau.

Erhalten Sie in Vorträgen und Geräte-Demonstrationen Anregungen und Lösungen zum ganzheitlichen Prozess der Additiven Fertigung:

  • Additive Fertigung – Prozesse, Materialien und Qualitätsanforderungen
  • Prüftechnik entlang der Prozesskette – vom Pulver zum qualitätsgesicherten Werkstück
  • Herausforderungen bei Präparation und Probenvorbereitung für die mikroskopische Untersuchung
  • Geräte-Demonstrationen
Wählen Sie sich hier einen passenden Termin aus

Veranstaltungsort

Datum

Hochschule Aalen

7. November 2018

Informationen & Registrierung

ZEISS IMT Messhaus Peine

5. Dezember 2018

Informationen & Registrierung

ZEISS IMT Messhaus München

5. Februar 2019

Informationen & Registrierung

Struers GmbH Willich bei Düsseldorf

13. März 2019

Informationen & Registrierung

 * Die Teilnahme an den Workshops ist kostenlos.

Leif_eps