ZEN 2 core

ZEN 2 core

Fortgeschrittenes Mikroskopie-Imaging in einer Mehrbenutzerumgebung

ZEN 2 core

Imaging-Software für vernetzte Mikroskopie in Materiallabors

ZEN 2 core ist eine leistungsstarke Software für Mikroskopie-Imaging, automatisierte Steuerung motorisierter ZEISS Mikroskope und multimodale Workflows in Materiallabor-Umgebungen.  

Einfach zu konfigurieren.
Einfach zu bedienen.

Profitieren Sie von einer anpassbaren Benutzeroberfläche, die insbesondere für Industrie- und Forschungsumgebungen entwickelt wurde. ZEN 2 core bietet zudem ein konfigurierbares Benutzermanagement zur Festlegung von Benutzern und Benutzerrollen. Unabhängig von ihrem Kenntnisstand werden die Bediener den Umgang mit der Software schnell erlernen.

Erweitertes Imaging und automatisierte Analyse

ZEN 2 core ist die Kommandozentrale für automatisierte Imaging- und Analysefunktionen in zusammengesetzten Lichtmikroskopen. Durch Verwendung von integrierten automatisierten Abläufen zur Bilderfassung profitieren Sie von der Konsistenz eines erweiterten und wiederholbaren Workflows.

Infrastrukturlösung für das vernetzte Labor

ZEN 2 core stellt die Infrastruktur für vernetzte Laborumgebungen bereit und führt ZEISS Imaging- und Mikroskopielösungen unter einer einheitlichen, vertrauten GUI zusammen. So bleiben Ihre wertvollen Daten über Instrumente, Labors und Standorte hinweg verbunden.


Highlights

Eine Schnittstelle für alle ZEISS Mikroskope in einer Mehrbenutzerumgebung

Von Stereomikroskopen für Einsteiger bis hin zu motorisierten und vollautomatisierten Imaging-Systemen bietet ZEN 2 core eine einheitliche Benutzeroberfläche für ZEISS Mikroskope und Kameras. Mit dem Modul Shuttle & Find vernetzt und verbindet ZEN 2 core auch Licht-, Digital- und Elektronenmikroskope.

Von Stereomikroskopen für Einsteiger bis hin zu motorisierten und vollautomatisierten Imaging-Systemen

Imaging-Lösung für Kameras, Mikroskope und multimodale Workflows

Manuelles Mikroskop und Kamera

Manuelles Mikroskop und Kamera

  • Software: ZEN 2 starter
  • Steuert die Kamera für die Bilderfassung
Motorisiertes Mikroskop und Kamera

Motorisiertes Mikroskop und Kamera

  • Software: ZEN 2 core
  • Steuert das motorisierte Mikroskop
  • Internes Dateiarchiv
  • Optionale Bilddatenbank mit vollem Funktionsumfang
Multimodale Workflows

Multimodale Workflows

  • Software: ZEN 2 core
  • Stellt Verbindung zwischen verschiedenen Kameras und Mikroskopen her
  • Verwaltet korrelative Workflows zwischen Licht-, Digital- und Elektronenmikroskopen per Shuttle & Find
  • Integriert Büroarbeitsplätze für Bildanalysen und Berichterstellung
  • Internes Dateiarchiv
  • Optionale Bilddatenbank mit vollem Funktionsumfang
     

Konnektivität zwischen Systemen, Labors und Standorten

Konnektivität zwischen Systemen, Labors und Standorten
  • Aufrechterhaltung der Datenintegrität zwischen Systemen, Labors und Standorten
  • Skalierbare Datenbankgrößen gemäß Kundenanforderung
  • Zentralisiertes Benutzermanagement
  • Austausch von Aufgabenvorlagen und Ergebnissen
  • Standardisierte Schnittstelle zwischen IMAGIC IMS Datenbank und einzelnen ZEN 2 core-Installationen
    (nur in bestimmten Ländern erhältlich)
     

Benutzermanagement zur Sicherstellung der Wiederholbarkeit und Integrität von Daten

ZEN 2 core verfügt über eine anpassbare Benutzeroberfläche, die insbesondere für Industrie- und Forschungsumgebungen entwickelt wurde. ZEN 2 core bietet zudem ein konfigurierbares Benutzermanagement, mit dem Sie Benutzer und Benutzerrollen festlegen können. Unabhängig von ihrem Kenntnisstand werden die Bediener den Umgang mit der Software schnell erlernen.

Beispielkonfiguration einer Mehrbenutzerumgebung

Beispielkonfiguration einer Mehrbenutzerumgebung


Funktionen

Standardfunktionen

  • Vollständige Steuerung von ZEISS Mikroskopen, Kameras und Komponenten
  • Workbenches für wiederkehrende Anwendungsaufgaben
  • Erfassung von Einzelbildern und automatisierten Panoramabildern
  • Benutzermanagement
  • HDR-Bilderfassung (High Dynamic Range)
  • Erstellung und Verwaltung von Eingabeformularen
  • Live-Bild-/Videoaufzeichnung
  • Anzeige der Bild- und Dateninformationen im Datenbereich unterhalb des Bilds
     
  • Best-Image-Funktion
  • Erweiterte Tiefenschärfe durch manuellen Fokus
  • Messfunktionen
  • Microsoft Word®-Berichte und Berichtsvorlagen
  •  Datenarchiv für Bilder, Dokumente und Vorlagen
  •  Bildexport in alle Standardformate wie JPG, BMP, TIFF
  • Verknüpfung mit ConfoMap

Optionale Funktionen

  • Erweiterte Tiefenschärfe
    Automatische Erfassung mehrerer Bilder mit verschiedenen Fokuspositionen (Z-Stapel) und Zusammenfassung zu einem Bild mit erweiterter Tiefenschärfe
  • Kacheln & Positionen
    Aufzeichnung exakter, hoch aufgelöster Bilder aus mehreren Sehfeldern durch automatische Scans vordefinierter Bereiche
  • Software-Autofocus
    Automatische Ermittlung der optimalen Fokusposition auf Ihrer Probe
  • ZEN 2 core Macro-Umgebung
    IDE (Integrated Development Environment) mit Editor und Debugger. Erlaubt erfahrenen Anwendern die Anpassung und Automatisierung von ZEN entsprechend ihren Anforderungen mithilfe verschiedener ausgewählter Befehle.
  • Shuttle & Find
    Das Modul für korrelative Mikroskopie führt Bilder und Daten von verschiedenen Licht- und/oder Elektronenmikroskopen in einem multimodalen Workflow zusammen
  • GxP-Modul
    Prüfprotokoll und Prozesssicherheit. Voraussetzung für die Einhaltung von 21 CFR Part 11.
     
  • Datenmanagement
    Schnittstellenmodul für die nahtlose Vernetzung mit dem Imagic-Datenbankserver (nur in bestimmten Ländern erhältlich)
  • Online-Messung
    Messungen im Live-Bild mit Speicher- und Burn-in-Funktion
  • Automatisierte Bildanalyse
    Erstellung automatischer Mess-Workbenches, z. B. für Phasen- oder Partikelanalysen
  • Linkam (Hardwaresteuerung)
    Schnittstelle für die Steuerung von Linkam-Heiz- und -Kühltischen
  • Erweiterte Verarbeitung und Analyse
    Hinzufügen hierarchischer Messungen und Verarbeitungsfunktionen zu Ihrer Bildanalyse


Anwendungen

Automatisierung für zusammengesetzte Lichtmikroskope

Erhalten Sie Ergebnisse schnell und wiederholbar. ZEN 2 core bietet Ihnen zahlreiche Optionen für die automatisierte Bilderfassung:

Best Image
Finden Sie die optimalen Mikroskopeinstellungen für die Bilderfassung

Interaktive Messung
Messung von Bereichen und nicht bereichsbezogenen Werten im Live-Bild

Erweiterte Tiefenschärfe
Automatische Bilderfassung mit erweiterter Tiefenschärfe 

Online Panorama
Erfassung von Panoramabildern auf codierten und nicht codierten Tischen

Freiform-Kacheln
Einfache Definition von Anreihungsbereichen zur Erzeugung hochauflösender Bilder

Movie Recorder
Videoaufzeichnung von Live-Bildern Ihrer Probenuntersuchung

Korrelative Mikroskopie mit Shuttle & Find

Korrelative Mikroskopie ist eine leistungsstarke Technik, mit der komplementäre Attribute aus verschiedenen Mikroskopietechniken kombiniert werden, um möglichst viele aussagekräftige Informationen zu Werkstücken oder Materialproben zu erhalten. Shuttle & Find ist die ZEISS Schnittstelle für korrelative Mikroskopie, die speziell für die Verwendung in der Materialanalyse und der industriellen Qualitätssicherung entwickelt wurde.

  • Proben zwischen LM- und EM-Systemen schneller als je zuvor übertragen
  • Interessante Regionen automatisch wiederfinden
  • Effizienz und Durchsatz verbessern
  • Die maximale Anzahl relevanter Informationen erfassen
  • Fundierte Entscheidungen zu Ihren Proben treffen

GxP-Modul für regulierte Branchen

Das GxP-Modul erfüllt die Anforderungen regulierter Branchen, wie Pharmazie oder Lebensmittelherstellung, und hilft sicherzustellen, dass Ihre Systeme die Anforderungen gemäß FDA 21 CFR Part 11 erfüllen. Mit Hilfe des Moduls können Sie jeden Schritt in Ihrem Workflow nachprüfen. Sie haben die Möglichkeit, viele verschiedene Tools und Funktionen zusammen mit erforderlichen Qualifizierungs- und Validierungsaktivitäten zu nutzen und sicherzustellen, dass Ihre Bilder, Tabellen und Berichte den CFR-Bestimmungen entsprechen.

Funktionen:

  • Benutzermanagement
  • Audit Trail
  • Freigabeverfahren für Workflows
  • Elektronische Signaturen
  • Prüfsummenschutz von prozesskritischen Daten
  • Disaster Recovery

Modulpakete

Modulpaket
Funktionen und Anwendungen
ZEN 2 starter
  • Kostenlose Basisversion (keine Lizenz erforderlich)
  • Erweitern Sie diese Version mit spezifischen Modulen für Ihre Anwendungen
ZEN 2 core
  • Komplette Steuerung von motorisierten ZEISS Mikroskopen
  • Erweiterte Erfassung, Verarbeitung und Analyse von Bildern
  • Funktionen für multimodale Workflows und Datenbank-Konnektivität

Downloads

Laden Sie ZEN 2 starter herunter
Die kostenlose Version unserer leistungsstarken ZEN 2 Imaging-Software. Nutzen Sie diese kostenlose Mikroskopiesoftware zum Test wichtiger Funktionen des ZEN 2 core-Pakets.

mehr erfahren

 

Informationen zum CZI Bildformat

Erfahren Sie mehr über das CZI-Format und fordern Sie eine kostenlose Lizenz an.

ZEISS ZEN 2 core

Imaging-Software für vernetzte Mikroskopie in Materiallabors

Seiten: 18
Dateigröße: 4.559 kB

In Situ Microscopy on the Melting and Cooling Behavior of an Al-Si 12 Alloy Using ZEISS ZEN 2 core

Seiten: 6
Dateigröße: 2.153 kB

Application Note: ZEISS ZEN 2 core

Routineinspektion additiv gefertigter Aluminium-Silizium-Proben

Seiten: 5
Dateigröße: 3.304 kB

Application Note: ZEN 2 core

Qualitätsprüfung von Schweißverbindungen

Seiten: 8
Dateigröße: 1.534 kB

ZEN 2 core Kurzanleitung

Seiten: 26
Dateigröße: 3.623 kB

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr