labs@location - Materials Center Leoben

labs@location Partner

Materials Center Leoben

Materials Center Leoben (MCL)

Wählen Sie Ihr ideales ZEISS Mikroskop in den Einrichtungen unseres labs@location Partners, dem Materials Center Leoben (MCL).

Das MCL ist ein international aktives Forschungsinstitut, das sich auf Materialien, Produktion und Verarbeitungstechnik sowie auf innovative Materialanwendungen spezialisiert hat. Schwerpunkte des Instituts sind metallische und keramische Materialien und ihre Verbundstoffe.

Das MCL betreibt kooperative Forschungs- und Entwicklungsprojekte gemeinsam mit Partnern aus der Industrie und bietet eine umfassende Palette an Dienstleistungen an.

Das MCL ist Teil eines Netzwerkes innovativer Partner aus Wissenschaft und Industrie, die über Erfahrung in der gesamten Supply Chain des Material- und Produktionssektors verfügen. Außerdem ist das MCL Betriebsgesellschaft und Forschungspartner des COMET K2 Kompetenzzentrums MPPE (Materials-, Process- and Product-Engineering), das solide Voraussetzungen für die Lösung komplexer Forschungs- und Entwicklungsaufgaben bietet.

Themenfelder

  • Rasterelektronenmikroskopie

    Das Dienstleistungsangebot erstreckt sich von schnellen Standardanalysen bis hin zu komplexen, hochauflösenden Untersuchungen mit den neuesten Technologien, die auf dem Gebiet der Crossbeam-Rasterelektronenmikroskopie verfügbar sind.


    Das Rasterelektronenmikroskopie-Labor ist auf folgende Gebiete spezialisiert:

    • Charakterisierung von Oberflächen, Bruchflächen, metallografische Proben in Bezug auf Topografie und chemische Zusammensetzung
    • Materialanalysen einschließlich 3D-Mikrostrukturtomographien mit SEM-FIB-Technologie, auf der Grundlage verschiedener Elektronen- und Ionenkontraste, EBSD-Orientierungskontrast und lokale chemische Zusammensetzung
    • Zielpräparation dünner Schichten für die Transmissionselektronenmikroskopie oder Proben von Atomsonden, für nachfolgende hochauflösende Materialanalysen
    • Materialcharakterisierung in Bezug auf während der Produktion oder im Betrieb aufgetretene Schäden
      Das Dienstleistungsangebot erstreckt sich von schnellen Standardanalysen bis hin zu komplexen hochauflösenden Untersuchungen mit den neuesten Technologien, die auf dem Gebiet der Crossbeam-Rasterelektronenmikroskopie verfügbar sind.
  • Chemische Analysen

    Das physikalische/chemische Labor ist auf die Charakterisierung von Materialien, in Bezug auf folgende Eigenschaften, spezialisiert:

    • Kristallographische Struktur
    • Phasenzusammensetzung
    • Eigenspannung
    • Oberflächentopographie
    • Chemische Zusammensetzung

    Das physikalische/chemische Labor des Materials Center Leoben bietet sowohl Standardverfahren, wie die Ermittlung des restlichen Austenitgehalts und Eigenspannungsmessungen, als auch hochspezialisierte Methoden für innovative Lösungen in der Materialwissenschaft und Verfahrensentwicklung.

     

Spezialgebiete

  • Materialentwicklung
  • Materialwahl & Einsatz
  • Prozessoptimierung
  • Produktoptimierung
Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites auf Ihrem Computer gespeichert werden. Cookies sind weit verbreitet und helfen Seiten optimiert darzustellen und zu verbessern. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden. mehr