Entertainment Shows and Shows on Special Topics

Moonwalk

Unsere Beziehung zum Mond.

»Moonwalk« ist ein Experimentalfilm, in Form und Genre, und bietet ein fesselndes Erlebnis, das die Zuschauer mit dem Mond umhüllt. Der Film geht eine besondere Verbindung von Kunst und Wissenschaft ein und verschafft dem Raum körperliche Präsenz.
»Moonwalk« verarbeitet die Geschichte jener Beziehung zwischen Mensch und Mond. Der Mond steht für viele Dinge, von den Anfängen wissenschaftlicher Forschung bis zu den ältesten archetypischen Mythen. Er war friedlicher Kriegsschauplatz des Kalten Krieges und wird in naher Zukunft der Umsteigeplatz zum Mars sein. Der Mond inspiriert Liebe und steuert die Gezeiten. Er ist Empfänger von Gebeten, Gedichten und Liedern seit Anbeginn menschlichen Bewusstseins. Erst in jüngster Zeit von uns zum ersten Mal erreicht, ist der Mond bereits verändert und wird schon bald nie mehr derselbe sein.

Trailer (Englisch)

Loading the player...

Spezifikation

Länge 22 min
Zielgruppe alle Altersgruppen
Charakteristik Experimentalfilm im Fulldome-Format
Orientierung konzentrisch; für unidirektionale Bestuhlung geeignet
Produktion/Jahr © Clea T. Waite, 2010
Sprachen Englisch, Russisch