Futtermittel und Trockenfutter

  • Einführung

    Die Futtermittelproduktion ist ein komplexer und kostspieliger Prozess. Viehbauern sind immer an höchster Futtereffizienz bei möglichst geringen Kosten interessiert. Um ein optimales Gleichgewicht zwischen Futterkosten und Produktivität zu erhalten, müssen alle Futterinhaltsstoffe auf die Nährstoffzusammensetzung hin analysiert werden.

    Futtermittel müssen verschiedenste Anforderungen an den Nährstoffgehalt erfüllen, um gesundes Wachstum und maximale Produktivität der Tiere sicherzustellen. Große Futtermittelwerke produzieren täglich Futter in vielen verschiedenen Zusammensetzungen. Ihr Ziel ist die Maximierung der Produktionskapazität und Sicherstellung einer homogenen und konsistenten Nährstoffzusammensetzung.

     

  • NIR-Technologie

    NIR-Technologie

    Ein intelligentes On-line-System

    In hochproduktiven Futtermittelwerken mit schnellen Produktionsprozessen ist die herkömmliche Laboranalyse nicht effizient genug, um mit den wachsenden Anforderungen einer Produktion mit hohem Durchsatz Schritt zu halten. Aus diesem Grund ist die Futtermittelindustrie einer der größten Nutzer von NIR-Techniken. Sie rüstet ihre betriebsinternen Labors mit NIR-Instrumenten für den Labortisch aus. Diese Systeme laufen nahezu unbeaufsichtigt, gesteuert von einer intelligenten Software für das Management der Werksproduktion rund um die Uhr und jeden Tag. Sie überwacht die Produktionsprozesse auf Abweichungen und nicht konforme Ergebnisse.

  • On-line-Analyse

    On-line-Analyse mit Corona extreme/InProcess-Software

    Corona extreme NIR Feed Analyzer ermöglicht die kontinuierliche Überwachung von Parametern wie Feuchte, Protein, Fette und Fettgemische, Fasern, Asche und Stärke in jeder Produktionscharge. Diese Technologie ist eine einfach nutzbare, zuverlässige Lösung zur Produktivitätssteigerung in Futtermittelwerken.

     

    Nutzen
    • Einfache On-line-Installation
    • InProcess-Software-Kommunikation nutzt OPC zur Anbindung an die werkseitige PLS-Software.
    • Automatische Prozessüberwachung und Kontrolle von Unterbrechungen in Notfällen für maximale Sicherheit  
  • Download

    Corona Extreme

    Das neue ZEISS Spektrometersystem fur die Agrarwirtschaft

    Seiten: 13
    Dateigröße: 2.699 kB

    ATEX

    ATEX - Herstellererklärung für Corona extreme

    Seiten: 1
    Dateigröße: 56 kB

    ZEISS Spectroscopy for the malting industry

    ZEISS Spectroscopy for the malting industry

    Seiten: 3
    Dateigröße: 874 kB

    ZEISS Spectroscopy for Animal Rendering

    ZEISS Spectroscopy for Animal Rendering

    Seiten: 3
    Dateigröße: 4.707 kB