Die ausführliche Anamnese

Ein wichtiger Schritt des Screenings

Die Anamnese vervollständigt das ZEISS Screening Konzept.
 

Gutes und gesundes Sehen wird durch vieles beeinflusst. Unter anderem durch:

  • die Funktionsfähigkeit des optischen Systems Auge
  • die Leistungsfähigkeit der Netzhaut und des Gehirns bei der Bildverarbeitung
  • den allgemeinen Gesundheitsstatus des Kunden
     

Für Sie ist es wichtig zu erfahren:

  • Wie Ihr Kunde seine Sehleistung selbst bewertet
  • Was Ihr Kunde über den Status seiner Augen weiß
  • Ob Ihr Kunde Gesundheitsbeeinträchtigungen hat, die das Sehen beeinflussen können
Die Informationen, die Sie bei der Anamnese von Ihrem Kunden erhalten, sind richtungsweisend für die nachfolgenden Messungen und Untersuchungen – und haben Einfluss auf die Bewertung der Ergebnisse.

So entsteht mit Hilfe einer Anamnese ein umfängliches individuelles Bild Ihres Kunden, das Ihnen eine umfassende Beratung ermöglicht.

Seminar-Angebot

Das ZEISS Screening unterstützt Sie mit einem abgestimmten Seminar-Angebot. Hier erfahren Sie, wie Sie mit gezielten Fragentechniken schnell die relevanten Informationen von Ihrem Kunde erhalten.