ZEISS Bifokal CT 25 / CT 28

Das klassische Bifokalprodukt für Presbyopen

Bifokal-Brillengläser sind bereits seit 1952 im Brillenglas-Programm von ZEISS. Damals galten sie als echte Revolution. In den letzten Jahren ist die Zahl der Bifokalbrillenträger jedoch aufgrund der Entwicklung immer besserer Gleitsichtgläser erheblich zurückgegangen.

Während es früher verschiedenste Nahteiltypen gab, hat sich heute die Nahteilform mit gekrümmter Nahteiloberkante durchgesetzt. Im Produktnamen wird dies durch das „C“ gekennzeichnet (C = curved: gekrümmt). An der gekrümmten Nahteiloberkante entstehen weniger Reflexe als an der geraden Kante eines S-Nahteils (S = straight: gerade). Somit bieten die heutigen Bifokalgläser von ZEISS einen sichtbaren ästhetischen und funktionellen Vorteil.

ZEISS Bifokal CT 25, CT 28, Nahteile

Nahteilbreiten

Bifokalgläser sind mit zwei verschiedenen Nahteilbreiten erhältlich: 25 mm und 28 mm. Die Ziffer hinter dem „C“ gibt die Nahteilbreite in Millimetern an. Die Nahteilbreite von 25 mm ist den normalen Gebrauchsbedingungen angepasst, so dass in der Nähe ein ausreichend breiter Bereich überblickt werden kann. Mit dem größeren Nahteil von 28 mm Durchmesser kann der Brillenträger breitere Sehbereiche überblicken.

Das Nahteilmaterial

Für die Zusatzteile der mineralischen Bifokalgläser werden bei ZEISS additionsspezifische Materialien unterschiedlicher Brechzahl verwendet, so dass alle Bifokalgläser auch bei höheren Additionen möglichst dünn und flach gefertigt werden können.

Vorteile für den Brillenträger

  • Zwei verschiedene Nahteilgrößen für individuelle Ansprüche
  • Geringe Reflexe durch gewölbte Nahteilkante
  • Außen verschmolzene bzw. außen abgeformte Nahteile in Verbindung mit innentorischer Flächengestaltung sorgen für gute Abbildungseigenschaften und ästhetisch schöne Brillengläser
  • Große Vielfalt: verschiedene Materialien, phototrope Bifokalgläser und Sonnenschutzgläser lieferbar

Produktverfügbarkeit

Product Range

Die Bifokalgläser ZEISS Bifokal Classic CT25 und ZEISS Bifokal Classic CT28 sind in verschiedenen Materialien erhältlich: als höherbrechende mineralische, als phototrope und als organische Brillengläser.

Als einer der international führenden Hersteller von Brillengläsern steht ZEISS für höchste Präzision und optimalen Sehkomfort. ZEISS entwickelt und produziert nicht nur Brillengläser, medizinische Geräte und Messsysteme, sondern bietet auch Konzepte und Technologielösungen für den Fachhandel. Damit setzt ZEISS im Bereich der Augenoptik immer wieder neue Maßstäbe.

Kontaktieren Sie uns

ZEISS Customer Service