Sportliche Aktiv-Seminare

Motorradtour

Freuen Sie sich auf eine Tour durch Nordhessen und das Sauerland sowie fachspezifische Kamingespräche mit unserem Trainer Stephan Feind.

Am Montag führt die Tour durch das Sauerland vorbei an Winterberg in Richtung Diemelsee. Dort wird der erste Stopp am Fährhaus sein. Danach geht es weiter durch das Waldecker Upland über die Hansestadt Korbach bis hin zum Edersee. Es folgt die schnelle Auffahrt zum Schloss Waldeck, um die wunderbare Aussicht über den See zu genießen. Vorbei an der Sperrmauer geht es dann zum Fotostopp Richtung Bikertreff „Zündstoff“, dem Bikertreff am Edersee.

Zurück fahren wir gemeinsam über Bad Wildungen/Haina Kloster, dem Kellerwald (wunderschöne kleine Straßen wo man es – wenn gewünscht – so richtig „fliegen“ lassen kann) in Richtung unserer Unterkunft, dem „Hotel Sassor“.

Am zweiten Tourtag geht es über die Schwalm bis hin zum Vogelsberg, mit malerischen, kleinen verschlungenen Straßen durch abgelegene Orte. Frankenberg-Rosentahl-Rauschenberg-Alsfeld-Mücke-Schottenring-Marburg-Aartalsee-Bad Laasphe-Bad Berleburg und dann wieder zurück ins Hotel.

Referent: Stephan Feind

Termin: Dodenau/Eder 13.05.2018 – 16.05.2018

Weitere Informationen auf Anfrage

 

Leistungen:

  • Planung und Organisation einer Gruppenreise
  • 3 Übernachtungen im Einzelzimmer inkl. Frühstück und Abendessen
  • Mo und Di: 2 Tourtage inkl. Tourguide
  • Welcome Drink nach jeder Tour
  • Grillabend
  • Kaminabende mit dem ZEISS Trainer
     

Hotel/Übernachtung:
Hotel Sassor
Berliner Str. 17
35088 Dodenau/Eder
Tel: 06452-939939
www.hotel-sassor.de
 

Nicht im Preis enthalten sind:
Individuelle Anreise oder Transfers, Motorrad, Benzin, Mittagessen, Getränke, Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Versicherungen

Leistungen
schließen

Golf und gutes Sehen

Zwei Golfrunden plus Seminar und Erfahrungsaustausch

Erleben Sie neben spannenden Golfrunden auch einen interessanten Erfahrungsaustausch mit Mitarbeitern aus Ihrer Branche – unser Trainer Markus Brückel wird Sie dabei fachlich unterstützen.

Die meisten Golfer legen großen Wert auf ihre Ausrüstung. Die Golfschläger werden auf die körperlichen Gegebenheiten und golferischen Fähigkeiten individuell angepasst, damit eine bestmögliche Leistung und mehr Spaß am Spiel erreicht werden kann. Trifft das auch auf die Brille des Golfers zu? Einen Golfball in ein kleines, meist weit entferntes Loch zu befördern erfordert vor allem eins – gutes Sehen.

Termin: Hohenstein 06. 06.2018 – 07.06.2018

Referent: Markus Brückel | Preis: 390,– Euro zzgl. MwSt. pro Person

Skitour: 5 Tage – 5 Pisten

Fünf Tage, fünf Skigebiete, abwechselnde Abendseminare und jede Menge Austausch mit Kollegen

Auch Sportbrillen benötigen Ihre direkte Anwendung – in Südtirol wird Ihnen unser Trainer Stephan Feind fachlichen Rat geben und Sie gleichzeitig mit auf die Piste nehmen!

Termin: Brixen 27.01.2019 – 02.02.2019

Referent: Stephan Feind | Weitere Informationen auf Anfrage

 

  

Bilder: fotolia.com