Auszeit auf Sylt

Die Sylter Seminartage 2019 finden erstmalig über zwei Wochen statt!

Das Teilnehmerfeedback aus dem Jahr 2018 war überragend und es wurde bereits reges Interesse für 2019 bekundet. Das haben wir uns nicht zwei Mal sagen lassen und sofort reagiert: Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir die Seminare von Oliver Alexander Kellner im kommenden Jahr doppelt an.

Die Sylter Seminartage ...
... waren sehr spannend – mehr davon.
Ich habe die Zeit mit den Kollegen genossen.

Jana Rickelt
Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter

Unsere Sylter Seminartage 2019 im Überblick

Infoblatt und Anmeldung Sylter Seminartage 2019

Raus aus der Preisfalle, raus aus der Vergleichbarkeit!

Oliver Alexander Kellner
700,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Dienstag, 22. Oktober 2019

Zukunft

Christian Tilleke
419,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Mittwoch, 23. Oktober 2019

Persönlichkeit siegt ... bei Kunden und Mitarbeitern!
2-Tages Seminar!

Oliver Alexander Kellner
1.300,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Donnerstag, 24. Oktober 2019
bis Freitag, 25. Oktober 2019

ZEISS Screening Konzept

Georg Baur
419,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Sonntag, 27. Oktober 2019

Raus aus der Preisfalle, raus aus der Vergleichbarkeit!

Oliver Alexander Kellner
700,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Montag, 28. Oktober 2019

Theorie und Praxis der binokularen Refraktionsbestimmung

Lars Mendel
419,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Dienstag, 29. Oktober 2019

Persönlichkeit siegt ... bei Kunden und Mitarbeitern!
2-Tages Seminar!

Oliver Alexander Kellner
1.300,00 € zzgl. MwSt. pro Person

Mittwoch, 30. Oktober 2019
bis Donnerstag, 31. Oktober 2019

Kaminabend

Auch in diesem Jahr lädt ZEISS Sie zu einem Abendessen mit einer anschließenden
Expertenrunde in der Vogelkoje ein.

 

Hinweis:
Die Sylter Seminartage sind nicht in der Flatrate enthalten.

Raus aus der Preisfalle, raus aus der Vergleichbarkeit!

Konsequent und mit Freude neue Wege gehen

Solange der Kunde das Gefühl hat, dass unsere Produkte und Dienstleistungen GLEICH sind, wird er seine Entscheidung über den Preis treffen. Das ist weder unfair noch unrealistisch, so ist der Markt. Erfolgreiche Augenoptiker der Zukunft agieren deshalb konsequent außerhalb der Vergleichbarkeit. Diese Konsequenz geht deutlich weiter als die meisten denken und genau darum geht es in diesem Praxisseminar.

Inhalte:

  • Der „AAG-Faktor“ als neuer Unternehmenswert (AAG= Anders Als die Gleichen)
  • Worte machen Werte – raus aus der vergleichbaren Sprache
  • Neue Wirkung erzielen mit vorhandenen Ressourcen
  • Praxisideen von der Refraktion bis hin zur Brillenabgabe
  • Kommunikation nach außen – Emotional total

Trainer: Oliver Alexander Kellner

Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter

Oliver Alexander Kellner ist mehrfach ausgezeichneter Trainer und neunfacher Buchautor (darunter auch das Seminarhörbuch „Optikerstolz: verkaufen Sie noch, oder faszinieren Sie schon?“). In der Augenoptik und Hörakustik ist er seit vielen Jahren für seine unkonventionellen Methoden und Praxiserfolge bekannt. Springer nennt ihn: „Den Faszinationsbeauftragten.“ Das Handelsblatt schreibt: „Er vermittelt eine Zaubersprache mit Zuhörzwang!“ In diesem Jahr war sein Führungsseminar auf Sylt wieder sehr früh ausgebucht. Inzwischen sprechen die Insider dort schon von einem „Familientreffen“. Erleben Sie einen Referenten auf Augenhöhe mit spannenden Impulsen und extrem viel Freude an dem, was er für seine Kunden tun darf.

Die Zukunft der Augenoptik gehört Ihnen!

„Nicht der Stärkste überlebt, nicht einmal der Intelligenteste, sondern derjenige der sich am schnellsten einem Wechsel anpasst.“ – Charles Messier. Dieses Zitat ist bereits mehrere Jahrhunderte alt und passt doch sehr gut in unsere Zeit. Die Welt ist in Wandel und mit ihm auch die Wirtschaft und die Arbeitswelt. Auch in der Augenoptikbranche stehen Veränderungen an. In diesem Seminar möchten wir einen Blick in die Zukunft werfen und mit Ihnen diese als Chance sehen. Sammeln Sie Ideen für Ihr Geschäft und stellen Sie die Weichen in eine erfolgreiche Zukunft. 

In diesem Seminar geht es um die Zukunft. Doch der Begriff „Zukunft“ beginnt in vielen Köpfen erst in ein paar Jahren. In der aktuellen Entwicklung beginnt die Zukunft aber bereits morgen. Die Veränderungen kommen immer schneller und daher ist es wichtig, sich mit den Herausforderungen und noch besser mit möglichen Lösungen zu beschäftigen.

  • Wohin entwickelt sich die Wirtschaft?
  • Welche Mega-Trends kommen auf uns zu?
  • Welche strategischen Möglichkeiten gibt es?

Eine der größten Herausforderung ist unbestritten der Fachkräftemangel. Auch dieses Thema schauen wir uns intensiv an.

  • Old Work vs. New Work, was sie zum Thema New Work wissen müssen
  • Wertewandel und der Einfluss auf die Arbeitswelt

Auch die Art der Kundenansprache wird sich weiter verändern. Digitale Werbeformen nehmen an Bedeutung zu. Auch hier sollten Sie up to Date bleiben und Ihre Kundschaft über dieses Medium ansprechen.

  • Digitale Werbeformen
  • Warum Facebook und Instagram so wichtig sind

Für Ihren beruflichen Erfolg werden wir die gesehenen Maßnahmen in Ihre Strategie übertragen und einen Maßnahmenplan erstellen, damit Sie für die Zukunft gut vorbereitet sind. 

Seminarziel:
Die Augenoptikbranche und die Wirtschaft stehen vor großen Veränderungen. In diesem Seminar werfen wir einen Blick in die Zukunft mit dem Ziel, dass Sie Ihre Strategie an diese anpassen können.

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle Führungskräfte und Inhaber, die die Zukunft gestalten wollen und trotz der Marktveränderungen den Mut haben etwas zu verändern um auch in Zukunft erfolgreich zu sein.

Die wichtigsten Inhalte:

  • Unternehmensstrategie
  • Mega-Trends der Zukunft
  • Mitarbeiterführung der Zukunft – New Work
  • Werbung der Zukunft – digitale Werbung
  • Von der Idee zur Maßnahme

Trainer: Christian Tilleke

Christian Tilleke ist seit 2011 bei Carl ZEISS und leitet seit 2014 die ZEISS Academy. Der gelernte Augenoptikmeister und studierte Master BWL hat seinen Schwerpunkt in den betriebswirtschaftlichen Themen – wie strategische Positionierung oder Verkaufstraining. Dabei kann er sein Wissen aus der Branche einsetzen um die betriebswirtschaftlichen Themen praxisnah zu vermitteln.

Persönlichkeit siegt ... bei Kunden und Mitarbeitern!

Den „unsichtbaren“ Erfolgsmagneten sichtbar gemacht

Wir kennen sie alle. Personen, denen scheinbar mühelos so vieles gelingt, für das wir hart kämpfen müssen. Sie ziehen die besten Mitarbeiter und Kunden scheinbar magisch an. Zufall? Nein: Persönlichkeit. Auch wenn Geld angeblich sexy macht – dafür braucht es weder große Budgets noch Modelmaße. Dieses Seminar werden Sie mit einer neuen Ausstrahlung verlassen. Abseits von unserem Ego beginnt ein spannender Weg, der über das Berufliche hinaus wirkt.

Inhalte:

  • Wirkung erzielen und Ziele erreichen durch Persönlichkeit
  • Raus aus den Masken – Ecken und Kanten als Stärke
  • Die Macht Menschen mit Rhetorik und Emotionen zu bewegen
  • Gewusst wie: mit weniger Druck viel mehr erreichen
  • Wie unsere Lebensfreude die Umsatzfreude trägt und umgekehrt

Trainer: Oliver Alexander Kellner

Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter

Oliver Alexander Kellner ist mehrfach ausgezeichneter Trainer und neunfacher Buchautor (darunter auch das Seminarhörbuch „Optikerstolz: verkaufen Sie noch, oder faszinieren Sie schon?“). In der Augenoptik und Hörakustik ist er seit vielen Jahren für seine unkonventionellen Methoden und Praxiserfolge bekannt. Springer nennt ihn: „Den Faszinationsbeauftragten.“ Das Handelsblatt schreibt: „Er vermittelt eine Zaubersprache mit Zuhörzwang!“ In diesem Jahr war sein Führungsseminar auf Sylt wieder sehr früh ausgebucht. Inzwischen sprechen die Insider dort schon von einem „Familientreffen“. Erleben Sie einen Referenten auf Augenhöhe mit spannenden Impulsen und extrem viel Freude an dem, was er für seine Kunden tun darf.

Theorie und Praxis der binokularen Refraktionsbestimmung

In diesem Seminar wiederholen Sie theoretische Grundlagen für den sicheren Umgang bei der Messung und Anpassung prismatischer Korrektionen. Sie werden danach Kunden mit Ihrer Kompetenz begeistern. Durch optimale Gesprächsführung sichern Sie einen größeren Anpasserfolg. Praktische Übungen vertiefen die theoretische Wiederholung. Dabei liegt der Fokus auf einfache Kundenansprache, einfache Umsetzung der Kundenrückmeldung in Korrektionsschritte durch anschauliche Beispiele und Übungen.

Der Vormittag des Seminartages wird mit der Vermittlung der theoretischen Grundlagen verbracht. Nach dem Mittagessen geht es dann an die praktischen Übungen. Als Probanden werden entweder Sie selbst oder auch das Hotelpersonal dienen.
Wir arbeiten im Seminar mit Messbrille, ausführlichem Messglaskasten und dem neuesten Sehprüfgerät von ZEISS, dem Visuscreen 500.

Seminarziel:
In diesem Seminar frischen Sie Ihr Grundlagenwissen zum Thema Refraktionsbestimmung mit der Mess- und Korrektionsmethodik nach Haase (MKH) auf. Sie besprechen Sonderfälle und informieren sich über Möglichkeiten erfolgreicher Versorgung mit Brillengläsern und optimieren den Umgang mit prismatischen Korrektionen.

Zielgruppe:
MKH Anwender in der Praxis (Augenoptikermeister, Optometristen, Dipl.-Ing. (FH) Augenoptik, B.Sc. Augenoptik)

Die wichtigsten Inhalte:

  • Wiederholung subjektive Refraktion,
  • Binokulare Korrektion nach MKH, Vorstellung und Beschreibung der Binokularteste
  • Prismatische Korrektion bei Gleitsichtgläsern
  • Übertragung der Messwerte in die Korrektionsbrille
  • Einweisung in das Tragen prismatischer Korrektion

Trainer: Dipl.-Ing. (FH) Lars Mendel

Hotel Rungholt – Ihr Seminar-Hotel

Hotel Rungholt, Kampen/Sylt

Herzlich willkommen im Hotel Rungholt, willkommen direkt am Meer. Dieses Haus ist etwas ganz Besonderes. Groß genug, um Sie mit allem Luxus zu verwöhnen, klein genug, um stets auf Ihre Bedürfnisse einzugehen. Und das in einer ganz besonderen Lage. Im Herzen von Sylt. Mitten in Kampen. Direkt am Meer.

Hotel Rungholt
Kurhausstraße 35
25999 Kampen/Sylt
Tel. 0 46 51/4 48 – 0
www.hotel-rungholt.de


Exklusiver Zimmerpreis für Seminarteilnehmer:
Pro Übernachtung inkl. Frühstück
EZ: 125,– Euro | DZ: 230,– Euro

Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter

Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter

Sibylle Winter von ZEISS ist wieder mit dabei! Außerdem wird sie in diesem Jahr von dem Organisationsbüro der ZEISS Academy auch vor Ort tatkräftig unterstützt!

Ihre Ansprechpartnerin auf Sylt: Sibylle Winter