AntiBESCHLAG Spray

Schützt Brillengläser effektiv, preiswert und schnell vor dem Beschlagen

Für jeden Brillenträger lästig: das Beschlagen von Brillengläsern. Beispielsweise beim Umgebungswechsel von Kälte in einen beheizten Raum, Genuss heißer Getränke, beim Kochen oder Sport bis hin zum Arbeiten mit Schutzbrillen. Ein neues, ganz besonderes Pflegespray erweitert nun das Brillenreinigungssortiment von ZEISS. Unkompliziert und preiswert vermeidet ZEISS AntiBESCHLAG das lästige Beschlagen von Brillengläsern für alle Brillenträger bis zu 72 Stunden lang.

Ihre Vorteile und Anwendung

Behalten Sie ganz leicht einen glasklaren Durchblick auch bei hoher Luftfeuchtigkeit: ZEISS AntiBESCHLAG

Beschlagene Brillengläser sind ein leidiges Problem für jeden Brillenträger, für das es bisher auch keine praktikable Lösung gab. ZEISS AntiBESCHLAG ist ein Spray, das nach der Reinigung mit Hilfe des beiliegenden Tuchs von beiden Seiten auf die Brillengläser schonend und schnell aufgetragen wird. Der Clou: Das Brillenglas bleibt bis zu 72 Stunden beschlagsfrei, ohne dabei Einfluss auf dessen optische Qualität zu nehmen.

Anwendung von AntiBESCHLAG

Um eine optimale Grundlage für die Wirkung von ZEISS AntiBESCHLAG zu gewährleisten, sollten die Brillengläser zuvor mit einem ZEISS Brillen-Reinigungstuch gereinigt werden. Nun mit ein bis zwei Sprühstößen das beiliegende Tuch mit ZEISS AntiBESCHLAG Spray benetzen und auf beiden Seiten der Brillengläser gründlich verteilen, bis die Oberfläche vollständig trocken ist.

Das ZEISS AntiBESCHLAG Spray hinterlässt einen dünnen Film – vergleichbar mit einer vorübergehenden zusätzlichen Beschichtung – auf den Brillengläsern. Er sorgt dafür, dass feine kondensierte Wassertropfen nicht mehr auf der Oberfläche haften können. Dank des Tuchs geschieht dies schonend und schnell, ohne die Brillenglasbeschichtung anzugreifen. Muss die Brille erneut gereinigt werden, spätestens aber nach 72 Stunden, empfiehlt es sich, auch den Pflegevorgang mit ZEISS AntiBESCHLAG zu wiederholen. Damit ist wieder ein optimaler Schutz vor beschlagenen Brillengläsern gewährleistet.

Dieses Produkt kann problemlos für beschichtete Brillengläser, Sonnenbrillen, Helmvisiere, Ski-, Schwimm- und Taucherbrillen, aber auch für Arbeits- und Schutzbrillen sowie für Kameraobjektive verwendet werden.

Erhältlich beim teilnehmenden Augenoptiker.

Achtung: ZEISS AntiBESCHLAG nicht für Kontaktlinsen verwenden und nicht in die Hände von Kindern geben!

Warum beschlagen Brillengläser?

Durch Luftfeuchtigkeit kondensiert Wasser auf Brillengläsern. Viele kleine Tropfen bilden dann eine undurchsichtige Fläche über das Glas hinweg. Die einzelnen Tropfen bilden auf dem Glas einen sogenannten Kontaktwinkel. Je größer er ist, desto mehr wird die Sicht verschleiert. Mit dem ZEISS AntiBESCHLAG Spray verlaufen die Wassertropfen zu einem flachen Film, der Kontaktwinkel ist somit gleich null. Ist der Kontaktwinkel = 0°, beschlägt das Glas nicht.

Warum beschlagen Brillengläser?

Wasser auf den Brillengläsern kondensiert. Viele kleine Tropfen bilden eine undurchsichtige Fläche.

Warum beschlagen Brillengläser?
Die Tropfen auf dem Glas bilden einen sogenannten Kontaktwinkel. Je größer dieser ist, desto mehr wird die Sicht verschleiert.
ZEISS AntiBESCHLAG auf dem Brillenglas: Wassertropfen, die auf das Brillenglas treffen, verlaufen sofort zu einem flachen Film, der Kontaktwinkel ist gleich null. Die Brille beschlägt nicht.

ZEISS AntiBESCHLAG auf dem Brillenglas: Wassertropfen, die auf das Brillenglas treffen, verlaufen sofort zu einem flachen Film, der Kontaktwinkel ist gleich null. Die Brille beschlägt nicht.

Mein Sehprofil Ermitteln Sie Ihre persönlichen Sehgewohnheiten und bestimmen Sie Ihre individuelle Brillenglas-Lösung von ZEISS.
Finden Sie einen Optiker in Ihrer Nähe