ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM

Der lichtstarke und kompakte Fotojournalist.

Diese lichtstarke Normalbrennweite bietet besondere Eigenschaften speziell für die Porträt-, Event- und Menschenfotografie.

Das C in C Sonnar T* 1,5/50 ZM steht sowohl für „compact“ als auch für „classic“. Das optische Design und die Blendenform basiert auf dem klassischen Sonnar T* 1,5/50 der 1930er Jahre, dem lichtstärksten Standardobjektiv seiner Zeit. Die an sich schon gute Reflexfreiheit des klassischen Vorgängers konnte durch die Anti-Reflex-Beschichtung am ZEISS T* weiter optimiert werden. Dieses Objektiv erinnert an alte Zeiten. Es zeigt ein besonders harmonisches „Bokeh“ und stimmungsvolle Freistellungsaufnahmen und erzeugt damit einen Look wie in den goldenen Zeiten der Messsucherfotografie.

ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM
ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM
ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM

Exzellente Bildqualität

Die ZEISS T*® Objektive bieten ein höchstmögliches Niveau hinsichtlich Leistung, Zuverlässigkeit und natürlich Bildqualität. Mit anderen Worten: Sie sind in jeder Hinsicht überlegen. So steht beispielsweise eine äußerst fortschrittliche Streulichtreduzierung bereit, für gestochen scharfe und brillante Bilder. Und die praktisch nicht vorhandene geometrische Verzeichnung stellt eine präzise genaue Formenwiedergabe sicher – was vornehmlich bei der Produkt- und Architekturfotografie von Nutzen ist.

Präzise, leichtgängige Fokussierung

Die manuelle Einstellung des Objektivs ist gleichbedeutend mit einer Steuerung der Bildergebnisse „aus den Fingerspitzen heraus“. Ein ergonomisches Design ist dabei alles. Der Fokussierring an den ZEISS Objektiven ist dank Bedienfreundlichkeit und ergonomischer Fingerauflage optimal für schnelle, präzise Objektiveinstellung. Änderungen sind sofort im Bildsucher sichtbar. Der hochwertige Fokussiermechanismus bewegt sich leichtgängig und ohne Spiel, sodass auch das intuitive Wechselspiel mit der Bildebene unterstützt wird.

Ideale Blendeneigenschaften

Fotografen möchten den Betrachter durch das Bild führen. Eine minimale Schärfenebene wird häufig als Gestaltungselement eingesetzt. Damit wird der Hintergrund bewusst unscharf gehalten und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf das eigentliche Motiv gelenkt. Die ZM-Objektive verfügen über Blenden mit zehn Lamellen, die eine nahezu kreisrunde Blendenöffnung bilden. Damit schaffen sie eine besonders harmonische Wirkung der Unschärfebereiche des Bildes („Bokeh“).

ZEISS T* Anti-Reflex-Beschichtung

Alle Linsenoberflächen der Objektive von ZEISS sind mit der T*®-Anti-Reflex-Beschichtung und einem optischen Design ausgestattet, das auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen brillante Bilder erzeugt. Zum Entspiegeln der Linsenoberflächen dampfen wir auf deren Oberflächen sehr dünne transparente Schichten auf. Zu diesem Zweck werden im Hochvakuum spezielle Substanzen eine nach der anderen mit sehr hoher Energie verdampft, die sich anschließend auf der Glasoberfläche als Schichten mit präzise gesteuerten Dicken niederschlagen und die gewünschte Reflexminderung bewirken. Die ersten Vergütungen wurden von ZEISS bereits in den 1930er Jahren angewandt.

Robustes Design

Die Fassungs- und Steuerelemente der ZM-Objektive sind aus Metall gefertigt und für jahrzehntelangen, intensiven Gebrauch ausgelegt. Die handwerklich hochwertige Verarbeitung der Vollmetallfassungen, der griffige Fokus- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett- und Filtergewinde sorgen für ein fantastisches Fotografieerlebnis.

Leistungsfähigkeit

Brennweite

50 mm

Blendenbereich

f/1.5 – f/16

Kameranschluss

Leica M-Mount* (ZM)

Formatkompatibilität

Full Frame

Fokussierbereich

0,90 m (35.43") – ∞

Freier Arbeitsabstand

Bildwinkel** (diag. | horiz. | vert.)

46° | 39° | 27°

Bildkreisdurchmesser

Objektfeld bei kleinster Naheinstellung (MOD)**

370 x 550 mm (14.57 x 21.65")

Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung

1 : 15

Anzahl Elemente | Glieder

6 | 4

Anlagemaß

Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)

Features

Autofokus

Bildstabilisierung

Physikalisch

Filtergewinde

M46 x 0.75

Drehwinkel des Fokussierrings

Durchmesser max.

Durchmesser des Fokussierrings

Länge (mit Objektivdeckel)

Länge (ohne Objektivdeckel)

45 mm (1.77")

Gewicht

250 g (8.82 oz)

ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM

Ein Objektiv mit relativ wenigen Glas-Luft-Flächen, entwickelt von Dr. Ludwig Bertele bei ZEISS im Jahre 1930. Es war damals das lichtstärkste Objektiv für die Kleinbildfotografie mit Öffnungen bis 1:1,5 und hohem Kontrast dank guten Streulichtverhaltens. Lichtstark und kontrastreich - daher kommt auch der Name, abgeleitet von dem Wort Sonne, dem Symbol für größte Helligkeit. Auch bei modernen Objektiven im Normal- und Telebereich, deren optisches Design auf diesem Grundtyp basiert, findet man die oben genannten Vorzüge wieder.

Sonnar Design

ZEISS ZM Objektive

Broschüre

ZEISS Fotoobjektive Produktübersicht

Broschüre

ZEISS Zubehör für Messsucherkameras

Broschüre

ZEISS C Sonnar T* 1.5/50 ZM

Datasheet

Reviews
(nur in englisch verfügbar)

luminous-landscape.com
"In 2004 Carl Zeiss introduced the Zeiss Ikon ZM rangefinder camera and a range of lenses. These lenses, as with the ZM camera..."
luminous-landscape.com

lavidaleica.com
"The C Sonnar T* 1,5/50 ZM is a bit of a controversial lens. There are basically two camps; those that like it and those that don't..."
lavidaleica.com

35mmc.com
"It took me so long to commit to the idea of buying a Zeiss ZM 50mm Sonnar. I must have hanged my mouse over a buy-it-now button..."
35mmc.com

Zubehör

Für Ihre Anforderungen.

Beim Fotografieren geht es nicht nur um optimale Bildergebnisse. Es geht um das spezielle Erlebnis. Fotoobjektive von ZEISS stellen mit zuverlässigen Funktionen sicher, dass der Fotograf sich ganz auf Bild und Komposition konzentrieren und seine Kreativität ausleben kann. Um dieses Erlebnis zu perfektionieren bietet ZEISS nun passendes Zubehör an, das auf die Anforderungen anspruchsvoller Fotografen zugeschnitten ist.

Erhalten Sie die Garantieerweiterung

Produktregistrierung

ZEISS gewährt für alle Kameraobjektive eine Garantie für einen Zeitraum von zwei Jahren ab Kaufdatum. Diese kann nach der Registrierung bei der ZEISS Online Registrierung auf drei Jahre ausgeweitet werden. Obwohl die erweiterte Garantie von ZEISS bereits in einer Vielzahl von Ländern verfügbar ist, kann sie nur in dem Land geltend gemacht werden, in dem das Produkt erworben wurde.

ZEISS Händler finden

Geben Sie Ihre Adresse ein, um einen Fachhändler in Ihrer Nähe zu finden: