ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM

Der Superweitwinkel-Superstar.

Machen Sie jede Aufnahme zum Star mit diesem Superweitwinkelobjektiv. Das Distagon T* 2,8/15 ZM ist die Krönung modernen Objektivdesigns für Kleinbild-Messsucherkameras mit rektilinearer Abbildung, eröffnet ganz neue und dynamische Perspektiven und ist hervorragend zum Fotografieren anspruchsvoller Architektur und Innenarchitektur geeignet.

Das Distagon T* 2,8/15 ZM ist ein für seine Brennweitenklasse besonders lichtstarkes Objektiv und ermöglicht das Fotografieren bei schwierigen Lichtverhältnissen. Das Objektiv wird in Deutschland gefertigt, verfügt über ein besonders komplexes Optik-Design und nutzt exotische Glassorten wie Barium-Schwerflint mit hoher Brechzahl und Fluor-Kron mit anomaler Teildispersion. Es nutzt asphärische Linsen und „Floating Elements“ zur Innenfokussierung für verzeichnungsfreie Bilder und gleichbleibend hohe Abbildungsleistung bis in die Bildecken und über den gesamten Fokussierbereich. Die natürliche Vignettierung, der Lichtabfall zum Rand, wird durch den mitgelieferten Verlaufsfilter minimiert.

ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM
ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM
ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM

Exzellente Bildqualität

Die ZEISS T*® Objektive bieten ein höchstmögliches Niveau hinsichtlich Leistung, Zuverlässigkeit und natürlich Bildqualität. Mit anderen Worten: Sie sind in jeder Hinsicht überlegen. So steht beispielsweise eine äußerst fortschrittliche Streulichtreduzierung bereit, für gestochen scharfe und brillante Bilder. Und die praktisch nicht vorhandene geometrische Verzeichnung stellt eine präzise genaue Formenwiedergabe sicher – was vornehmlich bei der Produkt- und Architekturfotografie von Nutzen ist.

Präzise, leichtgängige Fokussierung

Die manuelle Einstellung des Objektivs ist gleichbedeutend mit einer Steuerung der Bildergebnisse „aus den Fingerspitzen heraus“. Ein ergonomisches Design ist dabei alles. Der Fokussierring an den ZEISS Objektiven ist dank Bedienfreundlichkeit und ergonomischer Fingerauflage optimal für schnelle, präzise Objektiveinstellung. Änderungen sind sofort im Bildsucher sichtbar. Der hochwertige Fokussiermechanismus bewegt sich leichtgängig und ohne Spiel, sodass auch das intuitive Wechselspiel mit der Bildebene unterstützt wird.

Ideale Blendeneigenschaften

Fotografen möchten den Betrachter durch das Bild führen. Eine minimale Schärfenebene wird häufig als Gestaltungselement eingesetzt. Damit wird der Hintergrund bewusst unscharf gehalten und die Aufmerksamkeit des Betrachters auf das eigentliche Motiv gelenkt. Die ZM-Objektive verfügen über Blenden mit zehn Lamellen, die eine nahezu kreisrunde Blendenöffnung bilden. Damit schaffen sie eine besonders harmonische Wirkung der Unschärfebereiche des Bildes („Bokeh“).

ZEISS T* Anti-Reflex-Beschichtung

Alle Linsenoberflächen der Objektive von ZEISS sind mit der T*®-Anti-Reflex-Beschichtung und einem optischen Design ausgestattet, das auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen brillante Bilder erzeugt. Zum Entspiegeln der Linsenoberflächen dampfen wir auf deren Oberflächen sehr dünne transparente Schichten auf. Zu diesem Zweck werden im Hochvakuum spezielle Substanzen eine nach der anderen mit sehr hoher Energie verdampft, die sich anschließend auf der Glasoberfläche als Schichten mit präzise gesteuerten Dicken niederschlagen und die gewünschte Reflexminderung bewirken. Die ersten Vergütungen wurden von ZEISS bereits in den 1930er Jahren angewandt.

Robustes Design

Die Fassungs- und Steuerelemente der ZM-Objektive sind aus Metall gefertigt und für jahrzehntelangen, intensiven Gebrauch ausgelegt. Die handwerklich hochwertige Verarbeitung der Vollmetallfassungen, der griffige Fokus- und Blendenring aus Metall und das robuste Front-Bajonett- und Filtergewinde sorgen für ein fantastisches Fotografieerlebnis.

Leistungsfähigkeit

Brennweite

15 mm

Blendenbereich

f/2.8 – f/22

Kameranschluss

Leica M-Mount* (ZM)

Formatkompatibilität

Full Frame

Fokussierbereich

0,30 m (11.81") – ∞

Freier Arbeitsabstand

Bildwinkel** (diag. | horiz. | vert.)

110° | 100° | 77°

Bildkreisdurchmesser

Objektfeld bei kleinster Naheinstellung (MOD)**

430 x 650 mm (16.93 x 25.59")

Abbildungsmaßstab bei Naheinstellung

1 : 18

Anzahl Elemente | Glieder

11 | 9

Anlagemaß

Lage der Eintrittspupille (vor der Bildebene)

Features

Autofokus

Bildstabilisierung

Physikalisch

Filtergewinde

M72 x 0.75

Drehwinkel des Fokussierrings

Durchmesser max.

Durchmesser des Fokussierrings

Länge (mit Objektivdeckel)

Länge (ohne Objektivdeckel)

86 mm (3.39")

Gewicht

500 g (17.64 oz)

ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM

Ursprünglich für Spiegelreflexkameras entwickelt, bei denen aufgrund des Spiegelkastens bei kurzen Brennweiten dennoch eine lange Schnittweite erforderlich ist (der Abstand zwischen Hinterlinse und Filmebene muss wesentlich größer sein als die Brennweite), spielen die Distagon-Objektive (Retrofokus-Bauweise) auch bei spiegellosen Systemkameras aufgrund Ihres optimierten Strahlengangs Ihre Stärken voll aus. Selbst bei längeren Brennweiten kann mit dem leistungsstarken Distagon Optik Design bereits bei sehr hoher Anfangsöffnung eine gleichmäßig gute Korrektion bis in die Bildecken und sehr geringe Bildfeldwölbung realisiert werden.

Distagon Design

Linse mit asphärischer Optikfläche

Linse aus Sonderglas mit anomaler Teildispersion

„Floating Elements“ Design

ZEISS ZM Objektive

Broschüre

ZEISS Fotoobjektive Produktübersicht

Broschüre

ZEISS Zubehör für Messsucherkameras

Broschüre

ZEISS Distagon T* 2.8/15 ZM

Datasheet

Reviews
(nur in englisch verfügbar)

diglloyd.com
"The Zeiss ZM 15mm f/2.8 Distagon is a super-exotic ultra-wide-angle rectilinear lens for the Leica M9/M8/M or Zeiss Ikon..."
diglloyd.com

luminous-landscape.com
"In 2004 Carl Zeiss introduced the Zeiss Ikon ZM rangefinder camera and a range of lenses. These lenses, as with the ZM camera..."
luminous-landscape.com

Objektiv Zubehör

Runden das einzigartige Produkterlebnis ab.

Beim Fotografieren geht es nicht nur um optimale Bildergebnisse. Es geht um das spezielle Erlebnis. Fotoobjektive von ZEISS stellen mit zuverlässigen Funktionen sicher, dass der Fotograf sich ganz auf Bild und Komposition konzentrieren und seine Kreativität ausleben kann. Um dieses Erlebnis zu perfektionieren bietet ZEISS nun passendes Zubehör an, das auf die Anforderungen anspruchsvoller Fotografen zugeschnitten ist.

Erhalten Sie die Garantieerweiterung

Produktregistrierung

ZEISS gewährt für alle Kameraobjektive eine Garantie für einen Zeitraum von zwei Jahren ab Kaufdatum. Diese kann nach der Registrierung bei der ZEISS Online Registrierung auf drei Jahre ausgeweitet werden. Obwohl die erweiterte Garantie von ZEISS bereits in einer Vielzahl von Ländern verfügbar ist, kann sie nur in dem Land geltend gemacht werden, in dem das Produkt erworben wurde.

ZEISS Händler finden

Geben Sie Ihre Adresse ein, um einen Fachhändler in Ihrer Nähe zu finden: