Entwickelt für höchste Ansprüche an mobile Fotografie.

Für kreative Fotos, die ganz besonders sind


Das besondere Bokeh der Biotar-Objektive ist legendär und wird von Profis sehr geschätzt. Mit dem X60 Pro gelingen Porträts mit dem Biotar-Bokeh auch per Smartphone.

Kompromisslose Leistung

Für exzellente mobile Fotografie.

Maximale Flexibilität


Das System mit verschiedenen Brennweiten (16mm, 26mm, 50mm) und maximaler Blendenöffnung (1.48) erlaubt herausragende Bildqualität - auch bei Nacht.

400+

Millionen Nutzer weltweit

40+

Länder & Regionen

200

Millionen Smartphones pro Jahr (Kapazität)

70%

der Beschäftigten in Forschung & Entwicklung

Zwei Partner - ein Ziel

ZEISS mit einer über 130-jährigen, einzigartigen Expertise für Foto- und Filmobjektive sowie mobile Bildgebung und vivo, technologisch führend bei Smartphones und wachstumsstark, bündeln ihr Know-how und entwickeln gemeinsam Lösungen für das mobile Fotografieren der Zukunft. Beide Partner verbindet das Ziel, Anforderungen der Anwender frühzeitig zu erkennen und zu erfüllen. Beide Partner setzen auf kompromisslose Qualität und Präzision. Am vivo ZEISS Imaging Lab entwickeln beide Unternehmen die Technologie, welche die Möglichkeiten in der mobilen Bildgebung kontinuierlich erweitert.

Das vivo X60 Pro bietet den Nutzern das beste Werkzeug für mobile Fotografie, dank der Zusammenarbeit mit ZEISS, einem Pionier der Optik seit 175 Jahren. Smartphones sind für modernen Lifestyle unverzichtbar - um die schönsten Momente des Lebens festzuhalten. Mobile Fotografie ist deshalb ein entscheidender Erfolgsfaktor für das Produkterlebnis geworden. Mit ZEISS arbeiten wir zusammen, damit die Kamerasysteme unserer Premiumsmartphones Bilder von bisher unerreichte Klarheit, Schärfe und Qualität ermöglichen."

Spark Ni, Senior Vice President und Chief Marketing Officer von vivo

Die Partnerschaft zwischen vivo und ZEISS steht ganz im Zeichen von Mobile Imaging. Die breite, jahrzehntelange Expertise von ZEISS im Bereich optischer Technologien wird es vivo ermöglichen, die Bildgebungsleistung seiner Premium-Smartphones weiter auszubauen."

Jörg Schmitz, Head of ZEISS Consumer Products