Alles neu macht der Mai, heißt es so schön. Und auch im Re(h)vier beginnt die neue Jagdsaison. Das Ziel vieler Jäger im beginnenden Frühjahr sind vor allem junge Böcke. Diese sind jetzt besonders aktiv. Gründe dafür sind das Verteidigen und Markieren ihres Revieres sowie der steigende Äsungsbedarf. Ist die Jagdsaison erst einmal vorangeschritten, erschwert der höhere Vegetationszustand dem Jäger eine gute Sicht. Ein sicheres Ansprechen wird bei manchen Stücken schwieriger. Es ist deshalb wichtig den Rehwildbestand im Revier genau im Blick zu behalten.

Neben den jagdlichen Fähigkeiten und einer guten Vorbereitung spielt die Wahl des richtigen Equipments eine wesentliche Rolle für den Jagderfolg. Deshalb ist es sinnvoll, die Ausrüstung entsprechend der Revierverhältnisse und der bevorzugten Jagdart auszuwählen.

Die Bockjagd vom Ansitz

Für eine erfolgreiche die Dämmerungs- oder Ansitzjagd ist die richtige Optik essentiell. Eine überragende Dämmerungsleistung, kann das „letzte“ Büchsenlicht nochmals nach hinten verschieben. ZEISS steht für hellste und kontrastreiche Bilder für den sicheren Schuss in der tiefen Dämmerung. Denn nicht nur der Standort alleine ist wichtig für eine erfolgreiche Ansitzjagd.

ZEISS Victory V8 2.8-20x56

Der Maximalist mit Lichtreserven.

Müssen größere Schussentfernungen „überbrückt“ werden, wie es oft in weitläufigen Feldrevieren der Fall ist, empfiehlt sich ein Zielfernrohr mit hoher Vergrößerung. Das ZEISS Victory V8 2.8–20x56 eignet sich aufgrund seiner Parameter für jede Entfernung und jede Jagdsituation. Durch die 20-fache Vergrößerung sowie die serienmäßige ASV ermöglicht es präzise Distanzschüsse – die natürlich ausschließlich unter Wahrung der Waidgerechtigkeit und des Tierschutzes erfolgen sollten. 

Mit einer Transmission von 92 Prozent bietet es zudem hohe Reserven bis ins letzte Licht. Vielerorts wird das Rehwild vor dem Hintergrund zunehmender Naturnutzung durch Freizeit- und Erholungssuchende immer heimlicher und tritt erst im letzten Büchsenlicht beziehungsweise früh am Morgen noch vor Sonnenaufgang aus. Hier ist zum Ansprechen eine gute Jagdoptik unabdingbar.

Den Unterschied macht die Transmission

Die ZEISS T*-Beschichtung berücksichtigt die erhöhte Blauempfindlichkeit des Auges in der tiefen Dämmerung und optimiert so die Lichtausbeute, wenn es am nötigsten ist. Die Konsequenz sind helle und scharf gestochene Bilder.

Dies wird erreicht, indem die Linsenoberflächen mit extrem dünnen Schichten ausgewählter Materialien belegt werden. Dadurch verändert sich der Übergang von Luft zu Glas und reduziert so die Reflexionen.

Es verbirgt sich aber kein festes Rezept für einen Schichtaufbau dahinter, sondern eine Technologie, die ständig neuen Glasmaterialien und Anforderungen angepasst wird und von Linse zu Linse variiert.

ZEISS Conquest HD 10x42

Der perfekte Generalist.

Wer in den frühen Morgenstunden mit der Sonne im Rücken ansitzt, hat einen klaren Sichtvorteil gegenüber dem Wild. In dieser Situation zeichnet sich ein Fernglas mit höchster Detailschärfe und natürlicher Farbwiedergabe aus. Das ZEISS Conquest 10x42 HD setzt dabei mit seinem HD-Linsensystem neue Maßstäbe. Kompakte Maße, geringes Gewicht und modernes Design ermöglichen zudem eine vorteilhafte Ergonomie. Die resultiert in einer intuitiven und einfachen Bedienung. Die hohen Transmissionswerte sind zudem optimal für Beobachtungen in der Dämmerung.

ZEISS Conquest V6 2-12x50

Das 6-fach Zoom Alleskönner.

Wer überwiegend vom Ansitz jagt, ist mit einer universellen Zieloptik mit breiten Vergrößerungsbereich und großem Objektivdurchmesser wie dem ZEISS V6 2–12x50 am besten beraten. Dieses kompakte und vielseitig einsetzbare Zielfernrohr
ist ein zuverlässiger Begleiter im Revier. Es kann auch bei schlechten Lichtverhältnissen zuverlässig eingesetzt werden. Der Einsatz von fluoridhaltigem Glas und die hohe Lichttransmission sorgen für Bildhelligkeit und optimale Zielauflösung. Die Grundvoraussetzung für einen sauberen Schuss. Auch weitere Distanzen meistert das V6 2–12x50 problemlos, dank dem 6-fach-Zoom und dem optional erhältlichen ASV.

Auf Bockjagd mit dem Conquest V6

"Der Mai hat es mir – wie kein anderer Monat – angetan. Es zieht mich raus. Zu Fuchs und Hase, denen ich immer wieder begegne. Und dann ist da noch dieses schwer beschreibbare Gefühl, das andere Jäger wohl Bockfieber nennen. " - Anna-Lena Kaufmann

Die Rehbockjagd ist in Europa sehr beliebt. Daher sind die ersten Tage der Bockjagd in vielen Jagdfamilien oft so heilig wie Weihnachten. Seien Sie mit dem Conquest V6 dabei.

Die Bockjagd auf der Pirsch

Für Pirsch bei guten Lichtverhältnissen stehen Größe und Gewicht des Equipments im Vordergrund. Dafür bieten sich kompakte Ferngläser an. Höhere Vergrößerungen zeichnen dabei typische Zielfernrohre für die Pirsch aus – mit entsprechender Dämmerungsleistung sind diese auch für den frühen Morgenansitz geeignet.

ZEISS Victory HT 2.5-10x50

Der lichtstarke Allrounder.

Wer Rehwild bei passendem Wind lieber auf der Pirsch erlegt, benötigt tendenziell eher eine leichtere und kompaktere Zieloptik. Auch hier ist ein variabler Vergrößerungsbereich von Nutzen. Das ZEISS Victory HT 2.5-10x50 ist das vielseitigste Zielfernrohr der Modellreihe Victory HT. Mit einer Lichttransmission von 95 Prozent bietet es selbst bis tief in die Dämmerung hinein noch genügend Lichtreserven.

Noch heller durch Schott HT Glas

Die Lichteinbußen an den Glasoberflächen lassen sich durch die T*-Vergütung deutlich reduzieren. Ein anderer Verlustmechanismus musste bis vor wenigen Jahren aber wohl oder übel akzeptiert werden: Die Licht-Absorption innerhalb des Glases.

Die neue Klasse von ZEISS Gläser besitzen einen entscheiden Vorteil: Sie absorbieren im inneren weniger Licht als frühere Gläser. Das bedeutet: Sie sind einfach „heller“. Schott kennzeichnet diese Gläser durch den Zusatz HT (Hohe Transmission). Gerade im Bereich des kurzwelligeren Lichtes, also in Richtung blau, besitzen diese Gläser verbesserte Transmissions-Eigenschaften.

ZEISS Victory SF 10x42

Vielseitigkeit ohne Kompromisse.

Gerade für die Bockjagd ist eine Beobachtungsoptik zum Ansprechen unabdingbar. Ferngläser mit einem 42 mm Objektivdurchmesser sind in nahezu jeder Jagdsituation einsetzbar. Sie bestechen durch ein geringes Gesamtgewicht und eine einfache Handhabung. Das ZEISS Victory SF 10x42 bietet höchste Detailerkennbarkeit und ist perfekt geeignet für erlebnisreiches Beobachten auf weite Distanzen.Das Sehfeld von 120 Meter (auf 1.000 m) bietet selbst in schwierigem Terrain einen perfekten Überblick. Das ErgoBalance Concept ermöglicht dabei ein ruhiges Handling trotz der hohen Vergrößerung.

Über ZEISS Ferngläser

Die optimierte Ergonomie des ZEISS Victory SF 10x42 wird unteranderem durch die Verwendung des Schmidt-Pechan Prismas erzeugt. Das Bauweise des Prismas stellt die kleine Variante dar und erlaubt kürzere Baulängen. Dadurch ist das Prisma besonders kompakt.

ZEISS Hunting App

Die App für den modernen Jäger.

Die Pirsch hält für den, der sie ausübt, immer neue Bilder bereit. Keine andere Art der Einzeljagd ist aktiver und dynamischer. Neben der Ausrüstung wird der Erfolg wesentlich vom Wetter, dem Äsungsangebot, den Revierverhältnissen, der Bestandsdichte und den Gewohnheiten des Wildes beeinflusst. Hier ist es von Vorteil, die jahreszeitlich wechselnden Gewohnheiten des Wildes durch Reviergänge sorgfältig zu studieren, um sich immer neu darauf einstellen zu können. Dabei bietet die ZEISS Hunitng App durch ihre verschiedenen Funktionen die optimale Unterstützung.

Jagdreviere

Erstellen Sie Ihre Jagdreviere und verwalten Sie diese direkt in der App oder im Browser. Wichtige Punkte markieren Sie mühelos auf der Karte, und die Anzeige Ihrer aktuellen Position unterstützt Sie bei der Orientierung im Revier.

Wetterinformationen

Wettervorhersage abgestimmt auf den Jäger mit Angaben zum aktuellen Standort und zu bevorzugten Jagdrevieren.

Ballistik

Ballistische Berechnungen abgestimmt auf Ihr ZEISS Zielfernrohr und ballistisches Absehen /ASV inklusive Munitionsdatenbank mit über 7.000 Einträgen.

Jagdtagebuch

Dokumentation aller jagdrelevanten Erlebnisse mit Infos zu Wild sowie Schuss, Fotos/ Videos und vielem mehr.

Zubehör

Steigert die Leistung.

ZEISS Händler finden

Bitte geben Sie Ihre Adresse ein, um einen Händler in Ihrer Nähe zu finden:

oder ZEISS Fachhändler vor Ort suchen: