Ausbildung Fachinformatiker/-in - Daten und Prozessanalyse

Fachinformatiker - Daten und Prozessanalyse (m/w/x)

Deine Ausbildung bei ZEISS

Du liebst es, an spannenden Aufgaben zu tüfteln? Du möchtest täglich von Neuem fasziniert werden und Teil eines Teams werden, in dem Deine Talente gefördert werden und Arbeiten Spaß macht? Dann bist Du bei uns genau richtig! Fachinformatiker können in jeder Branche eingesetzt werden und halten alle Netzwerke – von der Workstation bis zum globalen Firmennetz – am „Laufen“. Bei ZEISS wirst Du nach Deiner Ausbildung vorrangig im User-Help-Desk (Benutzerbetreuung) und in der Netzwerkadministration eingesetzt, dabei bekommst Du die neuesten Updates und Upgrades immer als Erster mit und bist somit in der IT-Branche immer auf dem Laufenden.

Alle Fakten

Alle sechs Wochen wechseln Schul-und Praxisblöcke

Beginnt im Herbst nächsten Jahres

Abschluss nach drei Jahren1

Attraktives Ausbildungsgehalt


Unsere Standorte für die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/-in - Daten und Prozessanalyse

Mit Klick auf die Click Map Box findest Du mehr Informationen zu unseren Standorten in Deutschland.

Für 2023 bewerben

Wichtig ist uns grundsätzlich eine breit angelegte Grundausbildung. Die theoretische Ausbildung erfolgt in der Berufsschule Aalen als Blockbeschulung (technische Ausbildung) oder an 1,5 Tagen pro Woche (kaufmännische Ausbildung). 


Was Dich erwartet

  • Programmieren von digitalen Anwendungen in verschiedenen Sprachen (z. B. Python und JavaScript) 
  • Analysieren und Automatisieren von Prozessen unter Berücksichtigung betrieblicher Anforderungen
  • Vergleichen und Auswählen unterschiedlicher Werkzeuge zur Analyse verschiedener Prozesse
  • Analysieren, Identifizieren und Klassifizieren von Daten und Datenquellen
  • Überprüfen und Bereitstellen von Daten für Kunden und Benutzer
  • Festlegen von Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität in Abstimmung mit Kunden und Nutzern
  • Umsetzen von Datenschutzanforderungen mit beteiligten Personen und Einrichtungen
  • Präsentieren von Systemlösungen und Entwickeln von End-User spezifischen Lösungen
  • Bei guten Leistungen ist eine Verkürzung auf 2 ½ Jahre möglich

Voraussetzungen

  • eine gute mittlere Reife oder ein höherer Bildungsabschluss
  • gute Leistungen in Mathematik, Physik/NWT und Englisch
  • idealerweise erste Kenntnisse im Programmieren
  • die Farbsehtauglichkeit
  • Interesse an kreativen sowie abwechslungsreichen Aufgaben in Verbindung mit digitalen Lösungen
  • Gute Organisations- und Strukturierungsfähigkeiten
  • Interesse an der Ausgestaltung effizienter oder gar automatisierter Prozesse
  • ein hohes Engagement und Eigenmotivation
  • ein hohes Maß an Durchhaltevermögen, speziell beim Problemlösen
  • gute Team- und Kommunikations- und interkulturelle Fähigkeiten

Einblicke in diesen Beruf

Oberkochen

Noch Fragen?
Wir Dir helfen gerne weiter.

ausbi ldung @zeiss .com

About Us

Hier findest du mehr Informationen zu ZEISS,
unserer Geschichte und unseren Werten.

Mehr erfahren